Nestbestimmung

Diskutiere Nestbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, nach dem Sturm letzte Nacht hab ich ein Nest gefunden. Kann mir jemand sagen um welches Nest es sich handelt. Gruß Micha

  1. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hi,
    nach dem Sturm letzte Nacht hab ich ein Nest gefunden.
    Kann mir jemand sagen um welches Nest es sich handelt.

    Gruß Micha
     

    Anhänge:

    • 001.jpg
      Dateigröße:
      35,5 KB
      Aufrufe:
      73
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Sieht mir aus wie vom Zaunkönig.


    LG Silke
     
  4. #3 Plymrock, 7. Juni 2010
    Plymrock

    Plymrock Guest

    aber hat ein zaunkönig nicht ein geschlossenes nest mit einer kleinen einflugsöffnung?

    lg Plym
    PS: wage es fast nicht auszusprechen, aber könnte es buchfink sein?:???
     
  5. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hi,
    Zaunkönig ist das nicht, die brüten bei mir im Holzschuppen. (Kugelnest mit kleinem Einflugloch).

    Gruß Micha
     
  6. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Sieht für mich eher nach Buchfink aus.
     
  7. apteryx

    apteryx ortstreu und flugunfähig

    Dabei seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Siebengebirge...
    Aah ....... das PS sehe ich grade erst! Wage es ruhig! ;)

    Ich denke auch, es ist Buchfink, s.o..
     
  8. #7 Kanadagans, 8. Juni 2010
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo!

    Buichfink ist möglich, möchte aber auch Grünfink nicht ausschließen, sogar eher bevorzugen, da Buchfinken nicht so dickfellig auspolstern und auch einen schmaleren Rand um den Napf haben.

    Grüße, Andreas
     
  9. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    stimm ich zu. außerdem ist das von micha fotografierte nest, nach meiner meinung, für ein buchfinkennest zu "schlampig" gebaut.

    das linke ist ein buchfinkennest.http://www.nhm-wien.ac.at/Content.Node/forschung/1zoo/vogelsammlung/nester.jpg
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Danke für eure Hilfe!!!
    Ich denke Buchfink kommt dem Nest schon am nächsten.

    Gruß Micha
     
  12. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    eben nicht. auch deshalb nicht, da buchfinkennester mit der unterlage so verbunden sind, dass sie auch schwereren sturm aushalten und nicht so einfach herunterfallen.
     
Thema: Nestbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nestbestimmung

    ,
  2. bestimmung nest