Nachtruhe

Diskutiere Nachtruhe im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, heute habe ich mal ne Frage. Wann müssen denn euere Edels abends ins Bett. Ist es besser die Vögel abzudecken oder lieber nicht? Unsere...

  1. TineB

    TineB Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo,

    heute habe ich mal ne Frage. Wann müssen denn euere Edels abends ins Bett. Ist es besser die Vögel abzudecken oder lieber nicht? Unsere Lola fängt an zu schreien, wenn ich sie nicht abdecke, aber unser Königssittich lässt sich z.B. überhaupt nicht abdecken, der spielt dann total verrückt.

    MfG
    TineB
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.203
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Tine

    da hat jeder sein eigenes Rezept. Bei uns ist es so, dass die beiden zwischen 19 und 20 Uhr ihr kleines "Nachthemd" vor die Schlafstange gehängt bekommen, noch ein Betthupferl, dann fängt zweistimmiges zufriedenes Schnabelknirschen an. Sie sind meist noch ein bis zwei Stunden wach, dösen nur vor sich hin, geben zwischendurch einen Kommentar zum Fernsehprogramm ab und halten leise Stimmkontakt mit uns. :zwinker:
     
  4. BonnyO

    BonnyO Geiermami

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Da meine "Nachtigallen" ihr eigenes Zimmer haben, knipse ich so ab 20 Uhr das Licht aus, abdecken muss ich sie dann nicht da ja dann eh dunkel ist, und dann ist auch sofort Ruhe. Die kennen auch ihre Zeiten morgens uns abend schon....

    Ich glaub wenn ich da mit nem Riesentuch kommen würde, würden die glaub die Panik bekommen und es wäre erstmal Riesengeflatter.
     
  5. Zoe

    Zoe Mitglied

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76437 Rastatt
    Unsere Keyla steht in unserem Wohnzimmer. Wenn sie abends müde wird (meistens so zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr) kreischt sie zweimal kurz hintereinander, dass ist dann unser Komando sie zuzudecken. Danach murmelt und knirscht sie noch ein bisschen bis sie eingeschlafen ist.
    Wir haben sie von Anfang an zugedeckt, damit sie vom Fernseher nicht gestört wird.
     
  6. TineB

    TineB Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo,
    vielen Dank für eure Antworten. Wir haben unsere Lola eben auch im Wohnzimmer stehen und von Anfang an abgedeckt. Morgen bekommen wir noch einen Sammy dazu, bei dem wird´s dann auch mit dem Abdecken probiert. Allerdings ist der Hahn eine HZ und zuletzt bei anderen Edels in der Voliere gewesen. Er ist Anfang 2005 geboren. Hoffe aber es klappt mit dem Zudecken trotzdem.
    Gruß
    TineB
     
Thema:

Nachtruhe

Die Seite wird geladen...

Nachtruhe - Ähnliche Themen

  1. Nachtruhe Schamadrossel

    Nachtruhe Schamadrossel: Liebe Schamafreunde, mein Schamahahn schmettert mitten in der Nacht seinen Revierruf, der durch alle Wände dringt. Ich muss dem irgendwie...
  2. Nachtruhe

    Nachtruhe: Hallo zusammen, ich lese relativ oft, daß der Graupapagei 12h Nachtruhe haben soll. Kann mir jemand mal erklären was da genau gemeint ist?...
  3. Nachtruhe

    Nachtruhe: Neue Bilder, ein paar Minuten alt. Da die beiden noch ziemlich scheu sind, bin ich mal nicht näher rangegangen. Wie schafft Ionis es eigentlich,...