Nebeneinander sitzen- ein gutes Zeichen?

Diskutiere Nebeneinander sitzen- ein gutes Zeichen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, meine Jane hat seit Samstag einen Partner. Vorher war sie 1 1/2 Jahre alleine! Obwohl sie immer noch etwas rumzickt , sitzen die beiden...

  1. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    meine Jane hat seit Samstag einen Partner. Vorher war sie 1 1/2 Jahre alleine!
    Obwohl sie immer noch etwas rumzickt , sitzen die beiden immer nebeneinander.
    Jetzt habe ich extra einen größeren Käfig gekauft damit sie sich aus dem Weg gehen können und trotzdem sitzen sie immer auf dem selben Ast. Es geht zwar von Jack, dem Neuen , aus, aber scheinbar duldet Jane dies.
    Kann ich doch noch Hoffnung haben dass sich Jane "beruhigt" ihr Zickengehabe aufgibt und sich eine Partnerschaft entwickelt?
    Der einzige Störenfried bleibt nach wie vor Emil das Rosenköpfchen. Weil er zu vernarrt in Jane ist lässt er sie beim Freiflug nicht in Ruhe.
    Ständig wird sie bedrängt und auch sie ist teilweise ganz angetan von ihm.
    Da kommt es dann schon vor, dass der arme Jack von Jane wieder vertrieben wird. Solange Jane auch noch Augen für Emil und Elza (das Aga-Weibchen) hat wird es wohl schwer werden mit einer Partnerschaft mit dem Welli Jack.
    Es ist eine verkehrte Welt bei mir zu Hause.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Traudl,
    Welli Hennen sind nun mal kleine zicken, aber ich denke sie duldet den Jack.

    Wie du selbst schrieb hat sie sich auf dem Rosenköpfchen fixiert, ich denke solange er in der nähe ist hat Jack nicht so viele chancen ;)
    Vielleicht hast du glück und sie wendet sich dem Jack als *dauer* Partner zu ;)
     
  4. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Bei mir ist es gerade andersum:

    Mein Coco, der vorher alleine war sucht immer das Weite vor meiner "Neuen".
    er duldet es zwar das sie auf dem selben Ast sitz oder auf der Schaukel neben ihm, aber mehr ist leider nicht drinne. (Sollte es dazu kommen, daß sie auf "seine" Schaukel will, zickt er sie an. Ja auch Männer können zickig sein :zwinker: )
     
  5. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    Hi haste keine Angst das die Rosenköpfchen auf die Wellis losgehen könnten?
    Hatte auch schonmal gehört das einem Welli-Weibchen Krallen abgeknipst worden ist, weil es eben mit einer Papageienart zusammen wohnte.
     
  6. Gill

    Gill Guest

    Also bei Wellis zusammen mit Agas hätte ich auch Angst.:(
    Agas haben einen sehr starken Schnabel und es ist durchaus schon vorgekommen, das die mit ihren Schnäbeln Wellifüsschen oder zehen "abgeknipst" haben. Also wirklich Vorsicht!!! Sieh das nicht als Spiel!
    Deine beiden Wellis denke ich brauchen noch etwas Eingewöhnungszeit. Kann es sein, das der Wellihahn deutlich jünger ist als die Henne? Es kann nämlich auch sein, das deine "erwachsene" Henne mit dem "Junior" noch nichts anfangen kann.
    Ich würde den Wellis einfach Zeit geben.
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu ihr lieben,
    hier hat traudl schon Bilder rein gestellt.
    So wie ich es verstanden habe kennt Jane nur den Rosenköpfchen ;) hat jetzt vor kurzem den Wellihahn als partner bekommen. Der Jack ist denke ich schon jenseits der JM.


    Traudl, die beiden brauchen einfach zeit. Jane muss erst lernen das der Jack ihr partner ist und nicht der Emil :zwinker:
     
  8. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jane

    Hallo,
    Jane kennt außer Rosenköpfchen schon auch andere Vögel, sprich Wellensittiche.
    Ihr Partner starb vor 1 1/2 Jahren, da hatte ich auch die Rosenköpfchen schon. Allerdings war es damals nicht Emil sondern ein anderer Aga, der leider im Januar gestorben ist. Emil habe ich seit Januar und seitdem geht das Verliebtsein-Spiel.Obwohl Emil mit Elza zusammen ist und sie seit ca. April ein Paar sind, kuscheln , kraulen und was so dazugehört.
    Nur Jane hatte auch damals absolut kein Interesse an ihrem Partner der vor ihr da war. Sie waren 6 Jahre zusammen und sie dachte nur ans Fressen.
    Zumindestens ist diesesmal der Futterneid nicht ausgeprägt. Jack kann fressen ohne dass Jane gleich angerannt kommt um ihn zu verjagen. Das ist schon mal sehr gut so.
    Es war schwierig im Tierheim einen Vogel auszusuchen, weil es sehr,sehr viele waren. Ich habe Jack gleich am Anfang gesehen und auch meine Tochter meinte, dass wir den nehmen sollen. Als dann der Mann in die Voilare ging war natürlich das Geflatter groß und es war fast unmöglich einen Vogel gezielt auszusuchen.
    Lustigerweise ist dann genau Jack durchs Türchen rausgeflogen in den Vorraum der auch noch mit Gittern versehen ist.
    Das war für mich dann ein Wink des Schicksals nicht mehr weiter zu suchen, sondern auf jeden Fall diesen Vogel zu nehmen.
    Ich denke auch dass er schon in der Geschlechtsreife ist, er hat keine Knopfaugen mehr und die Wellenlinien gehen erst weiter hinten an.
    Jetzt habe ich ihn eine Woche und allein der Gedanke dass er es bei mir besser hat als bei den vielen Vögeln im Heim macht mich froh.
    Ich hoffe , dass auch Jack das so empfindet und nicht traurig ist.
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Traudl,
    Ich denke auch das Jane ne weile braucht um sich wieder an ihre welli dasein zu gewöhnen ;) *welli partner annehmen*

    Das wird schon ;) wie du alles beschreibt ist sie Jack gegenüber etwas tolleranter als ihr vorheriger Partner :D und ich denke Jack ist in der lage sich da durchzusetzen :zustimm:
     
  10. Traudl

    Traudl Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Jack bandelt an!

    Hallo,

    mein neuer , Jack, bandelt bei Jane an. Seit gestern (jetzt hab ich ihn eine Woche) versucht er sein Bestes, steht vor ihr, gurrt, gibt verliebte Laute von sich und ist scheinbar in Jane vernarrt. Das ist doch schon mal gut oder?
    Jane lässt es teilweise über sich ergehen, schaut etwas verdutzt drein, denn sowas kennt sie ja nicht. Manchmal hackt sie dann aber auch nach ihm, was Jack aber nicht weiter stört. Sofort sitzt er wieder neben ihr und baggert weiter.
    Ich hoffe jetzt nur, dass Jane kapiert, dass es für sie ja schließlich ein Partner und kein Rivale ums Futter sein soll.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. josie

    josie Guest

    Meine beiden haben sich über ein Jahr nur angezickt, bis vor einem Monat ...
    schau mal hier
     
  13. NOOP

    NOOP Guest

    Ich würde einfach mal abwarten...
    (kommt Zeit,Kommt Welli)

    Max
     
Thema: Nebeneinander sitzen- ein gutes Zeichen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http:www.vogelforen.dewellensittich-allgemein116671-nebeneinander-sitzen-gutes-zeichen.html

    ,
  2. wellensittich paar sitzt nur nebeneinander

Die Seite wird geladen...

Nebeneinander sitzen- ein gutes Zeichen? - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...