Nächtliches Fiepen-krank?

Diskutiere Nächtliches Fiepen-krank? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich brauche dringend Euren Rat. Ich habe 2 1 1/2jährige Kanarienvögel. Einer fängt abends immer an zu fiepen. Manchmal geht das...

  1. Watschel

    Watschel Guest

    Hallo zusammen, ich brauche dringend Euren Rat. Ich habe 2 1 1/2jährige Kanarienvögel. Einer fängt abends immer an zu fiepen. Manchmal geht das die ganze Nacht durch. Tagsüber ist er eher ruhig aber fit und hüpft im Käfig munter umher. Ich habe aber nicht das Gefühl, dass er keine Luft bekommt. Was könnte das sein?

    Hoffe, ich habe die Nachricht richtig eingestellt Bin ein kleiner PC-Muffel Liebe Grüße Watschel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Watschel,

    herzlich willkommen hier im Forum. :zwinker:
    Hätte besser zu den Krankheiten gehört, ist aber nicht sooo schlimm. Die Moderatoren werden den Beitrag sicherlich bald ins entsprechende Forum verschieben. :zwinker: Keine Panik! :D
    Das hört sich für mich sehr nach Milbenbefall an und dies Problem wirst du nur mithilfe eines vogelkundigen TA in den Griff bekommen.
    Lege doch mal über Nacht ein weißes Tuch (Bettlaken etc.) auf den Käfig, dann wirst du am Morgen kleine schwarze Punkte am Tuch sehen.
    Hier kannst du z.B. mal wegen der Milben nachlesen.
     
  4. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Watschel,
    auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Wenn Milbenbefall die Ursache sein sollte, dann deutet das "Fiepen", eigentlich müßte es eher ein Knacken beim Atmen sein, eher auf Luftsackmilben hin. Die leben im Vogel und lassen sich nicht wie die Rote Vogelmilbe mit dem weißen Tuch feststellen. Bei Vogelmilben sind die Vögel nachts unruhig, schlafen schlecht und sind dafür am Tag müde.
    Ich würde das beobachten und vorallem auf die nächtliche Atmung achten und wenn der Zustand so bleibt einen vogelkundigen (das ist sehr wichtig) Tierarzt aufsuchen.
     
Thema:

Nächtliches Fiepen-krank?

Die Seite wird geladen...

Nächtliches Fiepen-krank? - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...