Nachtlicht für unsere Wellis

Diskutiere Nachtlicht für unsere Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, nachdem unsere Wellis am Anfang häufiger in der Nacht in Panik geraten sind, haben wir uns schon vor einiger Zeit ein Nachtlicht aus dem...

  1. suti

    suti Guest

    Hallo,

    nachdem unsere Wellis am Anfang häufiger in der Nacht in Panik geraten sind, haben wir uns schon vor einiger Zeit ein Nachtlicht aus dem Baumarkt geholt. Nachdem dieses leider kaputt gegangen ist standen wir erneut vor dem großen Angebot und haben uns gefragt, welches für unsere Wellis "angenehmer" ist. Es gibt da die relativ hellen, die mit einer kleinen 7W-Glühbrine und einem Helligkeitssensor funktionieren. Das Licht ist recht hell und scheint in einem warmen Ton. Nachteil... ich kann recht deutlich ein Flackern wahrnehmen. Dies soll für Wellensittiche angeblich recht unangehnem sein.
    Die andere Art von Nachtlichtern sind die, die grün leuchten. Diese verbrauchen viel weniger Strom und halten in der Regel länger. Die Helligkeit ist ausreichend, so dass ich im Zimmer alles schemenhaft sehen kann, jedoch ein vielfaches dunkler als das Nachtlicht mit der Glühbirne.

    Hat jemand hier schon Erfahrung gesammelt? Sehen die Wellis in Dunkelheit ähnlich gut/schlecht wie wir? Ich möchte es ja auch nicht heller als nötig haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Nachtlicht

    Hallo SuTi

    ich habe für mein Vogelzimmer auch nach einem passenden nachtlicht gesucht. Die meisten fand ich ungenügend, weil sie eigentlich kein Licht im ganzen Raum verbreitet haben sondern nur einen Lichtpunkt darstellten der wohl den Weg zum Lichtschalter weisen sollte. dann gab es so MIni - Neonröhren, die ja auch nicht für Vögel gehen, weil sie flackern.
    Schließlich habe ich eine 10 Watt - Birne in einer Tischlampe mit möglichtst dunklem Schirm betrieben.
    Was sehr gut sein soll, sind diese rosa oder orangen Salzlampen. Die verbreiten ein sehr sanftes Licht und geben auch noch negative Ionen ab, wie ein Ionisator.

    Viele grüße
    Gunna;)
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo SuTi,

    ich hatte auch erst solche Nachtlichter für Steckdosen.
    Vor kurzem gab es im Angebot Salzkristalllampen, habe ich natürlich gleich zugegriffen.;)
    Das ist ein superangenehmes Licht und ich denke mal, dass das auch meinen Geiern gefällt. Es kamen bis jetzt noch keine Klagen.;)


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  5. Sky

    Sky Guest

    Hi ihr,

    benutze als Nachtlicht auch so eine Salzkristalllampe. Geht sehr gut, das Licht ist ausreichend hell aber nicht so grell, angenehmes rötliches licht.
     
  6. BECO

    BECO Guest

    Hallo ihr,

    also ich habe gar kein Nachtlicht, benötigt man denn das unbedingt?

    Katja
     
  7. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Katja!

    Wenn Deine Geierchen des Nachts friedlich schlafen, dann brauchst Du kein Nachtlicht. Es gibt aber manchmal Phasen, in denen sich immer wieder irgendwer tief in der Nacht überlegt, daß er genau da, wo er gerade sitzt, nicht weiterschlafen möchte. Wenn er dann blind durch den Käfig fliegt, erschrecken sich natürlich alle anderen, insbesondere die, auf denen der Wanderer landet;). Das führt dann meist zu wilden Panikflügen quer durch den Käfig und ist nicht selten mit Verletzungen verbunden.

    Wenn man solche Episoden nicht mitbekommt, dann kann das schon mal brenzlig werden (das ist wirklich selten, aber dennoch möglich). Da ich zur Zeit noch mit meinen Vögeln in einem Zimmer schlafe, bemerke ich die Panikattacken natürlich früh und kann dann Licht machen. Wenn sowas häufiger passiert und Du es nicht regelmäßig mitbekommst, dann wäre ein Nachtlicht nicht schlecht.

