Nachhilfe Mutationszucht

Diskutiere Nachhilfe Mutationszucht im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, habe vor, Dompfaffe in braunpastell zu züchten. Ich habe gehört, man sollte immer über einen Hahn spalt in braunpastell und ein...

  1. Eos

    Eos Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26826 Weener
    Hallo,

    habe vor, Dompfaffe in braunpastell zu züchten.

    Ich habe gehört, man sollte immer über einen Hahn spalt in braunpastell und ein Weibchen in braunpastell züchten .

    Ist das so richtig oder könnte man auch 1,1 braunpastell nehmen ohne sich irgendwelche Nachteile einzufangen.

    Sind Mutationen generell mit BNA Ringe zu kennzeichnen oder darf man Mutationen auch mit "normalen Ringen" kennzeichen?:?

    Danke für die Antworten !

    Gruß
    Eos
     
  2. #2 plassco, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Nach Möglichkeit verpaare ich immer die Mutation mit nem spalterbigen Vogel. Meiner Meinung nach werden die JV dadurch fitter und kräftiger als bei Mutation auf Mutation. Allerdings hängt das natürlich auch vom "Ausgangsmaterial" ab. Wenn Du also zwei große, kräftige und fitte Mutationen miteinander verpaarst, mag es auch noch gut gehen, auf Dauer würde ich es jedoch vermeiden und immer mal wieder einen Spalter einkreuzen. Es mag Leute geben die dauerhaft Mutation auf Mutation setzen, diese haben dann aber entweder absolutes Spitzenmaterial im Bestand oder sie sch:Dßen langfristig auf den Zustand der JV und wollen nur das schnelle Geld (Spalter lassen sich eben nicht so teuer verkaufen). Es kommt also ganz darauf an, was für JV Du auf Dauer ziehen willst...

    Die Sache mit den Ringen ist meist länderspezifisch, daher ruf bitte einfach bei Deinem Regierungspräsidium (Naturschutzbehörde) an und frag vor der Anschaffung einfach nach, die helfen normalerweise immer gern und Du kannst Dir sicher sein, daß Du alles richtig machst. Bei sowas würde ich mich nicht blind auf Antworten aus einem Forum verlassen!
     
  3. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    Wenn dem so wäre, dann wäre die Farbkanarienzucht wohl schon lange zum Erliegen gekommen!!! Generell sollte nur mit absolut fitten Altvögeln gezüchtet werden!

    @Eos,

    gibt es eigentlich einen Hahn Spalt in Braunpastell, oder ist er nicht vielleicht eher Spalt in Braun & Pastell!?!
     
  4. #4 plassco, 25.09.2010
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Stimmt sicher irgendwo, aber die Mutationen bei Dompfaffen sind sicher längst nicht so alt/manifestiert wie die bei den Kanarien. Daher verpaart man dort z.B. noch immer spalt Cobalt x Cobalt. Ansonsten werden die JV nach einigen Generationen einfach zu mickrig. Mag sein, daß sich das auch in ein paar Jahren gegeben hat...

    Mach doch einfach selbst Deine Erfahrungen Eos, daraus lernst Du meistens mehr!:zustimm:
     
  5. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    ...das liegt aber dann wohl eher daran, das "irgendwelche Vögel" zusammen gesetzt werden. Man sollte hier schonmal auf die Federstruktur achten, so wie man es von den Kanarien her kennt und dann werden sie auch nicht mickrig!
     
  6. #6 plassco, 25.09.2010
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Das ist richtig, gerade bei neueren Mutationen wird dies meist vernachlässigt. Oftmals sind die Vögel "gerupft" gleichgroß und die "Staturdifferenz" kommt nur aus dem Federkleid. Im Kanarienfreund/Vogelfreund vom Juni 2007 gab es ab Seite 268ff. einen Artikel über die Federstruktur und die daraus resultierenden Verpaarungen. War sehr interessant.

    Ob dies dann bei schwierigeren Arten immer zum Tragen kommt ist eher fraglich, manchmal muß man ja froh sein, wenn sich überhaupt ein Paar findet und erfolgreich aufzieht. Wer genügend Tiere zur Auswahl hat, sollte es zumindest versuchen...

    Hast Du denn die Vögel schon gekauft Eos? Stell bitte mal Bilder rein.
     
  7. Eos

    Eos Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26826 Weener
    Hallo,

    habe noch keine Vögel gekauft.

    Was wäre ein seriöser Preis für 1,1 nord. Dompfaff braunpastel?...200,-€

    Gruß
    Eos
     
  8. Loxia

    Loxia leucoptera

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hessen
    Moin Eos,

    das wird wohl nicht reichen...letztes Jahr stand eine Henne im Tierflohmarkt für 250 €
     
  9. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Für 300€ gibt's aber auch mal ein Paar (mit Spalt-Hahn) oder 400€ für ein Päarchen mit 2 braun-pastellen. Sinken doch aber auch sicherlich noch weiter im Preis.
     
Thema:

Nachhilfe Mutationszucht

Die Seite wird geladen...

Nachhilfe Mutationszucht - Ähnliche Themen

  1. Ich brauche mal Nachhilfe im Kleinanzeigenlesen

    Ich brauche mal Nachhilfe im Kleinanzeigenlesen: Ich weiß nicht mehr genau,wenn ich eine Kleinanzeige lese und da steht ja dann beim Vogelverk. z.B. Gloster 1,2.Steht die Hennenanzahl vorne oder...
  2. Brauch Nachhilfe in Stadttaubenbetreuung

    Brauch Nachhilfe in Stadttaubenbetreuung: hab ja nun seit bisschen länger als 1 monat eine Stadttaube zur Pflege wg. Fußverletzungen. Gestern kam eine neue dazu, die ist schon 7 jahre alt,...
  3. Nachhilfe insachen Colliemutationen

    Nachhilfe insachen Colliemutationen: Hallo ihr Lieben, ich bräuchte mal eure Hilfe insachen Farben bei collies. Wir hatten bis vor kurzem nur fischeries und personatas in unserer...
  4. Anbringen einer Steckdose - brauche Nachhilfe

    Anbringen einer Steckdose - brauche Nachhilfe: Hallo, kann mir jemand helfen? Ich bastel gerade an einem (Mini-)Schutzraum für meine Voli. Heute war die Steckdose dran. Wo sind die guten...
  5. Grünfink-Mutationszucht

    Grünfink-Mutationszucht: Hallo, ich bin neu auf dem Gebiet der Waldvogelhaltung und neu auf dem Gebiet der Mutationszucht. Ich halte seit einem Jahr mehr durch Zufall...