Neff Rezept..

Diskutiere Neff Rezept.. im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe jetzt selber mal das Rüdiger Neff Rezept ausprobiert! Die Vögel nehmen den Loribrei auch sehr gut an, habe nur das problem das sich...

  1. #1 lorisliebhaber, 22. Juli 2011
    lorisliebhaber

    lorisliebhaber Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo,
    habe jetzt selber mal das Rüdiger Neff Rezept ausprobiert!
    Die Vögel nehmen den Loribrei auch sehr gut an, habe nur das problem
    das sich der Brei sehr schnell auf dem Boden absetzt??
    Hat vielleicht jemand Erfahrung damit gemacht oder gibts eine bestimmte Zugabe die das verhindert???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 22. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Also ich mache ja nur Urlaubsbetreuung für die Loris bei einem guten Bekannten.
    Darum mische ich bei ihm das auch immer selber zusammen ( bis auf das Obst das bekommen die Loris extra und nicht im Brei,manche nehmen einen Mixer und tun das Obst gleich dazu )
    Mein Bekannter hat mir gesagt ich soll das Haferpulver mit kochendem Wasser gut vermischen und lange mit einem Schneebesen rühren und dann kommen erst die Pollen rein und nochmal heißes Wasser und wieder sehr gut rühren.
    Zum Schluß eben der Rest was man alles noch reinmischt und nochmal rühren.
    Habe einmal den Fehler gemacht und nicht gründlich und lange gerührt und da hatte sich dann wie Du geschrieben hast alles gleich am Boden abgesetzt.
    Versuche es mal...vielleicht klappts dann besser.

    Lg Bettina
     
  4. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Ich denke, das liegt einzig an der Wassertemperatur. Wenn das zu kalt ist, quillt das Getreidemehl nicht vollständig aus, so dass das nicht richtig gebundene Wasser am Ende obenauf schwimmt. Das Problem hat man aber auch bei z.B. Nekton. Da reicht jedoch heißes Leitungswasser.
     
  5. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Das ewige Problem.... hab´ ich natürlich auch :traurig:

    Und dann melde ich :+klugsche mich auch noch und weise darauf hin, dass viele wichtige Vitamine und andere Nährstoffe sehr temperaturempfindlich sind. Nekton schreibt deshalb auch, dass mann NICHT heißes Wasser nehmen soll. Und dass man VORSICHTIG rühren soll. Manche Vitamine sind nähmlich auch Sauerstoffempfindlich.

    Und nun ? Keine Ahnung. Den selbstgemachten Brei rühre ich seit kurzem tatsächlich dick zu Brei. Dann setzt er nicht ab. Aber Nekton schreibt, dass ihr Futter nicht zu konzentriert sein darf.....:? Wenn ich Zeit habe, rühre ich ab und zu nach.
     
  6. Die_Pe

    Die_Pe Chaosqueen

    Dabei seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dinslaken, schön am Niederrhein
    Jepp, Mixer sind bei Nekton quasi verboten. Ich rüh immer kurz heiß (leitungsheiß) auf und fülle dann kalt nach, in der Hoffnung, dass nicht alle Vitamine dabei zugrunde gehen. Ich kann nämlich tagsüber nicht nachrühren. Wobei meine aber auch das Dinge vom Boden aufschlabbern. Nicht zu konzentriert heißt sicher nur, dass die Gesamtfuttermenge nicht durch zu hohe Konzentration überschritten werden darf. "Verdünnen" können die Buntis ja auch durch nachtrinken ;-).
     
Thema: Neff Rezept..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rüdiger neff futterrezept

Die Seite wird geladen...

Neff Rezept.. - Ähnliche Themen

  1. Koloniebrut meines Neffen macht Probleme

    Koloniebrut meines Neffen macht Probleme: Hallo zusammen habe da noch eine Frage, mein Neffe hat sich auch 3 Welli Paar zugelegt. Er hat leider nur 3 Nistkästen drin, dabei habe ich...
  2. Rezept für Energiekuchen für Sommerfütterung gesucht

    Rezept für Energiekuchen für Sommerfütterung gesucht: Nach folgendem Rezept für Energiekuchen - dass ich so ähnlich im Internet gefunden habe - habe ich kürzlich eine Futtermasse zusammengerüht: 400g...
  3. Rezepte für Wellensittich-Leckerlis?

    Rezepte für Wellensittich-Leckerlis?: Hallo :zwinker: Kennt ihr vielleicht ein paar Rezepte für Wellensittich-Leckerlis? Auch ruhig zum backen ;)
  4. Sittichbrei - Ideen und Rezepte

    Sittichbrei - Ideen und Rezepte: Hallo, vorweg, es geht um einen Steinalten Pennant... Unser Penny hat sich letzte Woche Dienstag den kompletten Oberschnabel(mit Schnabelbein)...
  5. Rezept für die Winterfütterung

    Rezept für die Winterfütterung: Ich habe von "rettet-das-huhn" ein tolles ganz einfaches Rezept bekommen: Hier ein billiges Rezept: Haferflocken zart Sonnenblumenöl...