Nacktaugenkakadus und Nymphis?

Diskutiere Nacktaugenkakadus und Nymphis? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, erst einmal ein frohes neues Jahr 2006 an euch und eure geier!!:bier: brauche mal euren Rat. Wir haben ja ein...

  1. #1 patrick11, 4. Januar 2006
    patrick11

    patrick11 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    erst einmal ein frohes neues Jahr 2006 an euch und eure geier!!:bier:

    brauche mal euren Rat. Wir haben ja ein Nacktaugenkakadupaar und 4 Nymphis. (in 2 Käfigen)!

    Wäre es möglich alle zusammen fliegen zu lassen? oder würde da etwas passieren. Die Nacktaugen sind, wenn sie frei fliegen immer so neugierig am schauen, habe aber Angst, dass etwas passiert wenn ich alle fliegen lasse.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 4. Januar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Patrick

    Du kannst sie gemeinsam fliegen lassen, allerdings ausschließlich unter ständiger Beobachtung.
    Dabei mußt Du die Kakadus immer im Auge haben. Die dürfen keinesfalls, und wenn es nur 5 Minuten sind, außer Sichtweite sein.
    Meine Kakaduhenne hat mir einen Nymphen getötet!! Die waren im Nebenzimmer und ich habe es gar nicht mitbekommen was passiert bis es zu spät war.
    Ein gewisses Risiko ist also immer dabei.
     
  4. #3 patrick11, 4. Januar 2006
    patrick11

    patrick11 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    :+klugsche Danke für deine Antwort, aber ich bin da noch ein bischen skeptisch! Aus welchen Gründen könnten die Kakadus denn auf die Nymphis losgehen?
     
  5. #4 Alfred Klein, 4. Januar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Es gibt eigentlich keinen Grund warum die Kakadus auf die Nymphen los gehen könnten, trotzdem passiert es.
    Kakadus sind nun mal sehr schwierige Vögel, ihre Reaktionen erscheinen oftmals völlig unverständlich.
    Ich selber habe aus Erfahrung gelernt und lasse keinesfalls die Sittiche ohne Aufsicht mit den Kakadus zusammen.
    Aber auch die Kakadus untereinander können Reaktionen zeigen die einem nur nach längerer Erfahrung verständlich werden. So hat mein Hahn heute die Henne gejagt weil ich das Vogelzimmer geschlossen hatte. Einfach eine Übersprungshandlung, der Hahn war sauer wegen des geschlossenen Zimmers. Da solche Reaktionen nichts außergewöhnliches sind reicht manchmal ein uns unverständlicher Anlaß aus agressiv zu werden.
    Da ich auch nach Jahren immer noch nicht alles verstehe warum und weshalb die Vögel etwas machen gehe ich lieber auf Nummer sicher.
     
  6. #5 patrick11, 4. Januar 2006
    patrick11

    patrick11 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine Art Kakadu hat du denn? Wir haben ja wie bereits gesagt 2 Nacktaugen. Die beiden sind so anhänglich das ist manchmal schon zu viel! Ich kann noch nichtmal den raum verlassen da fangen die beiden gleich schon an zu schreien! Was kann ich denn da machen? Wenn ich den raum wieder betrete ist ruhe.
     
  7. #6 Chris_Essen, 4. Januar 2006
    Chris_Essen

    Chris_Essen Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45130 Essen
    Schreiende Corellas

    Hallo Patrick,
    ich weiss nur zu gut was du meinst. Allerdings ist es bei uns nur der Hahn. Wir haben das päärchen im Juni gekauft und von Anfang an hat Charlie gerufen wenn wir nicht im Zimmer waren. Ella schreit ab und an aus Sympathie mit. Allerdings ist Ella auch noch nicht zu zutraulich wie Charlie von anfang an war. Er kam sofort auf die Hand, liess sich streicheln und alles mögliche mit sich anstellen. Ella lässt sich jetzt gerade mal kurz berühren, dann wird ihr das schon zu viel. Wir vermuten bei Charlie eine Fehlprägung, da HZ von den Philipinen. Nur, was man da machen kann, haben wir auch noch nicht herausgefunden. Für Tipps wären wir also dankbar.
    Grüße aus Essen
     
  8. #7 patrick11, 4. Januar 2006
    patrick11

    patrick11 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    :+klugsche das kommt mir sehr bekannt vor, nur bei uns ist es das weibchen unsere liesiiiiiiiiii. Habt ihr eure von Zoo-Mundt? Sind jetzt schon 1 1/2 Jahre bei uns. Liesi zur erst und 2 Monte später sammy. verstehen sich ganz gut, nur unsere Liesi ist so auf mich fixiert das kann man garnicht beschreiben. Sammy läst sich ab und zu mal leicht streicheln, aber das reicht ihm dann auch schon. Endlich mal gleichgesinnte die auch zwei Nacktaugen haben. Mir kommt es vor als wären wir die einzigen8o , dabei sind es so liebe:D schatzi`s.
     
  9. DanielT

    DanielT Vorsicht, bissig!

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54578
    Alfred et al.,

    das wär mir auch unter Aufsicht viel zu heikel - ratzfatz haben die Nacktaugen zugelangt und das war's dann...

    Gruß

    Daniel
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Chris_Essen, 5. Januar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Februar 2006
    Chris_Essen

    Chris_Essen Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45130 Essen
    Hallo Patrick

    Wir sind zwar wenige aber es gibt noch einige hier:+party: , suche einfach mal nach Nacktaugenkakadu im Forum. Ich habe auch ein paar Bilder online gestellt, irgendwann soll das mal eine richtige HP werden.


    Wo in Duisburg lebst du denn, ich habe fast 10 Jahre in Buchholz gewohnt. Kannst du einen Geier-TA empfehlen? Dr. Pieper und die Praxis Köhnen sollen ja sehr gut sein.


     
  12. patrick11

    patrick11 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich arbeite nur in Duisburg, wir wohnen in der nähe von hamm. unsere beiden sind auch von zoo-mundt. bitte stelle mal ein paar fotos von deinen hier ein. :~


    Danke
     
Thema:

Nacktaugenkakadus und Nymphis?