Naturbrut oder Handaufzucht?

Diskutiere Naturbrut oder Handaufzucht? im Aras Forum im Bereich Papageien; ja problemvogel scheint er nicht zu seien ist wohl den ganzen tag frei im haus ist auch hunde und kinder gewöhnt.bin nur etwas entsetzt das jemand...

  1. dozer77

    dozer77 Guest

    ja problemvogel scheint er nicht zu seien ist wohl den ganzen tag frei im haus ist auch hunde und kinder gewöhnt.bin nur etwas entsetzt das jemand meint das ein käfig ok ist dfür einen ara und das ne aussenvoli von 2x1x2m ausreichend ist finde das nur lachhaft.ja mein problem ist nur das ich jetzt kein platz habe dem racker artgerecht zu halten.wollte zumindest ne schöne innenvoli haben und den kleinen gleich nen schönes zuhause zu bieten.weil es wohl sinvoll ist erst voli dann die kleinen!


    lg matze
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ara4ever

    Ara4ever Guest

    Hi Dozer, würde ich nicht unbedingt sagen, wir waren auch "Araunkundig" und haben in ebay die größte Zimmervoli ersteigert die es gab. Letztendlich ist sie zur NUR IM KÄFIG << Haltung zu klein, aber das wollten wir ja sowieso nie. Unser kleiner Racker kann überall hin wohin er mag, den monsterkäfig benutzt er lediglich nur als Schlafplatz, ansonsten haben wir insgesamt z.B. 3 Freisitze, zwischen denen er wechseln kann. Wenn wir umziehen kommt auch eine Riesenvolli, aber wir möchten trotzdem MIT den dann 2 Aras leben und nicht durch Gitter getrennt.
     
  4. dozer77

    dozer77 Guest

    hi nicole finde es ja ok wenn ihr den ganzen tag zeit habt das er den ganzen tag beaufsichtigt ist.bin aber von neun bis 18uhr im büro wollte dort auch einen Freisitz hineinstellen das sie mal nach dem mittag für 2-3 std rüberkommen um etwas zu spielen bei mir wollte ich sowieso nur freisitz in die wohung stellen bei meiner eltern auch. aber finde es trotzdem keine lösung für 3 monate ca sie in einen käfig zu halten auch wenn sie bei uns im haus den ganzen tag rumturnen sie brauchen auch ihren platz wo sie mal rughe haben und mal zeit für sich und da ist ein käfig kaum das richtige oder sehe ich das falsch?!auch wenn ich erstmal nur den einen hätte finde ich einen käfig etwas unartgerecht sorry soll kein angriff gegen dich aber ist meine meinung.
     
  5. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hast Du vielleicht ein Zimmer, das Du als Papageinzimmer umfunktionieren könntest?

    So habe ich das damals gemacht, als ich etwas überraschend auf einmal einen Ara hatte.

    Wer braucht denn schon ein Esszimmer ;) :D

    LG,

    Ann.
     
  6. dozer77

    dozer77 Guest

    Ja wollte ja meine abstellkammer bessergesagt war auch mal küche geplant umbauen weil da auch nen Fenster drin wollte die innen voli reinbauen würde das zimmer so ghen wäre ntürlich dann auch nicht schlecht aber würden dann nicht tür und fenster ag in mitleidenschaft gezogen?boden ist gefließt das wäre kein problem nur wegen auffangwanne für kot wäre das problem sind 14qm
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Kommt drauf an ob sie dort landen können oder nicht und was Du ihnen an interessanteren Lande- und Knabbermöglichkeiten bietest.

    Was Türrahmen etc ungemein hilft sind Aluschienen aus dem Baumarkt. Die kreigen selbst die Aras nicht klein. ;)

    Du könntest Natürlcih vor die Tür auch eine große Plexiglaspaltte vorschrauben oder so.

    Dann msust Du später nur die Bohrlöcher ausbessern,w enn Du mal ausziesht.

    Aber bei Aras, würdeich mal sagen wird eh eine vollrenovierung nötig sein.

    Ein Haps - so schnell kann man gar nicht gucken - und Riesenecken fehlen.

    Glücklicherweise kann man sie recht gut erziehen.

    Die Dinge, die mir wirklich wichtig sind - meine Antiquitäten - da geht keiner ran. ANdere Dinge, wo ich nicht so hinterherbin haben ganz schöne Macken.

