Nachwuchs im Aquarium

Diskutiere Nachwuchs im Aquarium im Aquaristik/Terraristik Forum im Bereich Tierforen; Seit vorgestern hab ich bemerkt das sich meine beiden anntennenwelse sehr mögen und das auch demonstriert haben,mit Nachwuchs!Ich hab sie jetzt in...

  1. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Seit vorgestern hab ich bemerkt das sich meine beiden anntennenwelse sehr mögen und das auch demonstriert haben,mit Nachwuchs!Ich hab sie jetzt in einenm Aufzucht becken das an der Wasser oberfläche schwimmt und vom Wasser durchflutet wird.Soll ich sie da raus packen oder leiber drin lassen.denn ich ah auch noch Zebrabärblinge eine Makropode und zwei königschichliden das sidn so die gefräßigsten oder.Wenn ich sei drin lassen soll womit soll ich sie dann füttern ich hab bis jetzt ein kleiens Holzstück im Aquarium und zwei kleinenre pflanzen blätter.Was soll ich machen .
     
  2. #2 Geierhirte, 03.10.2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Wenn du den Nachwuchs noch länger in diesen "Tanks" lässt, dann haste spätestens morgen keinen mehr. Die Jungfische müssen unbedingt im Becken verbleiben, da Antennenwelse Brutpflege betreiben ! Ob der Nachwuchs jetzt noch wieder angenommen wird, entzieht sich meiner Kenntnis.
    Allgemein taugen diese "Aufzuchtbecken" überhaupt nichts, da in ihnen kein vernünftiger Wasseraustausch stattfindet und diese becken schnell "verkeimen".
     
  3. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Ohh das wusste ich nicht ich hoff das klappt noch nen paar hab ich zu Glück auch nicht bekommen.Danke für dei schnelle hilfe
     
  4. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Abermir ist in letzter Zeit garnicht aufgefallen das das weibchen irgenwelche Brutpflege betreibt.Was mmacht die denn überhaupt?
     
  5. #5 Geierhirte, 09.10.2010
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Liegt daran, dass das Männchen diese Aufgabe übernimmt :zwinker:

    Wenn keiner Brutpflege betreibt sind wohl keine Jungfische mehr da...
     
  6. #6 Fabian23, 09.10.2010
    Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wie Olli schon sagt, betreibt das Männchen die Brutpflege. Diese umfasst das Bewachen des Geleges vor Fraßräubern und das Zufächeln von Frischwasser und endet, nachdem der Dotter resorbiert ist und die Jungen die Laichhöhle verlassen haben.
     
  7. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Aso denn meine sind schon geschlüpft und verstecken sich hinter der pumpe.
    danke
    LG Lukas
     
  8. campy

    campy Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    lass die bloss immer im Becken und bete, dass die anderen Fische sie schön auffressen. Ancistren bekommst Du teilweise umsonst, die wird man nicht los. Und da sie ziemlich groß werden, kann man sie auch nicht überall halten. Die Quälkästen sind wirklich nix, da werden die Jungfische nicht richtig versorgt und die Tiere verkümmern. Gesunder, kräftiger Nachwuchs kommt auch im Becken durch, sofern genügend Verstecke dort angeboten werden.
    Was machst Du denn mit dem Nachwuchs?

    LG
    Peter
     
  9. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    das weiß ich ja grade nicht und ich wllte sie auch garnicht!!!!Die waren auf einmal da ohne das ich was machen konnte.Ich glaub ich geb ne Kleinanzeige in der Zeitung auf.
    Welche fische kann ich den halten das das nicht nochmal passiert?
     
  10. #10 kakadubaby, 14.10.2010
    kakadubaby

    kakadubaby Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    He Lukas,was trinkst du da eigentlich grünes..in deinem Logo??Is das Pfeffi?:dance:Drückst dich schon komisch aus..8oSchaff einfach ideale Versteckmöglichkeiten mit zB. offenen Wurzeln,das ist ideal zum verstecken für das Welzmännchen mit seinem Nachwuchs.Ich habe genau das gemacht und habe zum zweiten mal super Nachwuchs.In meinem 180 Liter Becken befinden sich übrigens:Neons,Garnelen,Welze und Amerikanische Sumpfkebse sowie Kampffische.Klappt bestens wenn alle dann mal wissen wie böse Krebse werden können..:D!Viel Glück.......:zustimm:Gaby
     
  11. #11 kakadubaby, 14.10.2010
    kakadubaby

    kakadubaby Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    .....Ach und wieso Anzeige in der Zeitung???Warum nicht hier???Oder in: Deine Tierwelt.de...oder im Zooladen um die Ecke...
     
Thema:

Nachwuchs im Aquarium

Die Seite wird geladen...

Nachwuchs im Aquarium - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Nachwuchs stirbt

    Gouldamadinen Nachwuchs stirbt: Hallo, ich habe vier Gouldamadinen seit einiger Zeit. Nun haben sich zwei Pärchen daraus gebildet und das eine Pärchen hat auch das erste mal...
  2. Altvogel mit Nachwuchs

    Altvogel mit Nachwuchs: Hier mal ein Bild. [ATTACH]
  3. Zebrafinken rupfen Nachwuchs federn aus

    Zebrafinken rupfen Nachwuchs federn aus: Ich habe seit einiger Zeit Zebrafinken. Die Eltern haben das jungtier bekommen und auch gut gefüttert, nun hat die Mama ein oder vielleicht...
  4. Mövchen Nachwuchs schläft im Futternapf

    Mövchen Nachwuchs schläft im Futternapf: Hallo wieder mal. Das umsetzen in einen größeren Käfig hat geklappt die Eltern füttern auch weiter. Jetzt schlafen die Kleinen im Futternapf...
  5. Wohin mit dem Nachwuchs?

    Wohin mit dem Nachwuchs?: Mich würde mal interessieren, was mit eurem Nachwuchs passiert. Generell oder gerade in diesem Jahr (Corona). Also wohin wird der Nachwuchs...