neu hier bei den amazonen

Diskutiere neu hier bei den amazonen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo, normalerweise treibe ich mich immer bei den kanaries rum, aber ich bekomme nun noch eine amazone hinzu. ich kenne mich bisher nur mit...

  1. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    normalerweise treibe ich mich immer bei den kanaries rum, aber ich bekomme nun noch eine amazone hinzu.

    ich kenne mich bisher nur mit kleinvögeln aus.
    könnt ihr mir nen paar tips geben über ernährung und co.

    Lg
    limett und die 3 flugpiraten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Limetty,

    na dann will ich dich schon mal unter den Grünenfans begrüßen!:0-

    Natürlich werden wir dir mit Rat und Tipps zur Seite stehen.;)
    Es wäre aber gut, wenn du zuvor schreiben könntest, woher die Ama kommt, wie alt sie ist, wie du sie unterbringen möchtest.
    Wann kommt denn der/die Kleine?

    Tja, mit "co" müsstest du schon etwas präziser werden.;) :D

    Zur Ernährung:
    Bitte kaufe die Körnermischungen nicht in den "normalen" Geschäften. Da sind meist viele Sonnenblumenkerne (Amas neigen zur Verfettung) und Nüsse (Hauptverursacher der Aspergillose) drin und das Futter ist ansich nicht optimal.

    Also Amas sollten genauso wie die anderen Papageien eine ausgewogene Körnermischung erhalten.

    Ganz wichtig für Amazonen sind die tägliche Gabe von Obst/Gemüse! Dies sollte mindestens die Hälfte der täglichen Nahrung ausmachen.

    Links aus den VF zur Ernährung:
    Amazonen fettarm ernähren
    Früchte/Gemüsegalerie
    Wenn du unter "suchen" z.B. Obst oder Gemüse eingibst, findest du noch viele Sachen zum Lesen.;)
     
  4. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    da wir zur zeit umziehen wird sie die erste zeit in einem relativ grossen käfig sein, wenn wir dann nächste woche drüben sind, bekommt sie eine voliere mit freisitz. ich bin aber so veranlagt das ich vögel nicht einsperren mag, das heisst sie hat mehr freiflug als wie alles andere.

    das futter wollte ich bei ricos futterkiste kaufen (wenn dir das was sagt). mit dem obst das ist mir auch klar. aber eine erdnuss kann ich ihr auch mal so nebenbei geben, oder?

    also peggy ist 2 jahre, und ich bekomme sie von einer frau die keine möglichkeit mehr hat, den vogel zu stellen. sie ist ein wf, das finde ich zwar nicht so gut, aber ich möchte ihr helfen, dass sie ein schönes zu hause bekommt.

    wie sieht es mit baden aus, täglich? meine kanaris wollen es täglich.
    welches gemüse dürfen amas, und ich habe gehört das sie ab und an gekochte nudeln haben dürfen...stimmt das?

    danke schon mal für die antwort

    lg
    limetty
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Limetty,

    ja, von da beziehe ich meins auch.;)
    Also ich bin der Meinung, dass ein Papagei auch ohne Nüsse glücklich werden kann, zumindest haben sich meine noch nie beschwert.:D Die kennen keine Nüsse.
    Ich würde an deiner Stelle der Amazone zuliebe auf die Gabe von Nüssen verzichten. Es gibt sooo viele andere leckere Sachen, wie z.B. Obst und Gemüse.:D
    Das musst du ausprobieren. Meine beiden Amas lieben es mehrmals in der Woche, mit dem Blumensprüher abgeduscht zu werden. Der kleine Amazonengockel will sogar täglich abgeduscht werden.
    An Gemüse dürfen sie alles außer Avokados und außer sämtlichen Kohlsorten (Kohlrabi dürfen sie aber bekommen) essen.

    Ja, das darfst du auch geben, wie Vogele schon schrieb.
    Meine bekommen auch gekochte Kartoffeln und Reis, aber eben alles ohne Salz. Diese Sachen mische ich unter den Brei, den meine Geier immer als Tagesabschluss bekommen.
     