    Es leigt wirklich an einem selbst.

    LG,

    Ann.
     
  8. dozer77

    dozer77 Guest

    also meinst du könnte ich mir für drinnen die voli sparen weil wollte ja sowieso das zimmer als voli zimmer benutzen wollte antiquätenhabe ich nicht aber meine eltern mein vater war ja antiquitäten händler daher haben die in der stübe und im flur nen paar sachen aber könnte sie ja mal in die hallen meines vaters lassen da könnten sie den ganzen tag was sag ich ihr leben lang knabern! ;) spass bei seite aber gut müsste dann vorm fenster guitter anbringen tür und rahmen sind ja kein problem würde ja auch ne menge zeit und geld sparen auch wenn ich die volis selber bauen will.daür kann ich auch mal nen neuen rahmen und tür einsetzen und etwas tapete neu machen.aber wollte ja auch viel grünzeug und äste rein machen und spielzeug nicht zu vergessen.wie sieht es da wegen dem kot aus was ist da zu raten wollte unten bei den volis kotwannen bauen aber beim ganzen tzimmer was hättest du da für ein vorschlag?

    lg matze
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    vielleicht kannst du ja eine Art Käfig um das Fenster bauen, dann könntest du das Fenster sogar offen lassen (auf Kipp) und deine Geier haben frische Luft.
     
  10. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Vogelzimmer ist viel viel leichter sauberzuhalten als wenn Du da noch eine Voleire einbaust. Ausserdem sit edelstahl sauteuer und mit Zinkdraht riskierst Du eine Zinkvergiftung,die schlimsmtenfalls tödlcih sit udn bestenfalls die Organe schädigt, also auf lange Sicht hin ebenfalls tödlcih ist. Bitte daran denken,we nn Du Fensterudn Türen vergitterst. Unbedingt Edelstahl nehmen!

    Wenn es geht (ja nachdem was unter der Tapete ist), würde ich die Tapete abmachen und den Putz direkt anstreichenu nd zwar mit Schimmelresistenter Fassadenfarbe.

    Das hat den Vorteil, dass es gut abzuschrubben ist, dass sich hinter der Tapete keine Schimmelpilzsporen verstecken können, das die Geier die Tapete nicht abpulen können und dass auch hohe Luftfeuchtigkeiten, die die TIere als tropische Tiere brauchen, kein Problem darstellen.


    Es ist gefliest, schriebst Du?

    Vermutlich hast Du keine Bodenbaläufe?

    Macht ncihts es gibt ein irrsinnig tolle Gerät auf dem Makrt der das Bodenschrubben viel weniger mühsam macht.

    Es ist wie ein Staubsauger, aber mit rotierenden Schrubbern und sogar einen Putzmitteltank hat es. Ich bentuze das bei mir in den Wohnräumen, wo oft die Geier sind und jede MEgne Dreck machen (das Vogelhaus hat Abflüsse). Das Gerät heisst Floormate und ist von Hoover.

    Je glatter und einheitlicher der Boden ist, desto leichter ist es sauberzumachen. Also keine Bodenwannen und keine Pflanztöpfe. Hänge was Du kannst von der Decke, dmait Du den Boden in einem Rutsch putzenkannst, ohne irgendwelche Gegenstände an denen sich der Dreck sammelt hin und herschieben musst.

    LG,

    Ann.
     
  11. dozer77

    dozer77 Guest

    Wollte sowieso alu benuten ist nicht so teuer wie v2a weiß das verzinktes nicht gut ist da ich industriemechaniker war da haben wir schon immer masken beim schleifen benutzt also meinst ein industriesauger?also keine palmen rein?wollte eigentlich auch äste und viel grünzeug rein machen aber ist wirklich dann sehr aufwendig beim sauber machen!danke erstmal für deine tips bin für jeden dankbar weil wie gesagt manche sachen sieht man ja erst wenn die kleinen da sind,grade das mit dem dreck!aber wenn man nen hund hat kennt man das ja da muss man ja auch jedentag hinterhersaugen und am we wischen!wenn du noch ein paar tips hast wegen haltung und pflege ruhig schreiben kann man nie genug kriegen grade von geiern besitzern die erfahrung haben weil ihr wisst ja selber bücher sind meistens nicht so hilfreich!
    und vielendank für deine ausführlichen infos ann echt super lieb von duir das du dir die zeit nimmst mir nerv bolzen so viele tips zu geben :)


