Neue Bildchen von meinen Pennants

Diskutiere Neue Bildchen von meinen Pennants im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, hier habe ich wieder ein paar schöne Bilder zusammengestellt. Ebenso bei den Nymphensittichen und Laufsittichen, sowie bei den Wachteln....

  1. #1 Logirius, 3. Mai 2003
    Logirius

    Logirius Guest

    Hallo,

    hier habe ich wieder ein paar schöne Bilder zusammengestellt. Ebenso bei den Nymphensittichen und Laufsittichen, sowie bei den Wachteln. Alles sauber sortiert, nicht das jemand gezwungen ist meine Kategoriefremden Vögel anzusehen :-)

    [​IMG] Die zwei beim essen
    [​IMG] Und sofort musste die neue Decke in der Voliere getestet werden :-)
    [​IMG] [​IMG] Joey in der Abenddemmerung
    [​IMG] Sandy mal auf die Süße Art :-)
    [​IMG] [​IMG] Joey ist ganz entsetzt, was die zwei Nymphen da treiben :-)

    gruß

    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefan R., 3. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    hälst Du die Pennants zusammen mit den Nymphensittichen8o?
    Das kann ganz schön gefährlich für die Nymphen werden, vorsicht!
    Aber ansonsten kann ich nur sagen, die Voliere ist schön geworden. Die schlägt die Dehnervolieren um Längen;)
     
  4. #3 Logirius, 3. Mai 2003
    Logirius

    Logirius Guest

    hallo

    also von gefährlich kann ich eigentlich nicht sprechen,
    die vertragen sich einwandfrei mit den Nymphen,es gibt keine probleme.
    Wir haben sie jetzt schon seit ca 9 monaten und es gab keine vorfälle.
    Die schlafen nbeneinander fressen zusammen.
    Nur die Zegen machten anfangs probleme die gingen auf die Pennants los weil sie in Brutstimmung waren,aber mitlerweile auch nicht mehr seit wir sie vom poppen abhalten.
    Die baden und schlafen auch jetzt zusammen.
     
  5. #4 Stefan R., 4. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Naja, muss ja auch nicht immer zwangsläufig schiefgehen, aber ich wär trotzdem vorsichtig.
     
  6. #5 Logirius, 5. Mai 2003
    Logirius

    Logirius Guest

    Inzwischen hab ich sie alle gut im Griff. Nur meine Pennantdame rupft ihrem Kerl die Federn aus - wenn sie nicht sofort bekommt was sie will. Das muss noch unterbunden werden.

    Die Pennants und Nymphen pennen immer zusammen und es gab noch nie Probs außer wenn eine Knabberstange kommt, da wollen die Pennants immer als erste - aber dann reicht auch ein Gemecker von den Roten und die Grauen gehen schon.

    Der Hammer ist wenn die Roten und die Grauen immer was anstellen gehen, das tun sie grundsätzlich zusammen. Sie denken sich wahrscheinlich gemeinsam sind wir stark, dann kann er uns nichts tun :D :D
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    süsse bilder hast du da, es sind noch recht junge tiere oder? sie haben noch einige "grüne stellen " *gg*
    seit wann hast du sie?
     
  8. #7 Logirius, 8. Mai 2003
    Logirius

    Logirius Guest

    Ja sind sie. ich dürfte sie jetzt ca. 4 - 5 Monate haben.

    Alt werden sie ca. 8 Monate sein

    gruß
     
  9. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Logirius,

    jetzt klappt das noch mit den Nymphen, weil Deine Beiden noch so jung sind. Wenn sie in die Geschlechtsreife kommen: Achtung!
    Es kann sein, daß es dann nicht mehr funktioniert.
    (Giuseppe verträgt sich nun nur noch mit den Rosenköpfchen, alle anderen macht er fertig, wenn er sie kriegt, was ich natürlich nach besten Kräften zu verhindern suche (erschöpftes lächeln). (Er ist ein Sandkastenrocker, siehe links).

    Aber, süß sind sie Deine Beiden. Ich bin auch immer wieder ganz entzückt von meinen wunderbaren Pennants (das mußte ich natürlich wieder anhängen, hihi)

    Liebe Grüße
     
  10. #9 Judith84, 25. Mai 2003
    Judith84

    Judith84 Guest

    Hi

    Die Pennants sind ja echt süß. Ich habe jetzt aber doch mal eine Frage.
    Auf den Bildern sehen die Pennants gar net so groß aus. Ich war einmal auf einer Vogelschau und die Pennants die ich dort gesehen habe waren echt riesig. Danach dachte ich mir dass es nicht möglich (artgerecht) ist Pennants in einer Zimmervoliere zu halten. Wenn die einmal die Flügel aufspannen...;)
    Vielleicht könnt ihr mir ja nochmal ungefähre Masse durchgeben. Vielleicht waren die Pennants auf der Vogelschau ja auch nur mutativ so groß (falls das möglich ist)
    danke Judith
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Pinguin

    Pinguin Sklavin der Australier-WG

    Dabei seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Logirus!

    Deine Beiden sind ja zu niedlich! Und wie schön, daß sie sich mit den Nymphies gut vertragen.
    Und die Voliere ist auch toll. Wie groß ist sie? Ich frage aus Neugierde, irgendwann muß ich auch mal so ein Teil basteln.
     
  13. Logirius

    Logirius Guest

    Hallo,

    danke für die schönen Komplimente.
    Meine Pennants sind noch nicht ganz ausgewachsen,darum auch noch die grüne farbe.
    Fals es dir hilft sir werden zwischen 33 cm und 36 cm groß.Die Volierenhaltung klappt gut da sie jeden tag freiflug haben.


    Zur Voliere

    sie ist 2,19 m hoch, 1,80 m lang und 1,10 m tief.

    Ich hoffe ich konnte euch helfen

    gruß

    Nicole
     
Thema:

Neue Bildchen von meinen Pennants