Neo und Punschi sind da

Diskutiere Neo und Punschi sind da im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ihr alle Gestern abend sind Neo und Punschi angekommen. Wir haben den Käfig ins Wohnzimmer gebracht und schwupps sass Schuti oben drauf....

  1. #1 bentotagirl, 18. Juli 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo ihr alle
    Gestern abend sind Neo und Punschi angekommen. Wir haben den Käfig ins Wohnzimmer gebracht und schwupps sass Schuti oben drauf. War echt lustig wie er ein Auge auf den Käfig gelegt hat um darein zu gucken. Wir haben dann den Käfig aufgemacht und Neo und Punschi rausgelassen. Punschi hat irgendwie gar keine Angst . Vielleicht hat er sich ja erinnert..Neo ist ein wenig ängstlich , sie hat die Haube immernoch ganz oben stehen. Sie fliegt aber immerhinter Schuti und Nina her und guckt sich neugierig um. Der Punschi allerdingsmacht mir Sorgen. Ich habe das Gefühl man kann dabei zusehen wie er dicker wird.Ich gehe heute zum TA . Der sitzt nur im Käfig reagiert auch nicht auf Neo , fliegt nicht rum. Er kann aber im Moment auch nicht fliegen denke ich.Gesern ist er schon immer abgestürtzt.Ich muss mal den T A fragen. Es kann doch nicht sein das der alle 3 Tage punktiert werden muss oder doch ? Jedenfalls verstehen die sich soweit ganz gut aber die Bande war ja schon mal zusammen als ich im Urlaub war. Mein Wohnzimmer ist ja nur 16 qm gross jetzt ist es voll, mit zwei grossen Käfigen und 4 Nymphies;) .Für uns ist da nur wenig Platz.:p So jetz ist erst mal genug. Ich schreibe nachher im Krankenforum wenn ich vom TA komme.Am wochende gibts dann Fotos wenn ich mich nicht zu blöd anstelle.:D
    L G Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bentotagirl, 19. Juli 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo ihr Alle
    Trotz all der Lauferei die ich mit Punschi habe wird es doch nun recht lustig hier. Meine zwei Nymphies bleiben ja normal nur im Wohnzimmer obwohl alle Türen auf sind. Der Neo von Caro ist aber sehr neugierig. Heute gings dann los. Er hat alle animiert ins Schlafzimmer zu fliegen gerade als ich weg wollte . Ich habe versucht sie zu überreden wieder zurück zu fliegen da es dort nicht vogelsicher ist aber denkste . die wollten nicht . Meine Nina war dann auf einmal inder Küche. Super. Naja ich hatte keine Zeit mehr und bin los. Als ich wieder kam saßen meine zwei wieder im Wohnzimmer. Neo und Punschi aber immer noch im Schlafzimmer. Ich habe mich dann mit meinen kindern hingelegt. Auf einmal wurde ich von lautem Geflatter und Gepiepe aus dem Schlaf gerissen . Ich dachte was ist den das . Neo und Punschi flogen wie wild im Kinderzimmer rum. Meine zwei haben aus dem Wohnzimmer immer gerufen. Toll. So geht das jetzt den ganzen Tag sie fliegen durch alle Räume und machen Alles unsicher. Da ist richtig Leben in der Bude. Muss ich mich erst dran gewöhnen.
    lG Andrea:p
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea,
    da geht es ja wirklich rund bei dir ;).
    Allerdings ist das auch ne ziemlich gefährliche Sache......du sagst doch selbst, das z.B. das Schlafzimmer nicht vogelsicher ist.....sind denn die anderen Räume vogelsicher ? Dazu kannst du die Geier kaum „überwachen“, wenn sie in der ganzen Wohnung gleichzeitig sind....Dazu noch die Kackhaufen überall, hast du die bedacht ;) ? In der Küche haben die Nymphen einfach nix verloren, ist zu gefährlich.
    Ob man immer dran denken kann, dass auch alle Fenster zu sind ?
    Also ich sage dir ganz ehrlich, das wäre mir erstens alles zu gefährlich, da fallen mir gleich tausend Sachen dazu ein und es wäre mir auch zu viel, in der ganzen Wohnung ständig hinterherputzen zu müssen ;).
    Deine Kinder sind ja auch noch recht klein, da kann es ja mal schnell zu einer Begegnung Kind-Nymphie kommen, die du nicht mitkriegst und das kann für so einen zarten Vogel übel ausgehen..... Wäre mir einfach zu heikel – aber das ist nur meine persönliche Meinung, es ist natürlich deine Sache.
     
