Neue Bilder der 7ner Bande :)

Diskutiere Neue Bilder der 7ner Bande :) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Halli Hallo zusammen :D Nachdem ich schon länger nicht mehr hier war, mache ich doch auch mal wieder einen Thread auf :) Gestern hatte...

  1. #1 Cönny_xf, 20. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Halli Hallo zusammen :D

    Nachdem ich schon länger nicht mehr hier war, mache ich doch auch mal wieder einen Thread auf :)

    Gestern hatte ich das grosse Glück mir eine Digicam aus dem Geschäft auszuleihen. Hat natürlich wieder gaanz viele Fotos gegeben, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.. :)

    Aber es geht auch noch um etwas anderes, ich habe vor 2 Tagen den kleinen hellgrünen pieper geholt. Er kann nicht wirklich fliegen und jetzt nachdem er eine Woche in der Zoohandlung in Quarantäne war, wollten sie ihn zum Züchter zurück geben. Darum habe ich ihn dann genommen, da man ja nie weiss, was diese grosszüchter dann mit kranken Vögeln anstellen. Fliegen kann er nicht wirklich gut, etwas über einen Meter, dann ist aber fertig. Er schläft auch sehr viel, und plappert sehr wenig.. Er wurde ziemlich sicher viel zu Jung von den Eltern weg genommen. Fressen und Trinken tut er gut und seine Kacke sieht auch relativ gut aus.. Was zumindest auffält ist die komische Flügelstellung, habt ihr schon einmal so etwas gesehen? :?

    Wäre für Ratschläge sehr dankbar.. TA kommt sobald er sich etwas eingelebt hat.

    Würde mich über Ratschläge sehr freuen...

    Liebe Grüsse
    Conny
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cönny_xf, 20. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hier noch die restlichen fotos: :D
     

    Anhänge:

  4. #3 Cönny_xf, 20. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Achja, zu mir noch kurz:

    habe 7 Wellis die 24 Stunden Freiflug in meinem Zimmer geniessen. Gab auch einmal ein Thread wo ich mich vorgestellt habe, noch mit der 6er Bande :) Kann den eventuell auch raussuchen :D
     
  5. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    schön, dass du dich mal wieder meldest. noch schöner ist es, dass du gleich ein paar bilder mitgebracht hast. du hast ja eine tolle bande. der graue sieht fast aus wie mein kimba (zieht mitte august bei mir ein). :jaaa: :0-
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Niedlicher Pieper, aber die Flügelstellung sieht tatsächlich merkwürdig aus. Das sehr ruhige Verhalten des Vogels ist auch kein gutes Zeichen, ich würde ihn doch mal zum TA bringen. Je eher desto besser, damit eine eventuelle Krankheit so schnell wie möglich erkannt und behandelt werden kann.
    Immerhin geht es ja auch um die anderen Wellis, die könnten sich ggf. bereits angesteckt haben. Eine Woche Quarantäne ist viel zu kurz, um Krankheiten ausschliessen zu können!
     
  7. #6 Monika L., 20. Juli 2004
    Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Hallo Conny,
    ich möchte Dir erzählen, was ich bei einem Züchter erlebt habe. Ich wollte mir gerne einen Welli direkt dort holen, hatte die Adresse aus dem Internet und stellte fest, dass er nur Standards hatte. Leider. In einer Zuchtbox saß verloren und verlassen ein Welli und der Züchter zeigte ihn mir und sagte: Der hat einen Fehler, der läuft auf seinen Gelenken, die Mutter hat zu lange auf dem Küken gesessen und er wird ihn einschläfern lassen, weil er bald bis auf seine Knochen runtergelaufen ist.....

    Mehr möchte ich nicht dazu sagen......

    Traurige Grüße
    Moni
     
  8. #7 Bianca1410, 20. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Wirklich eine sehr süße Bande und vor allem dein Neuzugang, ich kann dir auch nur ans Herz legen so schnell wie möglich zum TA zu gehen, ich war zu spät und muss nun ohne Arielle leben :(
    Das mit dem Züchter kenne ich, aber ich habe meinen einfach erpresst ;) Ich habe von ihm ja eine blinde Henne (keine Ahnung ob sie schon blind geboren ist oder erst bei mir blind wurde oder wie auch immer) auf jeden Fall habe ich ihn darauf aufmerksam gemacht und da sie sich etwas absonderte habe ich ihn um "Ersatz" gebeten, er meinte nur wenn ich im Dusty wieder gäbe... nun ja, wer weiß schonw as er mit ihr gemacht hätte, in jedem Fall habe ich dann gesagt, gut dann behalte ich sie lieber, das gibt aber dann gaaaanz schlechte Promotion für ihn, es sei denn er gibt mir nun den "Ersatz" und so kam Balou dann zu uns ;)

    [​IMG]
    [​IMG]

    DUSTY

    [​IMG]

    BALOU
     
  9. #8 Cönny_xf, 20. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo zusammen

    Danke für die Antworten. :)

    @achl
    Ouu schön, graue sind echt schön.. Kannst nur hoffen das er nicht so laut ist wie meiner. Meiner (Sylvester) hat immer seine 5.30 Uhr - Krise.. Egal wie man es macht, um 5.30 Uhr beginnt er in voller Lautstärke loszukrähen :D Vor allem ist er dann ab 07.00 Uhr eher ruhig den ganzen tag, warscheinlich weil er heiser ist :D

    @Basstom
    Werde auf jeden fall zum TA gehen, möchte auch gerne wissen woher das kommt. Geht ihm jedoch heut abend schon wieder besser, beginnt langsam auch zu zwitschern und fliegt auch schon ein wenig besser.. Der Stress und Lärm in der Zoohandlung hat ihm warscheinlich auch net so gut getan, er genisst richtig die ruhe :D

    @Moni
    JA ist echt traurig :(
    Kannst allerdings net mit meinem Vergleichen, der kann einfach net so gut Fliegen und dem sollte deshalb der HAls umgedreht werden, da sie ihn so nicht verkaufen könnten. Finde ich zwar sehr verantwortungsvol vom Züchterm dass er ihn wenigstens einschläfert. Meiner wäre bestenfalls über die Tischkante geschlagen worden :(
    Und ich finde,solange es ein Handicap ist mit dem Sie leben können, haben sie auch das Recht ein schönes Leben zu haben.
     
  10. #9 Cönny_xf, 20. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    @Bianca
    Ja ist eine sehr schöne Henne, Schade das du sie nicht mehr hast :( Finde es echt toll, das sich Leute wie du auch solcher Wellis annehmen. :) Würde mir ehrlichgesagt einen blinden Welli nicht zutrauen, hätte immer panische Angst das ihm etwas passieren könnte, mache mir sonst schon immer sorgen ;)

    Liebe Grüsse
    Conny
     
  11. #10 Bianca1410, 20. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Hallo,
    nene, die blinde Dusty habe ich noch, ich meinte nur das eine meiner Hennen gestorben ist weil ich zu spät zum TA gegangen bin und man den besuch deswegen nicht zu lang hinaus zögern sollte... ihr ging es auch einen Tag mal gut, dann wieder schlechter, dann wieder besser, so habe ich den TA BEsuch immer herausgezögert bis es zu spät war.
     
  12. #11 Cönny_xf, 20. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Ja das ist echt traurig mit der Henne :(
    Wie geht das denn mit Dusty? stelle mir das recht schwer vor.. Stürzt sie nicht sehr viel ab?

