Nelli ...

Diskutiere Nelli ... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Nelli sieht mittlerweile zwar erwachsener aus als am Anfang, benimmt sich aber noch wie immer. Gestern meinte ich zu ihr "Hey Nelli, guck mal!"...

  1. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Nelli sieht mittlerweile zwar erwachsener aus als am Anfang, benimmt sich aber noch wie immer. Gestern meinte ich zu ihr "Hey Nelli, guck mal!" und habe mit dem Finger gegen die Glocke geklopft. Wirkt echt prima, zack! isse da und fängt sofort an, die Glocke zu verprügeln. -Natürlich beisst sie mir vorher noch in den Finger. :D
    Verrückter Wellengeier ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Steffi81

    Steffi81 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Toooootal süß!!!!!!!!!!!!! :beifall: :beifall:
    Die Kleine scheint echt ne Wucht zu sein, kann mir richtig gut vorstellen, wie sie bei Dir alles erkundet. Voll schnuffig.
    Wobei ich sagen muß, das ich unheimlich gerne Lumpi klauen kommen würde. Das ist ja n Hübscher! :+pfeif: :grin2:
    Hast echt ne süße Bande.
    In welchem Zeitabstand haste die Pieper eigentlich alle bekommen? Ich meine, mit wieivielen hast Du angefangen und wieviele hast Du jetzt?
    *neugier*
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich habe meiner "besseren Hälfte" gerne mal von meinen Wellis damals (vor rund 25 Jahren) vorgeschwärmt. Das hat sie auf die Idee gebracht, mir einen Welli zum Geburtstag schenken zu wollen. Ein knappes halbes Jahr nach meinem Geburtstag im August 2002 war es dann so weit, Heinz und Lumpi kamen ins Haus. Heinz war schon älter und ist leider nach einem knappen Jahr an Nierenproblemen gestorben. Zwischenzeitlich kamen noch Flocky und Paul, auch Paul war ein "Altsittich". Flocky wurde nur ein knappes Jahr alt und starb an einem Genickbruch, während wir mal ein paar Tage im Urlaub waren. :( Der Paul hat einen Tumor bekommen und ist daran gestorben.
    So ist Lumpi mittlerweile der "dienstälteste" Welli hier.
    Für Heinz kam Whoopi, für Flocky und Paul kamen Krümel und Tiny. Im September 2003 hat uns eine Bekannte dann ihren Krümel gebracht. Da wir ja aber schon eine Henne namens Krümel haben, mussten wir den dicken Grünen Schorsch nennen. Passt auch viel besser. Im Januar (oder war es schon Februar dieses Jahres?) kam Eazy dazu, sie ist mit mittlerweile fast vier Jahren die Älteste. Im Mai folgt Loona, zuletzt dann Nelli.

    Zusammenfassung
    Hähne: Lumpi, Whoopi, Tiny und Schorsch
    Hennen: Krümel, Eazy, Loona und Nelli
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hab´ gerade noch zwei ganz aktuelle Bilder gemacht.

    [​IMG]
    Eazy, Tiny, Schorsch, Whoopi und Krümel. Whoopi und Krümel voll am Pennen. :)

    [​IMG]
    Loona und ihr Lumpi.

    Nelli räumt gerade die Obstschale aus, die wollte nicht aufs Bild. Jetzt muss ich erst einmal die Akkus nachladen ...
     
  6. Odine

    Odine Guest

    Deine Nelli ist ja wirklich ne Wucht, aber ganz heimlich still und leise schwärm ich ja eigentlich für Deinen Lumpi! (....jetzt wohl nicht mehr heimlich) So einer dürfte mir gerne mal zufliegen!
     
  7. geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo Tom,

    da bring die kleine Nelli aber ganz schön Leben in die Bude. :D Und so zutraulich ist sie schon. :p

    Sag mal diese Birken-Röhre die Du da aufgehängt hast, ist das eine für Hamster etc. aus nem Zoogeschäft? Hatte ich auch schon mal überlegt, aber dann wieder Abstand genommen, weil ich dachte evtl .würde einer der Geier mal drin steckenbleiben.
     
