Nasenloch zugewachsen

Diskutiere Nasenloch zugewachsen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Liebe Wellikundige! ich habe ein Welli-Paar und bei der July ist die Wachshaut schon immer verhornt. Wenn ich wegen Krallenschneiden bei der...

  1. #1 Budgieblue, 13. März 2008
    Budgieblue

    Budgieblue Guest

    Liebe Wellikundige!

    ich habe ein Welli-Paar und bei der July ist die Wachshaut schon immer verhornt. Wenn ich wegen Krallenschneiden bei der Tierärztin bin, entfernt sie die Hornhaut immer ein bißchen und sagt, dass die Verhornung nicht schlimm ist. Jetzt ist aber ein Nasenloch zugewachsen und das zweite ist auch schon kleiner und ich habe Angst, dass sie nicht mehr genügend Luft bekommt. Meine Tierärztin ist auf einer Fortbildung und erst nächste Woche wieder da und zu einem fremden Tierarzt, der sich mit Vögeln nicht auskennt, möchte ich nicht so gern, weil er sie verletzen könnte. Können Wellensittiche, so wie Menschen, auch durch den Mund bzw. Schnabel atmen, wenn es durch die Nase nicht mehr so gut geht? Vielen Dank schon jetzt für Eure Antwort!

    Liebe Grüße, Anja.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja,

    Vögel können nur durch die Nase atmen, nicht durch en Schnabel. Schau mal hier:

    http://birds-online.de/gesundheit/geshaut/hyperkeratose.htm

    Evtl. geht auch normales Öl (z.B. Olivenöl), aber dann muss man das wohl deutlich öfter einreiben, bis es sich löst.


    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  4. #3 dustybird, 14. März 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Propfen in den Nasenlöchern.

    Das kann bei den Wellensittichichen öfters passieren , daß Hornreste in den Nasenlöchern sich festsetzen. Ich fange den Vogel ,nehme den Vogel mit einem richtigem Griff in die Hand und wasche mit warmen Kamillentee die Nase ab. Der kleine Propfen der in den Nasenlöchern sich festgesetz , wird dadurch aufgeweicht. Es kann dabei auch etwas Kamillentee in den Schnabel laufen , aber das ist nicht so schlimm.
     
Thema: Nasenloch zugewachsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. können wellensittiche durch den mund atmen

    ,
  2. wellensittich nasenloch zugewachsen

    ,
  3. sittich nasenloch zuwachsen

    ,
  4. nasenloch zugewachsen angeboren,
  5. kann ein nasenloch zuwachsen,
  6. können nasenlöcher zuwachsen,
  7. Ein Nasen Loch zu gewachsen,
  8. zugewachsenes nasenloxh,
  9. Wellensittiche zugewachsenes nasenloch,
  10. zugewachsene nasenlöcher wellensittich Milben ,
  11. können vögel durch den schnabel atmen,
  12. wellensittich nase zugewachsen,
  13. wasserschildkroete nasenloch zugewachsen
Die Seite wird geladen...

Nasenloch zugewachsen - Ähnliche Themen

  1. Blut am Nasenloch

    Blut am Nasenloch: Mein Clochard hat Blut am Nasenloch, das ich gerade mit einem Wattestäbchen vorsichtig entfernt habe. Er hat auch LSM und sitzt nun separat....
  2. Futterkörnchen im Nasenloch

    Futterkörnchen im Nasenloch: Hallo, ich habe gerade in kleines Problem bei unserer Blaustirnamazone.Er hat sich beim "rühren" im Futter ein kleines Kernchen ins Nasenloch...
  3. Mysterium: Plötzliche schwarze Federn um die Nasenlöcher

    Mysterium: Plötzliche schwarze Federn um die Nasenlöcher: Hallo! Meine zwei Aga's haben sich mal wieder etwas ganz außergewöhnliches Einfallen lassen, damit ich mir Sorgen mache. Gestern nachmittag...
  4. Nasenlöcher Foto - normal oder geschwollen?

    Nasenlöcher Foto - normal oder geschwollen?: hallo, hier ein foto von meinem choko. mir kommen seine nasenlöcher auf einmal so groß vor, kann aber auch sein, dass ich mir das einrede....
  5. Beo Nasenlöcher zugewachsen

    Beo Nasenlöcher zugewachsen: Hallo Ich habe einen sehr alten Beo und mir ist jetzt aufgefallen, dass seine Nasenlöcher zuwachsen. Er bewohnt eine Aussenvoliere mit anderen...