    lg matze
     
  12. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Matze

    mal ne frage, wie gross ist deine abstellkammer ?
    wenn du die sitzstangen mittels haken an der decke befestigst und so das ein gewisser abstand von den wänden besteht passiert da auch nicht viel. wenn sie dort keine anflugmöglichkeit haben wo sie sitzen können, werden sie es auch nicht tun. einen kletterbaum kannst du trotzdem bauen und reinstellen. es gibt pflanzkübel ( aus beton ) und rollpodeste, 2 pflanzkübel übereinander auf den roller. einen schönen frischen ast mit gabelung, einen baueimer, steine und schon ist der kletterbaum fertig.
    also eimer in die kübel, ast rein und mit steinen verkeilen dann etwas wasser in den eimer. bei reinigungsarbeiten kannst du den problemlos verschieben. kannst ja noch eine abdeckung für die kübel basteln, dann hast da drinn keinen kot.
     
  13. dozer77

    dozer77 Guest

    ca 14m2 also ca 3,50x4m ja das ist ne gute idee mit der abdeckung wollte 2 große Äste an der decke befestigen das sie hin un her fliegen können, 2 kläterbäume,eine kleine wanne als bademöglchkeit meint ihr das reicht?

    lg matze
     
  14. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Matze

    ich denke mal das ist schon ok ( mindestgrösse 2 x 4 m ), wichtig ist es dass die futterschalen von einer sitzmöglichkeit erreichbar sind. es sind ja keine kolibries, welche im fliegen fressen. :D :D
    dann bringe sie noch so an, dass sie nicht ihr eigenes keimfutter machen können dann bekommst du eine sehr schlechte wasserquallität. entweder weitgenug nebeneinander oder schräg übereinander ( wasser oben ) :0-

    habe auch noch keine aussenvolli, musste ich wegen andere wichtiger dinge auf nächstes jahr verschieben. ich habe die fenster verkehrt herum eingebaut, damit ich sie von aussen öffnen kann und von innen vergittert. ich bin hausbesitzer und kann mir das erlauben und sie sind im nebengebäude untergebracht und es kommt auch kein fremder an diese fenster.
     
  15. dozer77

    dozer77 Guest

    Das mit dem Fenster Verkrtrum anbauen sieht schlecht aus weil das Fester auf der seite zur Hofeinfart ist und mein Vater würde mich wohl für verrückt halten tut er sowieso weil ich mir scholche wie er sagt ficher holen will aber selber auch nicht besser mit seinen hühnern und gans und er schmust sogar mit ihr und man darf auch nix gegen seine geliebte gans sagen frage mich wer etwas verrückt ist!?mal wegen dem kot kenne ja nur gänse und hühner hühner machen ehr weniger dreck als die gans habe ja mal eine gans gepflegt die sich das bein gebrochen hatte habe sie im badezimmer das war schön gans schön arbeit jedentag sauberzuhalten und viel zeitungen brauchte ich!nur leider hat sich die 4 wochen mühe nicht ausbezahlt gemacht müssten sie trotzdem töten weil nicht gehen konnnte.

    lg matze
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Matze

    mit dem fenster, war ja nur eine fingerzeig. das ist sicher nur bei den wenigsten möglich :D aber in italien und auch spanien gehen die fenster auch nach aussen auch, war noch nie dort, aber man sieht es ja öffters in filmen. :zwinker: :dance:

    mit dem kot, dort wo dann der lieblingssitzplatz ist wird auch der meiste sein.
     
  18. dozer77

    dozer77 Guest

    Also kann man es ehr mit hühner vergleichen weil die ja auch nicht immer und überall hinmachen.bekannter hatte mal nen beo der hat überallhingemacht man konnte mit ihn nochnichtmal auf dem sofa spielen also wie eine gans alles voll gesch......


    lg matze
     
Thema: Naturbrut oder Handaufzucht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ara naturbrut oder handaufzucht

    ,
  2. ara abgabe bei naturbrut

    ,
  3. baeckerei malta

Die Seite wird geladen...

Naturbrut oder Handaufzucht? - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  5. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Ich habe diesen Post schon im allgemeinen Forum gepostet, aus Versehen. Eine meiner...