  5. #4 bentotagirl, 19. Juli 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Tja Maja
    Ich finde das auch gefährlich und musst heute schon viel putzen aber leider habe ich keine Chance . Mche ich die Türen zu macht meine Tochter die wieder auf. Aus der küche hatte ich die Nina scho raus bevor ich gegangen bin. Kie Tür war auch zu. Was soll ich denn machen Neo fliegt auch durch keine Türspalte. Alles Vogelsicher machen geht auch nicht. Die Kinder sind aber sehr vorsichtig mit den vögeln und vor Julia haben die eh Angst. Wenn du ne Idee hast lass mal hören. Bin für jeden Rat dankbar . Im Moment sind Alle wieder im Wohnzimmer und Punschi und Neo sind im Käfig. Neo muss ich aber später wieder fliegen lassen.
    L G Andrea
     
  6. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andrea,
    echt schwierig, verstehe ich schon. Weiß ja nicht, wie groß deine Wohnung ist. Das einzige, was mir dazu einfällt: falls die Vögel jeden Tag einige Stunden am Stück draußen sind, könntest du vielleicht das betreffende Zimmer – also sie sollen in einem Zimmer bleiben – durch eine spezielle Kindersicherung schließen, die nur du öffnen kannst. Dann können die Kinder nicht rein und die Geier nicht raus :). Wenn sie wieder im Käfig sind, kannst du die Tür ja wieder aufmachen. Wir hatten auch sowas an einem Zimmer, in das unser Sohn nicht rein sollte, als er noch klein war ;). Hat gut funktioniert. Kommt aber, wie gesagt, auf die Wohnverhältnisse an, bei uns war es eben möglich.
    Vielleicht hat noch jemand nen nützlichen Vorschlag ?
     
  7. #6 bentotagirl, 19. Juli 2002
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Maja
    Meine Wohnug hat nur 70 qm . Ist schon schwierig. Naja wird schon irgendwie gehen.
    L g andrea
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neo und Punschi sind da

Die Seite wird geladen...

Neo und Punschi sind da - Ähnliche Themen

  1. Neo und Mona sind wieder in die Voli eingezogen

    Neo und Mona sind wieder in die Voli eingezogen: Hi, heute durften Mona und Neo wieder zurück zu den anderen. Neo sieht zwar immer noch nicht richtig "frisch" aus aber im Käfig war er schon...
  2. Habe gerade rausbekommen das Neo nicht 5 sondern 16 ist

    Habe gerade rausbekommen das Neo nicht 5 sondern 16 ist: Hallo, nachdem Neo ja zur Zeit AB bekommt weil er Grit in sich hat das er nicht rausbekommt und eine Infektion in der Lunge und er meiner...
  3. Neo ist krank

    Neo ist krank: Nachdem Neo seit einer Weile struppiges Gefieder hat und generell nicht fit aussieht bin ich heute mit im zum TA. Dort haben sie beim röntgen...
  4. auf einmal fängt Mona an und rupft Neo

    auf einmal fängt Mona an und rupft Neo: Hallo, ich habe ja seit letzem Jahr meine Nymphies in einer Aussenvoli. Und seit Ende letzten Jahres fängt Mona an immer mal wieder Neo am...