Nester der Zebrafinken

Diskutiere Nester der Zebrafinken im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Resümee aus meinem vorigen Post war doch, das ich annahm, das Nistmaterial für Kanarien wäre den ZF gegeben worden. Das aber Girlitze übrigens...

  1. #21 Terryann, 05.03.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Wien
    sag, birgt das Material nicht auch Risiko, dass sie sich in den langen Fasern verheddern, wenn sie am Nest arbeiten (heisst ja, die Scharpie-Fasern sollen nur ca. 5 cm lang sein ...;)
    oder kann das nicht passieren, weil diese Fasern so fest sind?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Terryann, 05.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Wien
    diesmal kleines Näpfchen als Unterlage gewählt ...
    [​IMG]
    [​IMG]


    in den Cantos werden Kaisernester meist angenommen ...
    [​IMG]



    [​IMG]
    [​IMG]


    ... schon etwas aus der Form geraten, da wiederholt in Verwendung ...
    [​IMG]


    Korkbrettchen als Seitenstütze ist auch gut ...
    [​IMG]
    [​IMG]



    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  4. #23 Amadine51, 06.03.2018
    Amadine51

    Amadine51 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    73
    Die bauen wirklich tolle Nester. Meine haben an ihrem Nest inzwischen einen 2. Eingang angelegt und zwar vorne, an der Front. Werde ich demnächst mal fotografieren.
     
  5. Gast10

    Gast10 Guest

    Wenn mal die Kokosbündel nimmt, sie hälftig durchschneidet, sowieso nicht....bei Scharpie ist die Gefahr, daß sich Fäden ums Bein wickeln...besonders bei JV im Nest, viel größer.
    Gefährlich sind die kleinen Tütchen mit Kokosfasern, die man im Zooladen an der Ecke bekommt. Das sind arge Unfallverursacher, da sie oft kraus und verknotet sind.
    Daher ist Scharpie seit 30 Jahren als Nistmaterial für meine Vögel gestrichen, auch bei Cardueliden.
    Da nehme ich kurze Jutefasern.
    Und für PF bieten sich ja auch helle Federn an, aber für mich auch keine Lösung...würde zu viele davon benötigen.
    Also kein Polstermaterial für PF.
    Gruß
    PS Die Jutefasern sind gut im geposteten Foto vom Nest der Girlitze zu sehen. (Nestmulde)
     
  6. #25 Amadine51, 06.03.2018
    Amadine51

    Amadine51 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    73
  7. #26 Terryann, 11.03.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Wien
    o weh weh .... sehr spartanisch ... natürlich geht es auch ohne, ABER
    ZF liiiiieben die weiche weisse Baumwolle, in kleinen Flöckchen gereicht, da geraten sie regelrecht in Euphorie und zupfen sie sogar aus den Fingern!! man muss nur achten, nicht zuviel zugeben, sie würden alles einbauen was sie bekommen und uU die Eier darin versenken ..

    Birds and more der große Onlineshop

    Kapokfaser zur Endpolsterung wird dort auch angeboten, die hab ich aber noch nicht ausprobiert.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27 Karin G., 11.03.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.261
    Zustimmungen:
    405
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ich habe unseren damaligen Zebrafinken die gesammelten Federchen unserer separaten Wellensittiche angeboten, die schleppten sie gleich voll Begeisterung ins Nest.
     
  10. #28 Amadine51, 11.03.2018
    Amadine51

    Amadine51 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    73
    Auch meine beiden Kanarienhennen haben die Nestwatte für die ZF für sich entdeckt und ihre Nester damit ausgepolstert. Meine ZF nehmen auch Tierhaar an, die Kanarien nicht. aber die Watte ist der Hit.
     
Thema: Nester der Zebrafinken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken nistmaterial

    ,
  2. nest für zebrafinken

Die Seite wird geladen...

Nester der Zebrafinken - Ähnliche Themen

  1. Küken außerhalb Nest - umsetzen?

    Küken außerhalb Nest - umsetzen?: Hallo an alle :) Ich bin ganz neu hier da ein Bekannter Singvögel züchtet und ich nun schon ein paar Mal, wenn er einige Tage weg war, die...
  2. Zebrafinken Einstreu?

    Zebrafinken Einstreu?: Hallo Leute, Ich habe jetzt damit begonnen den „Käfig“ einzurichten! Der „Käfig“ ist selber gebaut aus Holz. Ich habe schon angefangen mich zu...
  3. Tote Amselküken in und neben Nest

    Tote Amselküken in und neben Nest: Hallo, Ich habe ein für mich total unverständliches und trauriges Erlebnis mit nistenden Amseln gehabt, und erhoffe mir hier ein paar...
  4. Zebrafink Weibchen einfach tot auf Boden

    Zebrafink Weibchen einfach tot auf Boden: Hallo, gerade eben bin ich an den Vogelkäfig gegangen und da lag das zebrafink Weibchen tot auf dem Boden :( Heute morgen war sie noch quick...
  5. Zebrafink im Garten gesichtet. Ausgebüchst?

    Zebrafink im Garten gesichtet. Ausgebüchst?: Hallo allerseits, meine Mum hat gerade einen jungen, fleißig fressenden Zebrafinken am Boden entdeckt. Ist er ausgebrochen oder gibt es die auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden