Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen?

Diskutiere Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Huch, das hab ich wohl übersehen :o Danke Caro !!! Na dann ist ja alles Bestens ! :zustimm: Immernoch auf Bilder warte ... @ Stuppi ,...

  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Huch, das hab ich wohl übersehen :o Danke Caro !!!
    Na dann ist ja alles Bestens ! :zustimm:

    Immernoch auf Bilder warte ...

    @ Stuppi , konntest Du denn die Eltern jetzt vom Brüten abhalten ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Na vom Brüten schon, allerdings finde ich ab und an imme rnoch ein Ei im Käfig, auch heute.

    Ich bin im Moment ein paar Veränderungen in der Voliere am vornehmen und dazu mussten sie raus und sind jetzt in einem kleinen Käfig untergebracht, so das sie eh nicht brütet.

    Ich hoffe das wenn das Wetter nmitspielt morgen spät. Samstag alles fertig ist und sie dann wieder in ihre Voliere, die dann noch etwas größer ist einziehen können.
     
  4. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hi
    Habe gerade Fotos gemacht aber jetzt sind leider die Batterien von der Kamera leer. Also gibt es die erst übermorgen da ich morgen bis nachts arbeiten muss.
    Den beiden geht es gut. Der Grosse fliegt schon ein wenig und Sitzt oben auf der Stange. Der kleine klettert schon aber auf der Stange kann er sich wegen dem einen Fuss nicht halten. Er ist auch immer noch sehr klein hat aber schon fast alle Federn.
    @Stuppi ich denke zwei Wochen wird es noch mind. dauern bis sie soweit sind. Bei dem kleinen vielleicht auch länger. Trennen möchte ich die beiden aber nicht so das es sein kann das du noch ein bisschen auf die beiden warten musst. Du kannst mich aber jder Zeit auch anrufen. Du hast ja beide Nummern. Sorry wenn ich mich nicht immer so melde habe gerade mal wieder super viel um die Ohren,
     
  5. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich ja super an.

    Und auf die Bilder bin ich schon total gespannt.
    Nee, trennen würde ich die beiden auch nicht wollen, dann warten wir lieber noch ein bissel bis beide soweit sind. Ende des Monats fahre ich für eine Woche nach München, dann kann ich sie ja Anfang Oktober holen wenn alles gut geht.

    Aber bis dahin ist ja noch ein bissel Zeit :-)
     
  6. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    So jetzt kommen die versprochenen Bilder.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Der kleine ist immer noch deutlich kleiner als der grosse. Seit heute sind beide in der Volliere bei meinen anderen Vögeln. Ich fange jetzt an das Futter zu reduzieren. Muss aber vorsichtig sein das die kleine Maus ja immer noch nur 65 g wiegt. Ihm gebe ich halt noch ein bisschen mehr. Beide sind gut drauf . Der grosse fliegt schon. Wie eine Schwalbe. *ggg* Der kleine kann sich leider noch auf keinem Ast halten da er mit dem einen Fuss nicht greifen kann. Ansonsten bereitet ihm die Behinderung aber keine Schwierigkeiten. Er kann superschnell rennen. Verfressen ist er immer noch. Ich habe aber Sitzbrettchen in der Volli so das er dort sitzen kann. Ich hoffe das auch er irgendwann ein grosser schöner Nymph wird. Wobei schön sind sie ja beide jetzt schon. Sie haben vorne beide ein Lätzchen , der eine weiss der andere gelb. Beide haben auch das gleiche Gesicht nur eben in verschiedenen Farben.
     
  7. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ja wahnsinn, die sehen ja richtig super aus.

    Seh ich das richtig das der kleine ein Hahn ist, oder kann man das nicht so sagen?
    Und was haben die beiden gemacht als sie deinen Vögeln begegnet sind?
    Das freut mich ja das der Grosse schon so super fliegt udn der Kleine mit seinem Füßchen, na ja aber er wird ganz viele Bretter in seien Voliere bekommen und vielleicht schaft ers ja doch mal auf ner stange zu sitzen.

    Ich freu mich schon tierisch auf die beiden, ich hab heute schonmal meien alte aVoli ausm Keller geholt und saubergemacht :dance:
     
  8. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja und da fällt mir noch ein, was ist eigentlich aus dem Zittern geworden? Zittert der Kleine imme rnoch so?

