Nektarfressende Vögel Australiens/Indonesiens/Ozeaniens

Diskutiere Nektarfressende Vögel Australiens/Indonesiens/Ozeaniens im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ich arbeite gerade an einer Facharbeit im Fach Biologie zum Thema Loris und deren Anpassung an die Umwelt im Bezug auf ihre spezielle...

  1. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Hallo,


    Ich arbeite gerade an einer Facharbeit im Fach Biologie zum Thema Loris und deren Anpassung an die Umwelt im Bezug auf ihre spezielle Nahrung.
    Nun würde ich gern wissen ob die Anpassung der Loris einmalig ist oder ob andere Vögel ähnliche Eigenschaften aufweisen. (Pinselzunge zur Nektar/Pollen aufnahme)
    Als nektarfressende Vögel fallen mir natürlich spontan die Kolibries ein, aber die gibt es meines Wissen ja nur in Amerika und nicht in Australien/Ozeanien/Indonesien.
    Auch wären die Nektarvögel Afrikas zu nennen, aber auch nicht dort wo es Loris gibt.

    Aber auch ist die zwar die Ernährung bei Kolibries ähnlich, der Vorgang der Nahrungs aufnahme jedoch ein komplett anderer. Und auch die NApassung schon verschieden.

    Kann mir jemand helfen und mir eventuelle andere Arten mitteilen die in diesem Bereich leben und ähnliche Ernährungsgewonheiten haben oder eventuell sogar Tipps geben woher man informationen dazu beziehen kann?

    Vor allem finde ich es wichtig zu wissen ob Loris wirklich Kokurenz haben zu anderen Arten oder ob sie allein sind mit dieser Fähigkeit stehen. Denn das würde auch erklären warum es eine so große Vielfalt von Loris (13Gattunge, 56 Arten, 134 Unterarten)gibt.

    Für Hinweise und Infos wäre ich dankbar :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Also an ähnlichen Fruchtfresser bzw. Nektarfressern fallen mir spontan die Fledermauspapageien ein, die sich auch überwiegend von Pollen und Nektar ernähren und über Sri Lanka bis nach Neuginea verbreitet.
    So in Australien wüsste ich die Honigsauger, die sich von Pollen und Insekten ernähren, ich weiß jedoch nicht wie sie den Nektar zu sich nehmen. Wahrscheinlich über die Zunge.
    Lg Lukas
    :0-
     
  4. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Die Fledermauspapageien natürlich!!!
    Die hab ich total vergessen, obwohl ich mich schon mal intensiver mit Blaukrönchen beschäftigt habe...
    Für mich gehöre die irgendwie immer zu den Loris obwohl sie eine eigene Familie sind...Loriculidae glaub ich :)
    Ich glaube auch die NAhrungsaufnahme ist ähnlich, nur halt manchmal verkehrt herum, obwohl das meine Loris auch können :D
    Aber von Honigsauger wuste ich bisher nix, da wer ich mich ma erkundigen :)

    Danke schon mal Lukas
     
  5. #4 Kirsten63, 21. Mai 2012
    Kirsten63

    Kirsten63 Daumendrücker für Lotte

    Dabei seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45699 Herten
    Hallo!
    Frag doch mal den User dustybird,der wohnt ja in Australien.
     
  6. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Ja die Familie der Fledermauspapageien ist die der Loriculidae. :)
    Ich meine die Fledermauspapageien schlafen nur kopfüber. Bei der Nahrungsaufnahme ist glaub ich alles normal.
    Die Honigsauger gehören aber auch zu den Nektarvögeln.
    Dustybird könntest du auch mal fragen.
    Was ich noch anmerken ist, dass, wie auf den Kanarischen Inseln beobachtet, auch Vögel an den Nektar gelangen, die dafür eigentlich garnicht gedacht sind.
    Die Kanariengirlitzte bissen die untersten Teile der Blüte des Tabakstrauches ab und nippten von dem Nektar.
    Lg Lukas
    :0
     
Thema:

Nektarfressende Vögel Australiens/Indonesiens/Ozeaniens