  6. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    hallo,

    danke schon mal für eure tips,

    also die erdnüsse werde ich weglassen ;)

    @ vogele bei den kanaries meinte ich diese, ich warte schon eine ganze zeit auf sie, und morgen früh komt sien endlich :~ :D kanns kaum mehr aushalten.
    habe mir heute das buch von GU - Papageien gekauft, finde ich sehr gut, und es standen auch einige sachen über die ernährung drinne.

    peggy ist eine venezuela amazone.

    so bald peggy hier ist und ich meine digicam hier habe, werde ich euch ein paar fotos zeigen.

    also bis dann
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    da wünsche ich dir aber viel spaß mit deiner grünen!

    frag doch bitte die jetzigen besitzer ob sie was von ihrem jetzigen futter mitgeben können und stell sie dann nach und nach auf das neue futter um (dann altes und neues futter mischen bis du das alte wegläßt) dann wird die akzeptanz vermutlich besser sein.

    erdnüsse müssen wirklich nicht sein, aber du kannst ihr gerne gelegentlich ne hasel- oder walnuß geben. die enthalten auch viele vitamine. aber die bitte auch "auspacken" oder zumindest halbieren und gucken ob die nuss in ordnung ist.

    als leckerli (zur bestechung;) ) kannst du es mal mit butterkeks bzw zwieback versuchen. meine begehen dafür einen mord!:D

    ansonsten quetsch die bisherigen besitzer so gut aus wie du kannst über vorlieben, kleine eigenheiten etc.

    und wenn du noch fragen hast, dann nur raus damit!

    achte auch bitte unbedingt darauf daß die bisherigen besitzer dir eine herkunftsbescheinigung geben!!! sonst kann es später probleme geben!
     
  8. otto

    otto Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Selm
    Hallo limetty,
    schau mal den Beitrag "Gutes Amazonenbuch gesucht" vom 27.1.2003 durch. Dort steht einiges Wissenswertes

    Viel Glück und Freude mit Deiner Amazone.
    Gruß otto
     
  9. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hallo,

    meine süße maus ist endlich bei mir...

    bilder kommen die tage

    lg
    britta
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Und wo bleibt der Bericht über den Einzug der Maus???;)
     
  12. limetty

    limetty Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hallo,

    einen bericht.....na den könnt ihr haben.... :p

    also sie kam gestern an und hatte natürlich tierisch angst, fauchte uns an und wollte nix essen und trinken.

    heute morgen als wir wach wurden, war sie schon
    in ihrem käfig am klettern und machte lustige geräusche.

    Dann ging sie auch endlich an ihren futternapf, aß und trank und danach kletterte sie weiter.

    dann kam mein man auf die gloreiche idee, sie aus dem käfig zu lassen. ich war total dagegen, da der vogel sich erstmal an uns gewöhnen soll. naja er nervte soooo lange
    :k dass ich sagte mach was du willst. er stürzte sich wie ein kleines kind zum käfig und machte ihn auf. nach ca. 5 minuten kam peggy dann raus und setzte sich auf ihren käfig, dort blieb sie dann sitzen und bewegte sich nicht mehr.

    später kam dann mein man auf die idee :k das mein kanarien doch aus dem käfig will. ich sagte NEIN, weil peggy will ihre ruhe.
    naja er machte trotzdem den käfig auf. mein kanarie war dann totalö neugierig und wollte zu peggy hatte aber zuveil angs.
    er ist oft um sie herumgeflogen (und ausversehen vor aufregung 2 mal vor die wand :( ).

    peggy ist dann am abend um 20uhr wieder in ihren käfig hereingeklettert und hatte hunger. tja und nun schläft sie.

    das war der erste tag mit peggy und mir.
    sie hat noch sehr viel angst und bleibt auch die nächsten tage im käfig, so lange bis sie aus der hand frisst.

    lg
    limetty und die 4 luftpiraten :p
     
Thema:

neu hier bei den amazonen

Die Seite wird geladen...

neu hier bei den amazonen - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...