Nest Umsiedlung

Diskutiere Nest Umsiedlung im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liebe Vogel Kenner, Bei mir brütet ein Rotschwänzchen im einem Nest welches dort nicht bleiben kann. Wie kann man das Nest am besten in die Nähe...

Schlagworte:
  1. #1 RotschwänzchenNest, 18.04.2018
    RotschwänzchenNest

    RotschwänzchenNest Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Vogel Kenner,
    Bei mir brütet ein Rotschwänzchen im einem Nest welches dort nicht bleiben kann.
    Wie kann man das Nest am besten in die Nähe umsiedeln, so dass die Vogelmama den neuen Platz des Nests annimmt? Wäre es besser das Nest umzusiedeln, bevor der Nachwuchs geschlüpft ist oder danach? Danke für die Hilfe / Infos.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    131
    Wenn es umgesetzt wird, ist die Brut verloren!
     
  4. #3 RotschwänzchenNest, 18.04.2018
    RotschwänzchenNest

    RotschwänzchenNest Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das schnelle Feedback.
    Ist das denn zwangsläufig so???
    Unabhängig davon wann man das Nest versetzen würde? Auch wenn es nur 1 Meter weiter weg wäre?
     
  5. #4 muldentaladler, 18.04.2018
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Wir haben den Bau unseres Hauses 4 Wochen unterbrochen, da ein Rotschwänzchen auf einer Baustütze brütete. Muss das denn weg??
     
  6. #5 Panyptila, 19.04.2018
    Panyptila

    Panyptila Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    70
    Hallo,

    wird in einem frühen Stadium der Brut (Eier, kleinere Nestlinge) am Nest manipuliert wird es im Normalfall sofort aufgegeben. Selbst wenn nicht würden die Eltern hohem Stress ausgesetzt und einige Zeit nicht brüten, füttern, wärmen was zum Absterben der Eier/Tod der Nestlinge führt. Sind die Nestlinge größer (teilweise befiedert) ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die Eltern weiter füttern wenn das Nest um ein kleines Stück versetzt wäre. Dummerweise werden aber größere Nestlinge bei Manipulationen vorzeitig aus dem Nest springen und man bekommt sie dann nicht mehr rein. Kühle Nächte und Fressfeinde erledigen dann den Rest...

    Nicht umsonst sagt man Finger weg von Vogelnestern und Jungvögeln !!!

    Von der Jahreszeit her werden die Vögel wohl noch brüten, die Nestlinge schätzungsweise Anf. Mai schlüpfen und im letzten Maidrittel ausfliegen.

    Ich würde von Manipulationen dringend abraten mal abgesehen davon, dass das auch bei besonders geschützten Vogelarten verboten ist.

    Was ist denn so wichtig, dass das Nest jetzt auf einmal stört ? Die Vögel haben doch die Brut einige Zeit vorbereitet, Nistmaterial geschleppt und verbaut und sich oft an dem Platz aufgehalten. Da hätte man doch gleich am Anfang den Nestbau unterbinden können und ihnen etwas entfernt eine Nisthilfe aufhängen können.

    Liebe Grüße
    Thomas :0-
     
  7. #6 RotschwänzchenNest, 25.04.2018
    RotschwänzchenNest

    RotschwänzchenNest Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die ausführliche Rückmeldung!

    Ja, wenn ich etwas aufmerksamer gewesen und mitgedacht hätte, hätte ich den Nestbau als solchen erkennen und direkt zu Anfang verhindern müssen.
    Wie auch immer, ich lasse das Nest aktuell dort wo es ist. Letzte Woche ist auch schon der erste Nachwuchs geschlüpft und er sieht mittlerweile schon aus wie ein kleiner Vogel :)
    Die anderen Eier liegen noch da, sind noch nicht geschlüpft, Ich dachte das ginge ziemlich zügig, dass die alle auf einmal schlüpfen?
    Kann es sein dass sich da mehr als eine Woche Verzögerung zwischen den verschiedenen bruten ergibt oder kann es auch einfach sein, dass die anderen nicht mehr schlüpfen?
     
  8. #7 Sammyspapa, 25.04.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Idstein
    Die anderen werde vrmtl unbefruchtet sein oder abgestorben. So spät danach kommt da eigentlich nichts mehr.
     
