Nächster Schritt mit Agas

Diskutiere Nächster Schritt mit Agas im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin gerade dabei meine Agas auf mein Schnalzen zu konditionieren. Ich gehe dabei wie mit Klicker vor nur eben mit schnalzen. Da ich...

  1. Natü

    Natü Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin gerade dabei meine Agas auf mein Schnalzen zu konditionieren. Ich gehe dabei wie mit Klicker vor nur eben mit schnalzen.
    Da ich den Eindruck habe, dass es hablbwegs funktioniert bin ich will ich jetzt gerne mit Targetsticktraining weiter machen.
    Kann mir da jemand Tips geben?
    Muß ich den Stick hinhalten und hoffen, dass sie drauf gehen oder reinbeißen und wenn sie es tun dann Schnalzen und ihnen was geben?
    Oder soll ich den Stick hinhalten Schnalzen und sie belohnen wenn sie draufgehen oder reinbeißen?
    Es wäre sehr nett wenn mir da jemand helfen könnte.
    grüße,
    natü
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    lies dir mal die FAQs zum Clickertraining - besonders das Kapitel zum Thema TS - durch. Dort steht alles soweit drin beschrieben.

    Es gibt Vögel, die dem TS erst skeptisch gegenüberstehen. Hier sollte man den Vogel auch für das Draufschauen oder für Schritte in Richtung TS belohnen.

    Zum Schnalzen: Wenns klappt, ok. Ich persönlich würde eher ein Geräusch vorziehen, was immer gleich bleibt. Ein Schnalzen kann ja auch mal in der Lautstärkte oder so variieren. Außerdem kann es sein, dass Leute in Gegenwart der Geier (unabsichtlich) einfach so schnalzen - auf dieses Schnalzen folgt allerdings keine Belohnung, weshalb die Gefahr groß ist, dass die Verbindung Schnalzen ---> Belohnung zerstört wird.
     
  4. Natü

    Natü Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Ich habe jetzt leider schon mit schnalzen angefangen. Kann ich das noch ändern? oder soll ich so weiter machen?
     
  5. #4 carola bettinge, 17. Juli 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi,

    Du kannst es ja theoretisch weiter mit dem SChnalzen versuchen. Ansonsten kannst du jederzeit umsteigen. Würde allerdings dann nochmal kurz den Clicker neu konditionieren,aber ich denke, da reicht wirklich ein bisschen.

    Beim Training für den TS versuchst du den Vogel dazu zu bewegen, in den TS zu beißen ( dazu reicht meistens´, den TS einfach vor den Vogel zu halten.). WEnn er das dann tut, dann gibts ein Click und Leckerli.

    LG,CArola
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nächster Schritt mit Agas

Die Seite wird geladen...

Nächster Schritt mit Agas - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. agas zähmen

    agas zähmen: [ATTACH] Also ... dass wird sich jetzt ziemlich komisch anhören,aber ich habe seit kurzem zwei agas (pfirsichköpfchen) Und ich wollte sie ja auch...
  5. Stirbt mein welli in nächster Zeit ?

    Stirbt mein welli in nächster Zeit ?: Hallo liebe wellifreunde, Mein welli lebt nun schon fast 12 Jahre. Ein stolzes Alter wie ich finde und ich weiß auch das es ungewöhnlich alt ist....