Nachwuchs - Wie alt darf eine Henne max. sein?

Diskutiere Nachwuchs - Wie alt darf eine Henne max. sein? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Weiß jemand wie alt eine Wellensittich Henne maximal sein darf, um Eier zu legen, zu Brüten und auch aufzuziehen, wenn sie das noch nie...

  1. #1 Suppenhuhn, 5. Juli 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hallo

    Weiß jemand wie alt eine Wellensittich Henne maximal sein darf, um Eier zu legen, zu Brüten und auch aufzuziehen, wenn sie das noch nie gemacht hat?

    Beim Hahn sollte es egal sein, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    hmmm.....

    Normalerweise sagt man die henne soll nicht ünber 8 jahre alt sein, aber wenn sie das erste mal brütet?

    Ich würde sie vielleicht nicht über 6 sein lassen.......

    Bei den Hähnen gibt es aber auch eine Altersgrenze, ich denke die liegt auch so bei 7-8 Jahren, danach sind es oft nur noch wenige befruchtete Eier.....


    Liora
     
  4. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    @Suppenhuhn

    die Henne sollte nicht älter als 5-7 Jahre sein; beim Hahn weiss ich es nicht, schätze aber auch mal so.
    Ich weiss nur, wenn die Wachshaut beim Hahn nicht mehr blau ist, sondern auch ins braun geht - ist er nicht mehr zeugungsfähig.
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Re: @Suppenhuhn

    Oha,
    das wusste ich auch nicht, danke....

    Liora
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    So um die

    5 Jahre sollte Schluß sein für Hennen, 6-7 Jahre für Hähne wenn sie noch wollen. Ich selbst habe noch einen aktiven Hahn ( albino) von 1998 dabei, wir für Ihn dieses Jahr das letzte mal sein.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  7. #6 Sittichfreund, 8. Juli 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Dieses Thema hatten wir hier schon vor ein paar Wochen. Damals hatte ich mich getraut zu schreiben, daß meine Henne bereits sechs Jahre alt war, als sie das erstemal gebrütet hatte. Da hätten mich manche hier gesteinigt. Freut mich, daß inzwischen hier mehr Toleranz herrscht. Sie hatte keine Probleme und hat die Brut, und noch ein paar Jahre, überlebt. Sie hatte sechs Eier gelegt und alle Jungen sind geschlüpft und wohl geraten. Ich finde, daß man sie lassen soll, wenn sie will. In der freien Wildbahn hindert sie auch keiner daran. Und wenn man seine Vögel auch nur einigermaßen artgerecht hält, dann dürfte es auch keine Probleme geben.
    Genau wie bei der Henne. Laß ihn wenn er kann!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Suppenhuhn, 8. Juli 2003
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Hallo

    vielen Dank für Eure Antworten

    Die Henne, der ich besonders gerne eine Brut erlauben möchte ist 3,5 Jahre und ein Rupfer. Sie ist seit einem Jahr hinter jedem dunklen Loch her wie irre und rupft sich seitdem. Ich hoffe ihr damit einen Gefallen zu tun und sie vielleicht sogar vom Rupfen abzubringen. Natürlich ist es ein Risiko, ich hoffe nicht, daß sie ihre Küken rupft. Da muß ich eben gut aufpassen und für den Notall Futterspritzen im Haus haben. Aber sie rupft ja auch keine ihrer Welli-Freunde.

    Ich hoffe sie nimmt dann jetzt auch die Chance wahr und akzeptiert mal ausnahmsweise einen Hahn :D

    Eine andere Henne ist 5 Jahre alt, sie werde ich mal nicht gezielt ansetzen, nur wenn ich sehe, daß sie unbedingt will.

    Der älteste Hahn ist 3 von daher wohl auch kein Problem.

    Nun ja, da bin ich ja mal gespannt.:)
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Hallo Suppi,
    das sind alles keine problematischen Altersangaben......

    die kannste alle lassen......

    Viel Spass....

    Bei dem Rupfer würde ich versuchen, vermehrt Eifutter, kalk udn Vitranmine zu geben.

    Viel erfolg..

    Liora
     
Thema: Nachwuchs - Wie alt darf eine Henne max. sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie alt muss ein wellensittich sein um zu brüten

    ,
  2. wellensittich hahn mit 4 jahren zu alt zur brut

    ,
  3. wie alt müssen wellensittiche sein um zu brüten

    ,
  4. Wie alt darf ein Wellensittichweibchen maximal beim ersten brütensein,
  5. wie lange können wellensittich eier legen,
  6. wie alt muss eine henne sein um zu brüten ,
  7. wellensittich zeugungsfähig,
  8. wie alt darf eine kanarienhenne max.sein brüten,
  9. suppenhuhn wie alt,
  10. zeugungsfähigkeit wellensittichen,
  11. wie alt muss ein wellensittich sein um eier legen zu können,
  12. kann ein 7 jahre alter welli noch eier legen,
  13. wie alt darf ein suppenhuhn sein
Die Seite wird geladen...

Nachwuchs - Wie alt darf eine Henne max. sein? - Ähnliche Themen

  1. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  4. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  5. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...