Nasenhaut verfärbt

Diskutiere Nasenhaut verfärbt im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bei Notscha war die Nasenhaut bräunlich (siehe S. 3 Beitrag 4 Hennen und 2 Hähne), jetzt ist sie rosa. Kann es vielleicht doch ein Hahn sein?...

  1. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Bei Notscha war die Nasenhaut bräunlich (siehe S. 3 Beitrag 4 Hennen und 2 Hähne), jetzt ist sie rosa. Kann es vielleicht doch ein Hahn sein? Fotos waren sehr schwierig, da sie heute keine Lust hatte fotografiert zu werden.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andrea 62, 2. März 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... also der Vogel ist wirklich rätselhaft ;). Wenn ich das Bild sehe http://www.vogelforen.de/showpost.php?p=1123989&postcount=20
    und dann oben das heutige Bild, eigenartig. Auch, dass sich die Färbung innerhalb einer Woche so schnell in dieses rosa ändert :?. Sowas habe ich noch nicht erlebt, was meinen die anderen?
     
  4. Mommi

    Mommi Guest

    also bei meinem welli war das auch....die war erst braun und dann is die rosa geworden.ich habe gedacht das sei vielleicht weil die dann paarungsbereit sind....
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Für mich istd as was neues. Wie alt ist "sie" denn?
    Sieht für mich noch unter 3 monate aus, kann das sein? Dann gehe ich eher davon aus, dass "sie" sich mal die Wachshaut verletzt hatte.
    Dann könnte es sein, dass der welli ein Hahn ist.
     
  6. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Der Züchter sagte sie wäre im Januar geboren, aber hier im Forum war man der Meinung sie wäre älter.
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ja, vermutlich wegen der braunen wachshaut, wil die sich erst nach der Jungmauser, also nach frühestens 3 monaten voll durchfärbt. Aber hier scheint es tatsächlich so zu sein, dass du einen hahn hast, der sich die Nase geschrammt hat. ;)

    wegen dem alter bin ich jetzt von der wellenzeichnung am kopf ausgegangen und von den schwarzen augen. Die wellenzeichnung reicht hier noch etwas weit in den stirnbereich rein. Ist also noch nicht ganz zurückgewichen.
     
  8. #7 Saskia137, 5. März 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    @Semesh
    im anderen Thread wurde von etwas älter als angegeben ausgegangen, da der Welli zum gegebenen Zeitpunkt erst 4 Wochen gewesen wäre und damit gerade mal Flügge, aber noch nicht wirklich Futterfest.
    Wellenzeichnung und die Knopfaugen hatten auch in dem Thread auf vor der Jugendmauser hingewiesen, aber die braun verkrustete Nasenhaut hatte auch da Rätsel aufgegeben.
    Liebe Grüßle
    Saskia
     
  9. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Nasenhaut nochmal verfärbt

    Ich muß den Beitrag nochmal aufgreifen. Ist Notscha nun ein Hahn oder eine Henne? Die Nasenhaut ist jetzt bläulich. Würde es schon gerne mal wissen.
     
  10. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Ach ja Fotos vergessen. Sorry
     

    Anhänge:

  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich würde sagen eindeutig ein sußer Hahn ;)
     
  12. #11 Saskia137, 2. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Er hat zwar um die Nasenlöcher eine etwas hellere Nasenhaut, aber so kräftig blau, wie der Rest ist, würde ich mich auch für nen Hahn entscheiden.
     
  13. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Haben viele Hähne ;)
     
  14. #13 Saskia137, 2. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hab ich auch so gemeint. :) Bei Hennen wäre es ja ein richtiger weißer Rand und das Blau bei weitem nicht so intensiv.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    das ist 100% ein Hahn
     
  17. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Vielen Dank euch allen. Dann habe ich 4 Hähne und 2 Hennen. Muss man ja wissen, falls die Truppe mal vergrößert werden soll:zwinker:
     
Thema:

Nasenhaut verfärbt

Die Seite wird geladen...

Nasenhaut verfärbt - Ähnliche Themen

  1. Nasenhaut

    Nasenhaut: Hallo ihr lieben Ich habe eine dringende frage. Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, hat Hugoliese (blau-weiß) ein fast zugewachsens Nasenloch. Da...
  2. Verfärbte Zehen?

    Verfärbte Zehen?: Hey, ihr Lieben! Ich hab vor einigen Monaten angefangen viel hier und in allen möglichen Foren zu lesen, da wir uns zwei Bourkis anschaffen...
  3. seltsam verfärbte Beine...???

    seltsam verfärbte Beine...???: Mein Ziegensittichhahn hat ganz eigenartig verfärbte Beinchen. Sie sehen aus wie Krokodilleder. Die Beine ansich sind nicht dick. Nur die obere...
  4. Warum verfärbt sich der Schnabel?

    Warum verfärbt sich der Schnabel?: Hallo zusammen, es geht wieder einmal um den Neuzugang. Das blaue Männchen hatte beim Kauf eine dunkelblaue Nasenhaut, nun verfärbt sie sich....
  5. mein Welli Männlein hat über der nasenhaut verklebte federn

    mein Welli Männlein hat über der nasenhaut verklebte federn: Mein Welli Merlin hat über der Nasenhaut braune verklebte federn, normalerweiße ist er weiß, aber das scheint mir doch sehr rätzelhaft, es ist...