Nahaufnahmen

Diskutiere Nahaufnahmen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich habe heute mal die Makrofunktion meiner Digi-cam ausprobiert und einige Fotos geschossen. Eben habe ich mir die Fotos mal genauer angeschaut...

  1. Cosima

    Cosima Guest

    Ich habe heute mal die Makrofunktion meiner Digi-cam ausprobiert und einige Fotos geschossen.
    Eben habe ich mir die Fotos mal genauer angeschaut und da sind mir 2 komische Sachen aufgefallen.

    Auf dem 1. Fotos seht ihr das Innere von Willis Schnabel.
    Man sieht, dass der Gaumen (?) gezackt ist.

    Das 2. Foto ist unmittelbar bevor Willi blinzelt aufgenommen worden. Das Auge sieht etwas komsich aus, als wenn Willi ein 2. Augenlied (gibt es das?) hätte.

    Auf dem 3. Foto sieht man Willis Damenbart *grins*

    Und auf dem 4. Bild sieht man ihren abgesplitterten Schabel.

    Habt ihr auch schon einmal Nahaufnahmen eurer Geier gemacht? Dann her damit! :)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Harley-

    -Harley- Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo, schöne Aufnahmen, da muss man bestimmt viel Glück für solche Schnappschüsse haben.

    zu 2.
    Das Vogelauge besitzt ein zusätzliches Augenlid, es besteht aus einer durchsichtigen Nickhaut. Es reinigt und schützt das Auge ohne die Sehfähigkeit zu unterbrechen.
     
  4. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Cosima,
    schöne Fotos,... das auf dem ersten Bild sind die "Feilkerben".
    LG
    Susanne
     
  5. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Cosima klasse Bilder :zustimm: ich hab solche Nahaufnahmen nicht.

    Lg Janett:zwinker:
     
  6. -Harley-

    -Harley- Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    ahhh, interresant, das sind also die Feilkerben, dachte immer die sehen anders aus.
    Mit den Feilkerben wird der Unterschnabel geschärft, daher kommt das berühmte Schnabelknirschen
     
  7. Cosima

    Cosima Guest


    Bist du sicher Susanne?
    Ich dachte die Feilkerben sind im Innenschnabel und sind schwarz.
    Auf dem Foto sieht es so rosa aus, ich dachte, das wäre der Gaumen?
     
  8. Cosima

    Cosima Guest


    Ich wusste nicht, dass Papageien auch ein zweites Augenlid haben, denn gesehen habe ich es bisher noch nie.
    Da wurde dieses Foto ja zufällig im richtigen Moment geschossen, ein zweites mal, bekäme ich das bestimmt nicht hin.
     
  9. Cosima

    Cosima Guest


    Hat deine Digicam keine Makrofunktion?
    Ich habe einfach drauslos gehalten und witzigerweise (und im Gegensatz zu meiner sonstigen Knipserei) sind alle Fotos was geworden. Man darf nur nicht mit Blitz fotografieren, denn das klappt nicht.
     
  10. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Cosima,
    hab mir jetzt mal Dominics Laptop wegen der besseren Auflösung geholt ---- neeee, das sind natürlich nicht die Feilkerben!!!! Was für ein Blödsinn!!!!
    Gut, dass ich ein neues Laptop habe - wird bestimmt nicht wieder vorkommen! Ich schüttel immer noch den Kopf über den Unsinn, den ich da geschrieben habe!
    LG
    Susanne
     
  11. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    auch @ harley, noch schnell zur Korrektur:
    Bild zu den Feilkerben findest du hier
    LG
    Susanne
     
  12. -Harley-

    -Harley- Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :D danke, habe mich schon gewundert wie die aussehn, wollte nur den Fachleuten nicht wiedersprechen:)
    sehr interresanter Link, danke Uhu.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo Susanne!
    Ist doch nicht schlimm - irren ist menschlich.

    Du hattest bestimmt die Lesebrille nicht an. *lach*
    Ohne Lesebrille bin ich auch total aufgeschmissen und erkenne noch nicht einmal meinen Sohn auf Fotos. ;)
     
  15. Cosima

    Cosima Guest


    Finde den Link auch sehr interessant.
    Wusste bisher nicht, dass die Rillen Feilkerben heissen, bei mir heissen die Dinger Knirschrillen. *grins*

    Bei den kleinen Papageienschädeln, wurde mir ganz anders. :(
     
Thema: Nahaufnahmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei sehfähigkeit

Die Seite wird geladen...

Nahaufnahmen - Ähnliche Themen

  1. Federn putzen - Nahaufnahme

    Federn putzen - Nahaufnahme: http://www.youtube.com/user/MultiWellensittich?feature=mhum#p/u/3/pFOwF3B17QE
  2. Ein paar Nahaufnahmen von Columbo

    Ein paar Nahaufnahmen von Columbo: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  3. Nahaufnahmen

    Nahaufnahmen: hier mal ein paar Nahaufnahmen [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  4. Meine ersten Nahaufnahmen

    Meine ersten Nahaufnahmen: Ich hoffe es gefällt euch, war auch schwerst arbeit um das zu kapieren! Kerstin [IMG][/IMG] [IMG][/IMG] [IMG][/IMG] [IMG][/IMG]
  5. Nahaufnahmen

    Nahaufnahmen: Ich hab mal ein Paar Nahaufnahmen meiner Binsen gefunden und wollte sie zum Anschauen posten. Erst mal ein Binsenkücken: [IMG] [IMG] [IMG]...