Neo ist krank

Diskutiere Neo ist krank im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Nachdem Neo seit einer Weile struppiges Gefieder hat und generell nicht fit aussieht bin ich heute mit im zum TA. Dort haben sie beim röntgen...

  1. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Nachdem Neo seit einer Weile struppiges Gefieder hat und generell nicht fit aussieht bin ich heute mit im zum TA. Dort haben sie beim röntgen festgestellt, das er eine Infektion in der Lunge hat und seine ganzer Kropf bis zum Darm hin mit Gritt voll ist das er nicht rausbekommt.

    Wir haben jetzt Antibiotika fürs Trinkwasser bekommen und noch ein Medikament das wir ihm über den Schnabel geben müssen, außerdem müssen wir ihn jetzt für eine Weile von den anderen getrennt halten (er ist jetzt bei uns im Wohnzimmer) weil er sonst lt. TA von den anderen so lange drangsaliert werden würde bis er stirbt. Am Mittwoch muss ich nochmal beim TA anrufen und am Samstag nochmal hin.

    Ich hoffe er hat es bald überstanden, damit er wieder zu Mona und den anderen darf.

    LG
    Daniela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tina Einbrodt, 15. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    oh, das tut mir aber echt leid, für Deinen kleinen. Warum bekommt ihr das AB fürs Trinkwasser wenn ihr eh schon was in den Schnabel geben müßt?? Könnte man das AB doch direkt mit in den Schnabel geben, dann wüßtet ihr wenigstens sicher, das es auch reingeht.
    Alles gute für Deinen Neo :zustimm:
     
  4. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hi Tina,

    von dem was wir ihm in den Schnabel geben müssen, ist heute auch schon was daneben gegangen (mein Mann hat es gegeben, während ich Neo gehalten habe) wahrscheinlich würde ein Teil des AB auch daneben gehen. Ich denke das AB soll über das Trinkwassser gegeben werden wegen der Konzentration es soll 4ml auf 1/2 Liter Wasser. Leider war ich nur am Anfang der Behandlung dabei, als Neo zum röntgen gebracht wurde musste ich wegfahren weil ich ein Vorstellungsgespräch hatte und mein Mann fragt in so einem Fall leider nicht genauer nach (er hat es nicht so mit den Nymphies), aber ich mache es jetzt erstmal so wie wir es gesagt bekommen haben und hoffe das er sich schnell erholt.

    LG
    Daniela
     
  5. #4 jayleane, 15. Mai 2006
    jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Übers Trinkwasser könnt ihr die geregelte Aufnahme unmöglich überwachen. Schlimmstenfalls verweigert Neo das Wasser und leidet dadurch auch noch unter Flüssigkeitsmangel. AB gibt man eigentlich nur bei Verdachtsfällen übers Wasser, aber selbst da finde ich das nicht gerade sinnig.
    Medikamenteneingaben in den Schnabel kann man üben. Beim nächsten Versuch klappt es bestimmt schon besser. Also fragt doch beim TA lieber nochmal nach, ob die Verabreichung nicht auch direkt geht.
     
  6. #5 Tina Einbrodt, 15. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    welches AB kriegt Neo denn? Baytril?? Das gibt man in 10%iger Lösung übers Trinkwasser und wenn man es in den Schnabel macht in 2,5%ig. Das ist wirklich effektiver, habs ja gerade erst hinter mich gebracht. Ich sollte auch alle meine Vögel mit Baytril übers Wasser behandeln. Und das Ergebniß war, das einer nach dem anderen trotzdem krank wurde und sie es dann doch über den Schnabel bekamen.
    Das ist echt ne Übungssache, und man kann es auch gut allein. Du mußt den Dreifingergriff üben. D.h. den Vogel so halten das sein Rücken gut in der Hand, sein Kopf aber zwischen Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger liegt. Am besten noch in einem Handtuch um ihn gewickelt, dann tust Du ihm nicht weh und er kann nicht flüchten.
    Das funktioniert echt gut, zumal sie versuchen ins Handtuch zu beißen und schnapp ist der Schnabel offen...Spritze rein und gut...
    Viel Erfolg :zustimm: das klappt schon
     
  7. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ja es ist Baytril, ich habe es leider schon komplett in die 1/2 Liter Wasser gemischt (ich habe ein Schälchen mit Trinkwasser davon rausgenommen und den Rest in den Kühlschrank gestellt) weil mir mein Mann sagte er hätte es so gesagt bekommen, wäre ich die ganze Zeit dabei gewesen hätte ich gefragt, ob er es nicht auch oral bekommen kann, naja am Mittwoch soll ich ja nochmal anrufen und am Samstag hinkommen, dann sehen wir ob es ihm besser geht, wenn nicht frage ich ob ich es nicht auch oral geben kann.

    LG
    Daniela
     
  8. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich würd ihm seine Partnerin dazu setzen, oder ist er so krank, dass er sie noch nicht mal vermisst ??????????
     
  9. #8 Tina Einbrodt, 15. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    hm, sollte es echt in einem Mal gemischt werden? Nicht immer täglich frisch? Komisch, oder? Du kannst Baytrill auch nachholen, das kostet nur kleines Geld
     
  10. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo,

    ich wollte im Mona dazusetzten und habe auch nachgefragt, aber das geht wegen dem AB im Trinkwasser nicht. Aber ich soll mich wie gesagt ja am Mittwoch nochmal melden (da ist die Vogelkundige TÄ erst wieder da) und dann frage ich nochmal ob man es nicht oral geben kann und ob ich nicht Mona zu ihm setzten kann wobei sie eigentlich Neo rupft da weiß ich nicht ob das so gut ist.