    Liebe Grüße
    Meike
     
  8. BECO

    BECO Guest

    Hallo,

    also unsere beiden stehen im Wohnzimmer und wir schlafen einen RAum weiter, ich wüßte tatsächlich nicht ob ich das hören würde:~
    Allerdings haben unsere beiden jeder genau seine Schaukel und abends wird solange getauscht bis wirklich der richtige Welli auf der richtigen Schaukel sitzt.
    Na ich werd mir das mal überlegen mit der Salzkristalllampe, allerdings ist mein Freund mit Licht anlassen über NAcht... immer ein bissel pingelig.

    Katja
     
  9. BECO

    BECO Guest

    So ein Steckdosenlicht ist ja ziemlich schummrig, würde das reichen?

    Viele Grüße
    Katja
     
  10. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Katja!

    Das kommt auf das Steckdosenlicht und auf die Lokalisation der Steckdose an. Eigentlich sollte das schon reichen. Im Dunkeln sehen Wellis nur sehr schlecht, daher sollte es für Dich etwas heller als "geht gerade so" erscheinen.
     
  11. BECO

    BECO Guest

    Hallo,

    also die Steckdose ist gleich neben dem Käfig, habe eben ein Dämmerungs und Orientierungslicjt gekauft, hoffe das geht.

    Katja
     
  12. bicca

    bicca Guest

    Hallo,

    ich habe auch extra eine Salzkristallleuchte für meine Wellis gekauft. Ist echt ein total angenehmes Licht.

    Ausserdem sind sie seit dem viel ruhiger nachts, finde ich.
    Wenn ich vergesse, das lich einzuschalten, wenn ich schlafen gehe, gibts Theater:D


    Bis dann
     
  13. GabyH.

    GabyH. Guest

    Hi!

    Ich habe ein ganz normales,grünes Steckdosennachtlicht. Kann ich weiterempfehlen.:)

    Ciao,Gaby
     
  14. BECO

    BECO Guest

    Also das Dämmerungslicht ist zwar von der Hellogkeit her gut, flackert aber, das stört doch auch wenn die Vögel net direkt reinschauen oder?
    Werd eventuell mal mach ner anderen Birne schauen

    Katja
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. suti

    suti Guest

    Hallo,

    nachdem unsere Wellis letzte Nacht mal wieder wild durch den Käfig geflattert sind, sind wir zu der Überzeugung gekommen, dass unsere grünes Orientierungslicht wohl doch zu dunkel ist. Schein wohl wirklich so zu sein, dass Wellis deutlich schlechter im dunkeln sehen, als wir Zweibeiner.
    Eine Salzkristalllampe haben wir schon, jedoch ist das Salz an einigen Stellen recht dünn und somit scheint die Lampe sehr hell. Auch nicht so toll. Wir werden in Zukunft wieder so ein Nachtlicht mit Helligkeitssensor kaufen. Das geht automatisch an wenn es dunkel ist und scheint eine ausreichende Helligkeit zu haben. Ob das flackern wirklich störend ist haben uns unsere Wellis leider noch nicht mitgeteilt. Aber besser geschlafen als mit dem grünen Orientierungslicht haben sie wohl in jedem Fall... zumindest gab es während der ganzen Zeit keine Panik!

    Danke für eure zahlreichen Antworten!
     
  17. BECO

    BECO Guest

    Hallo Suti,

    genau das gleiche hab ich wahrscheinlich auch, ist von der Sache her auch super, das Licht geht eben auch an wenn man mal nicht da ist.
    Aber es flackert eben selbst für den Menschen schon :-((
     
Thema: Nachtlicht für unsere Wellis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachtlicht für wellensittiche

    ,
  2. sittiche nachtlicht led

    ,
  3. helligkeitsdauer bei der wellensittichzucht

    ,
  4. wellensittich schlafen wie hell muss das licht sein,
  5. wellensittiche salzkristall lampe,
  6. wellensittiche nachtlicht
Die Seite wird geladen...

Nachtlicht für unsere Wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...