    Ich wollte ihm einfach noch 2 Tage mal Ruhe gönnen, bevor ich ihn schon wieder herumhetze zum TA etc. Da er ja frisst, sich putzt, Kot i.O. ist und er je länger je besser fliegt und auch immer besser in den Schwarm integriert ist, dachte ich, ich soll ihm am besten ein wenig Ruhe gönnen. Werde aber, da ihr es auch geraten habt so bald als möglich zum TA gehen. ;)
     
  13. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wenn der Neue,

    der dunkelgrüne(graugrüne) auf dem 2. Bild ist, dann hat er keine Schwungfedern. Somit ist es klar das er schlecht fliegt. Entweder hat er eine Abwandlung der Rennerkrankheit, aber es scheint nicht so das er in der ersten Mauser ist oder eine Schockmauser hinter sich hat.
    ES gibt eine Art Renner, die verlieren die Schwungfedern erst spät, das heißt sich schulten und trainierten ihre Flügel so wie alle gesunden auch. Daher das fliegen können, aber nicht weit ( weil die Schwungfedern fehlen). Es besteht die Möglichkeit das sie aber wieder nachwachsen.
    Veile reichen den Taubengrit (Taubenfutterhandel), siehe Foto, diese Zusammensetzung bringt Federn zum Wachsen, wurde in der Praxis schon mehrfach erfolgreich bestätigt, auch hier im Forum. Eine 100 % ige Garantie giebt es nicht.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     

    Anhänge:

  14. Fanculla

    Fanculla Guest

    Hallo Cönnchen!!

    Super süsse Wellis!!! Besonders Würmli (2. Foto)! Ich finde ihn sooooooo hübsch!!!!! Ich drücke ihm die Daumen und wünsche ihm alles Glück der Erde, dass er bald fliegen kann und sich gut einlebt!

    Gruss :0-
     
  15. #14 ChristineF, 20. Juli 2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Conny,
    sehr schöne Bilder und hübsche Piepser :)
     
  16. #15 Bianca1410, 20. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Also ihr geht es gut, sie ist am Anfang sehr viel abgestürzt, doch nun hat sie eine solch gute Orientierung, dass sie vom Käfig zum Schrank und wieder zurück findet etc. vllt. sieht sie auch Schatten, denn im dunklen ist sie etwas hilflos.... und sie hat 2 Männer die um sie werben ;)
     
  17. #16 Cönny_xf, 21. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Guten Morgen miteinander :)

    Danke vielmals nochmal für die Antworten :D

    @hjb
    merci für den Tipp mi dem Taubengrit. Werde dieses Taubengrit besorgen. Macht es etwas wenn meine anderen das mitfressen? :?
    Wie sind denn die Schwungfedern nicht die grossen äusseren? Oder welche fehlen ihm dann?


    @Fanculla
    Ja der kleine ist echt hübsch, bin froh dass er langsam fitter wird, gstern abend hat er das erste mal fröhlich mitgezwitschert und versteht sich super mit Darling (grüne Vogeldame) :)

    @Bianca
    Ist toll, dass sie so gut meistert :D

    Werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten was TA gemeint hat und ob das Taubengrit für das Federwachstum hilft.. Wäre auch bei den anderen nützlich, da die sich gern gegenseitig die Schwanzfedern ausrupfen. Küken (der Gelbe) macht das mit Vorliebe und man sieht im richtig an, das sie es sehr lustig finded :D

    Liebe Grüsse
    Conny
     
  18. #17 Cönny_xf, 21. Juli 2004
    Cönny_xf

    Cönny_xf Mitglied

    Dabei seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hier nochmals ein Bild des Würmlis :D Danke @Fanculla
     

    Anhänge:

  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Bianca1410, 21. Juli 2004
    Bianca1410

    Bianca1410 Guest

    Der ist aber auch wirklich einfach nur zum verlieben :blume: :dafuer:
     
  21. #19 ChristineF, 21. Juli 2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

    :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
Thema:

Neue Bilder der 7ner Bande :)

Die Seite wird geladen...

Neue Bilder der 7ner Bande :) - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...