  8. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Lumpi ist zwar nicht der Zutraulichste in der Bande, obwohl er auch oft ohne Leckerbissen zu mir kommt, aber irgendwie hat er so eine nette Art. :)

    Das ist so eine Nagerröhre, aber die Löcher sind groß genug, da passt sogar Schorsch locker durch. ;)
     
  9. #68 Bastelbiene, 8. Oktober 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    @ Tom

    Ich habe immer bedenken mit den Röhren, passiert da nix, dass die Hennen plötzlich mal Eiers legen??? Oder ist die so hell, dass nix passiert. Denn durch den Blitz sieht es schon sehr hell aus.

    Ich wollte meinen auch schon mal eine Kokosnuss holen, aber die hatten im Zooladen nur welche wo Löcher drin sind, zum schlafen für die Hamster. Die habe ich dann nicht genommen, sondern liebe welche bei Plus gekauft, leergemampft und ausgekocht und hingehängt.
     
  10. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wieso sind meine bloß nicht so unternehmungslustig ? Gut, sie haben nicht den ganzen Tag Freiflug, aber die Vier, die ich schon länger habe, landen nur auf dem Käfig und dem Vogelbaum. Und die 2 "Neuen" fliegen überall hin und gehen nie freiwillig zurück in den Käfig. ( Muss immer mit Basilikum hereinlocken).

    Die Anderen lassen sich reintragen, Tic-tic hechelt sogar, wenn ich zum Füttern näherkomme. Ich sag mir immer, ich muss geduldig sein, aber bis sie mal so schön das Zimmer mit Beschlag belegen wiebei Dir - ich fürchte, da warte ich ewig. :(
     
  11. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Das ist so hell, da passiert nix. :)
    Die Röhre hat so viele Löcher und ist zudem in der Läge komplett ausgehöhlt, dass bislang noch keine meine Hennen auf "dumme Gedanken" gekommen ist.
     
  12. #71 Bastelbiene, 8. Oktober 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Danke für die Antwort Tom, ich wollte ja schon eine Korkröhre holen aber ich habe in anderen Threads gelesen, dass die Kleinen die ganz schön zerschreddern.

    Also wäre doch so eine Höhle wie die von dir langlebiger. Darf ich fragen was die gekostet hat?? Und vielleicht auch in welchem Geschäft??? Wenn es keine Schleichwerbung ist. Aber würde mich schon interessieren. Denn in den Löchern könnte man schön was verstecken, damit die Wellis mal wieder eine Abwechslung haben.
     
  13. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Woher? Puuuuuh, ich glaube, die habe ich von Fressnapf. Hat knappe 8 Oironen gekostet, wenn ich mich recht entsinne. Kommt bei den Piepern gut an. :)
     
  14. #73 Bastelbiene, 8. Oktober 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Au man Fressnapf, den habe ich fast direkt vor der Tür. Und dann muss ich bei Nagerbedarf schauen???

    Na da bin ich mal gespannt, sonstt kannste dich mal auf die Lauer legen und mir son Ding besorgen.

    Liebe Grüsse
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jou, in der Nagerabteilung. Da habe ich die Dinger auch schon in anderen Läden gesehen.
     
  16. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Nelli ist jetzt ziemlich erwachsen ...

    Hallo,

    mittlerweile ist der verrückte "Nellensittich" schon ziemlich erwachsen.
    Das hält sie aber nicht davon ab, weiterhin Unsinn zu verzapfen und gelegentlich den Rest der Truppe (mich eingeschlossen) zu terrorisieren. :)

    [​IMG]
    Die murmelt und quatscht übrigens den ganzen Tag vor sich hin, fast wie ein kleiner Hahn. Auf diesem Bild (gestern Abend gemacht) quatscht sie gerade die Hängebrücke voll. :)

    [​IMG]
    Und hier mal die beiden blauen Hennen, links Krümel und rechts, in ausgewachsener Pracht und Schönheit, der verrückte Nellensittich. :)
     
  17. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Wow richtig schick ist sie geworden :zustimm:
     
  18. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jou, und sie tendiert absolut zum Chefschnabeltier. :D
     
  19. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Ach wie passend das wolltest du doch auch so :D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Och, wer da einen auf Chefschnabeltier macht, ist mir eigentlich ziemlich egal. Hauptsache, die regeln das einigermaßen friedlich untereinander. :)
     
  22. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Tom, scheint ja genau solch ein kleiner Wirbelwind zu sein wie unser Olli...

    Allerliebst die Kleine!
     
Thema:

Nelli ...