    Das ist heute alles etwas blöd gelaufen weil ich ja wie gesagt noch mein Vorstellungsgespräch hatte und zudem auch noch unsere Tochter krank ist (sie hat ihren ersten Magen-Darm-Infekt) zum Glück ist wenigstens sie schon auf dem Weg der Besserung.

    LG
    Daniela
     
  11. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr das schnell übersteht!
     
  12. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das war nicht gut, dass du jetzt schon alles angemischt hast. :(
    Das Trinkwasser bleibt nicht frisch und es können sich auch unerwünschte Krankheitserreger darin entwickeln. (Trotz AB!, das ist ja stark verdünnt)

    Samstag kann zu spät sein! Bitte kümmere Dich dem Vogel zu Liebe früher darum.

    Ein weiterer Grund für die direkte Eingabe. Die Trennung vom Partner bedeutet zusätzlichen Stress und kann die Genesung behindern.
     
  13. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ich werde morgen nochmal bei TA anrufen und nachfragen, ob ich es auch oral geben kann.

    Wie gesagt war ich leider zum Schluß nicht mehr dabei, sonst wäre das alles anders gelaufen, aber ich bin schon froh, dass mein Mann (und dazu noch mit unserer kranken Tochter) überhaupt zum TA ist.
     
  14. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das macht dir doch auch niemand zum Vorwurf!
    OT: Ist das Vorstellungsgespräch denn gut gelaufen?
     
  15. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Ja das Vorstellungsgespräch ist an sich schon gut gelaufen und hätte die Stelle auch bekommen, aber die Arbeitszeiten kann ich noch nicht mit meiner Tochter vereinbaren sie ist ja heute erst 10 Monate alt und ich will sie in dem Altern nicht fast die ganze Woche in einer Tagesstätte unterbringen und da meine Mutter und meine Vater auch berufstätig sind, kann sie halt da leider auch nicht zu den Zeiten hin an denen ich arbeiten müsste.
     
  16. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo,

    ich habe eben beim TA angerufen und nachgefragt und ich kann im das AB auch über den Schnabel geben, ich muss nur nochmal abwarten weil die TÄ noch nicht da ist und die TA Helferin nicht genau weiß welche Dosierung er dann haben muss, sie ruft aber dann gleich zurück, dann hole ich das neue AB und dann darf auch Mona zu Neo, ich denke er wird sich dann schneller erholen.

    LG
    Daniela
     
  17. #16 Tina Einbrodt, 16. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    na das ist doch schon mal gut, und du wirst sehen, den Griff hast Du sehr schnell raus. Mach es wie schon beschrieben mit einem Handtuch, das klappt am besten.
    Hast du einen Rotlichlampe? Das tut den Vögeln auch immer recht gut, sie muß nur so stehen, das er auch die Möglichkeit hat sich davon zurückzuziehen.
    Wenn Du keine hast, man bekommt Rotlichbirnen schon sehr günstig bei Freßnapf in der Aquarium- und Reptilienabteilung, die kannst du dann in eine ganz normale Schreibtischlampe o.ä. schrauben.
    Das Baytril wirst Du wahrscheinlich in 2,5%iger Lösung bekommen und dann jeweils einen Tropfen. Aber das wird Dir Dein TA schon sagen.
    Viel Erfolg und gute Besserung

    ach so, vielleicht könntest Du Dir schon mal Marienistelsamen besorgen, denn Bayril steht im Verdacht die Leber zu schädigen, muß aber nicht sein, aber man kennt ja die Beipackzettel bei Medikamtenten...:k
     
  18. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hi Tina,

    das Baytril ist in 2,5%iger Lösung (habe ich auf der Rechnung gesehen) ich soll jetzt von dem aufgelösten 1ml geben.

    Mona ist jetzt auch bei Neo, man haben da alle geschimpft (inkl. Mona), aber jetzt unterhalten sich Neo und Mona schon wieder und Neo macht auch schon wieder Balzversuche ich glaube für ihn ist es auf jeden Fall besser das er nicht alleine ist.

    Heute morgen hat er sich schon ausgiebig geputzt und wirkt auch nicht mehr so zerupft.

    LG
    Daniela
     
  19. #18 Tina Einbrodt, 16. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    ich soll jetzt von dem aufgelösten 1ml ...

    Du meinst jetzt aber nicht das im Wasser vermengten Baytril, oder?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Doch genau das meine ich, die TÄ meinte das wäre ok so (ich habe extra noch gefragt ob ich nicht neues AB holen soll)
     
  22. #20 Tina Einbrodt, 16. Mai 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    aha, na wenn sie das gesagt hat...
    Ich hatte damals fürs Wasser 10%iges Baytril bekommen und für die direkte Eingabe 2,5%iges und das dann aber nicht mehr vermengt.
    Aber schön, das es ihm anscheinend schon etwas besser geht. Berichte die Tage mal wie er sich erholt hat :trost:
     
Thema:

Neo ist krank

Die Seite wird geladen...

Neo ist krank - Ähnliche Themen

  1. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  2. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. Kranken Wellensittich gekauft

    Kranken Wellensittich gekauft: Der Beitrag ist zwar sehr alt, aber ich muss mal loswerden, dass mein welli aus dem dehner dauerkrank ist, seitdem ich ihn habe Anmerkung der...