  9. #8 RotschwänzchenNest, 26.04.2018
    RotschwänzchenNest

    RotschwänzchenNest Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mh schade..
    Aber zumindest der geschlüpfte Vogel entwickelt sich augenscheinlich ganz gut , ist schon schwer gewachsen und mittlerweile gefiedert.
    Mir fällt aber auf dass die Mutter immer seltener auf dem Nest sitzt, ist das normal im fortschreitenden Entwicklungsstadium?
     
  10. #9 Panyptila, 26.04.2018
    Panyptila

    Panyptila Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    70
    Hallo,

    ja, bei so einer kurzen Brutzeit von knapp 2 Wochen wird aus den restlichen Eiern nichts mehr schlüpfen, sehr ungewöhnlich so eine schlechte Befruchtungsrate bei wildlebenden Singvögeln. Ein einzelnes Jungtier wird oft nicht bis zum Ende aufgezogen. Es ist normal, dass die Jungvögel ab gut einer Woche nicht mehr so intensiv gewärmt werden, ein Nachteil natürlich für ein Einzelkind ohne wärmende Geschwister. Nachts wird aber ein Altvogel draufsitzen. Bitte nicht nachsehen, der Altvogel könnte das Nest in Panik verlassen. Wenn der Jungvogel morgen OK ist war ein Altvogel über Nacht da und alles ist gut. In knapp 2 Wochen wird der Kleine vermutlich einigermaßen fliegen können. Die Eltern beginnen dann zügig mit einer neuen Brut. Wenn sie dürfen und wollen auch am selben Nistplatz.

    Liebe Grüße
    Thomas :0-
     
  11. #10 RotschwänzchenNest, 27.04.2018
    RotschwänzchenNest

    RotschwänzchenNest Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rückmeldung / Info, Thomas!
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 RotschwänzchenNest, 27.04.2018
    RotschwänzchenNest

    RotschwänzchenNest Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos, Thomas.
    Heute morgen war die Mama wieder nicht im / auf dem Nest. Ob sie heute Nacht da war weiß ich nicht.
    Aber ich kann da so wohl auch nichts machen und nur hoffen dass der kleine so klarkommt
     
  14. #12 Panyptila, 27.04.2018
    Panyptila

    Panyptila Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    70
    Hi,

    da die Nächte momentan sehr kalt sind würde der Jungvogel vermutlich nachts nicht ohne einen Altvogel auf dem Nest überleben. Wenn heute wieder gefüttert wird ist der JV OK und alles läuft gut.

    Liebe Grüße

    Thomas :0-
     
Thema: Nest Umsiedlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nest vom rotkehlchen umsiedeln

    ,
  2. rotkehlchen nest umsiedeln

    ,
  3. spatzen umsiedeln

Die Seite wird geladen...

Nest Umsiedlung - Ähnliche Themen

  1. Küken außerhalb Nest - umsetzen?

    Küken außerhalb Nest - umsetzen?: Hallo an alle :) Ich bin ganz neu hier da ein Bekannter Singvögel züchtet und ich nun schon ein paar Mal, wenn er einige Tage weg war, die...
  2. Tote Amselküken in und neben Nest

    Tote Amselküken in und neben Nest: Hallo, Ich habe ein für mich total unverständliches und trauriges Erlebnis mit nistenden Amseln gehabt, und erhoffe mir hier ein paar...
  3. Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?

    Taubenküken allein gelassen - wie alt sind sie? Schaffen sie das?: Hallo Vogelfreunde, ich bin neu hier, da ich mir Sorgen um zwei Taubenküken mache. Ich weiß nicht, wie alt sie sind. Sie sind in einem dichten...
  4. Taubennest an der Fensterbank vom Badezimmer

    Taubennest an der Fensterbank vom Badezimmer: [ATTACH] [ATTACH] Schönen guten Tag, vor ca. einem Monat oder vielleicht inzwischen etwas länger hat/haben eine/zwei Taube/n ein Nest an meiner...
  5. Amsel brütet auf Fensterbank im 3. Stock

    Amsel brütet auf Fensterbank im 3. Stock: Liebe alle, eine Amsel hat unsere Fensterbank im 3. Stock ausgewählt um darauf ihr Nest zu bauen - eigentlich ein schöner geschützter Platz,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden