Nachwuchs ????

Diskutiere Nachwuchs ???? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, meine Pfirsiche verhalten sich nicht nach dem Lehrbuch. Bis um die Weihnachtszeit waren sie ein Herz und eine Seele. Dann fing Kiwi an...

  1. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo,

    meine Pfirsiche verhalten sich nicht nach dem Lehrbuch.
    Bis um die Weihnachtszeit waren sie ein Herz und eine Seele. Dann fing Kiwi an eine Nest zu bauen, auf dem Schlafbrett.
    Anfang Januar habe ich ihr dann einen Nistkasten hingehängt. Seitdem ist sie am Bauen und Klecks ist abgemeldet. Er ist jetzt viel alleine, füttern tut er sie nicht, balzen?? nicht gesehen, alles andere erst recht nicht, aber 2 Eier liegen schon drin. Kiwi jagt Klecks immer vom Kasten weg, wenn er mal mir drinnen ist, gibs lautes Gezeter. Sie kommt auch oft zum Fressen und Nistmaterial samel raus. Können die Eier doch befruchtet sein? Könnte da doch Nachwuchs groß werden oder ist nur sie so brutlustig und er noch nicht und deshalb wird das nichts?
    Wäre schade, möchte schon Kleine haben.

    Ratlose Grüße Anni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 21. Januar 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo anni,

    vorab erst mal: du weißt daß du ohne zuchtgenehmigung nicht züchten darfst? dieses thema ist schon mehrmals ausführlich hier im forum besprochen worden.

    ob die eier befruchtet sind, kann man sehen wenn man sie gegen das licht hält, also direkt vor eine lampe. wenn sie nicht befruchtet sind, ist da eine gleichmäßige helle masse drin, wenn doch, kann man dunklere stellen sehen.

    wie alt sind denn deine pieper? wäre es möglich dass es kein echtes paar ist?

    gruss,
     
  4. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Zuchtgenehmigung

    Hallo Claudia,

    eine Zuchtgenehmigung habe ich schon seid 6/01.

    Es ist ein echtes Paar. Alle eventuellen Merkmale sind vorhanden und von einem erfahrenen Züchter habe ich die Bestätigung erhalten. Er macht den Becken- und Pendeltest und liegt zu 95 % richtig, hat bei ihm immer geklappt.

    In ein paar Tagen werde ich die Eier mal durchleuchten.

    Gruß Anni
     
  5. #4 Mr.Knister, 21. Januar 2002
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Echtes Paar

    moinsen,

    ich glaube sie meint, ob die Vögel als Paar harmonieren, nicht ob es 1,1 sind......
    Wenn ich da was falsch verstanden hab, denn sorry :-)

    Mister
     
  6. #5 claudia k., 21. Januar 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    sowohl als auch

    ob sie nun nicht harmonieren, oder es eventuell doch zwei hennen sind, da ja auch der beckentest nicht 100%ig ist, kommt ja unterm strich aufs selbe raus, nämlich z.b. auf dieses verhalten, was sie im moment zeigen.
    falls sie noch jung sind, kann es auch sein das eine(r) einfach schon reifer ist als der/die andere.

    im moment kann man sowieso nur weiter beobachten, bzw. die eier durchleuchten.

    gruss,
     
  7. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,

    es klagen ja momentan viele über Unstimmigkeiten im Balzverhalten. Vielleicht liegt es daran, dass eigentlich gar nicht Jungen-Zeit ist jetzt? Möglich wäre es ja. Also balzt der eine und der andere findet es völlig unangebracht :D .

    Vielleicht klappt es ja im Frühling mit dem Nachwuchs ;) . Nur nicht aufgeben, Anna! Ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen!!!

    Liebe Grüsse
    von Ruth
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    neues Verhalten

    also es hat sich wieder geändert. Beide haben die Nacht im Kasten verbracht. Er füttert heute auch, sie kommt kaum noch raus. Die neuen Äste kaut er vor und bringt sie zum Eingang, sie holt sie rein und verarbeitet sie weiter. Mal sehen wann der nächste Streit kommt.

    Gruß Anni
     
  10. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Abwarten

    Moin Anni!
    So sehr es mich freuen würde, wenn es einen Bruterfolg gäbe:
    ich halte es für eher unwahrscheinlich, das die Eier befruchtet sind.
    Ich stimme da Ruth zu: Gerade bei der Wohnungshaltung, bei der die äußeren Reize zur Auslösung von Brustimmung häufig fehlen (wie Tageslänge, Futterangebot, Klima) kommt es oft zu Irritationen, so das ein Vogel bereits brutbereit ist, der andere aber noch nicht. Selbst bei der Haltung in Außenvolieren kommt es vor, da die brutbestimmenden Reize in unserer Klimazone nicht mit denen in den Herkunftsländern der Agas übereinstimmen.
    Dieser Umstand macht sich meiner Ansicht besonders bemerkbar bei noch jungen, unerfahrenen Vögeln bzw. auch älteren, die noch nicht die Möglichkeit zur Brut hatten.
    Da ich längere Zeit abwesend war weiß ich leider nichts über Deine beiden und ob sich dabei um brutunerfahrene Tiere handelt.
    Sollte es so sein lohnt es sich meines Erachtens auf alle Fälle, ihnen nochmals die Chance zur Brut zu geben wenn es diesmal nicht klappen sollte. Dafür, das dem nicht so ist, drücke ich aber auch die Daumen!
     
Thema:

Nachwuchs ????

Die Seite wird geladen...

Nachwuchs ???? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Zebrafinken Nachwuchs

    Zebrafinken Nachwuchs: Hallo liebe Vogelfreunde Ich hätte mal eine frage ich habe gestern Nachwuchs bekommen ein zebrafinken baby ist geschlüpft Hat sich auch bewegt...
  3. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...
  4. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  5. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...