    Würdest du eigentlich sagen das sie jetzt schon zahm sind, oder kommen sie nur zu dir weil du die Spritze hast ? Nicht das es mir wichtig wäre, aber es interessiert mich mal so.

    Und hast du ihnen eigentlich auch schon Namen gegeben, ich überlege nämlich grade, aber vielleicht hast du mir das ja schon abgenommen *G*
     
  9. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Da fällt mir nur noch eines ein : Total knuffig !!! :)

    Stuppi, zum Geschlecht kann man noch nix sagen. Es sind zwei Schecken und Du wirst es nur am Verhalten erkennen
     
  10. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ach Schecken?

    Dann ist der kleine gar kein Wildfarbener?

    Sorry für die dummen Fragen aber kenne mich bei den Farben nicht so aus.
     
  11. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hi
    Sind zwei Schecken . Das Geschlecht kann man so nicht bestimmen , bei den Eltern auch nicht an Hand der Vererbung. Der Kleine zittert nicht mehr.
    Sie sind beide zahm . Sie kommen wenn ich sie rufe auch wenn ich keine Spritze dabei habe.
    Die beiden finden es toll in der Volliere.Sie können aber nur zeitweise rein. Wenn ich den ganzen Tag arbeite müssen sie mit. Dann kommen sie in einen Käfig. Ich habe sie Mini und Maxi genannt. Kannst du aber gerne noch ändern. Nur der Kleine ist echt er kleinste Nymph den ich bis jetzt gesehen habe . Deshalb Mini. heute habe ich ihn schon an Hirse knabbern sehen. Ich denke von meinen anderen können sie einiges lernen deshalb habe ich sei dazu gesetzt. Ich hoffe das sie jetzt recht zügig futterfest werden.
     
  12. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    Oha! ich bin überwältigt von den Fortschritten, die Mini und Maxi machen. Die beiden sind ja soo knuffig und hübsch mit ihren Lätzchen, richtig goldig sind die beiden :freude:

    Ich finds übrigens ganz klasse, was Andrea hier leistet :zustimm: Während ich Mini und Maxi so vorm Korb sitzen sehe, frage ich mich bereits, wie lange der Korb noch so originalgetreu aussehen mag :D

    Viel Glück und alles Gute für Mini und Maxi :trost: Ihr schafft das schon, Daumen und Krällchen bleiben gedrückt !

    und Danke für die schönen Fotos :freude:
     
  13. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Sonja
    Der Korb ist nur für den Transport von Handaufzuchten gedacht. Da ich ja die Küken immer mitnehmen muss habe ich ihn extra besorgt. So kann ich die kleinen transportieren ohne das sie Angst bekommen. Er hat schon einige Küken überlebt.:p
     
  14. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Der kleine wiegt 66 g . Der grosse 80 g . Beide fangen langsam an zu fressen. Zumindest spielen sie mit den Körnern.
     
  15. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    die Bilder sind von heute. Die beiden entwickeln sich gut . mini macht jetzt auch Flugübungen. Beide knabbern schon ein bisschen an Körnern.
     
  16. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    die zwei werden ja immer süßer.......

    hut ab.....hast ganze arbeit geleistet.......einfach klasse....:zustimm:
     
  17. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Die beiden wollen jetzt nicht mehr soviel aus der Futterspritze . ich denke das sie schon ein paar Körner fressen. Ich habe das wohl noch nicht am Kropf gefühlt aber warum sollten sie sonst so wenig aus der Spritze wollen ?
    Der Maxi haut jetzt immer ab beim füttern. Er piepst einmal dann ist er weg. Mit dem Kopf unter die Decke oder vor die Wand:~ Der Mini fängt auch schon an und er kann jetzt auch auf einer Stange sitzen :prima: :freude: . Trotz des Füsschens. Beide sind ganz liebe süße.
     
  18. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    kannst echt stolz sein......sind wirklich prachtnymphis geworden.....und noch was warten.....sind es superhübsche flauschis.....sich jetzt schon drin verliebt hat.......:zwinker:
     
  19. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ohhh die sehen ja sowas von niedlich aus, ich hab mich heute nachmittag noch gefragt, ob ich dir wohl schreiben sollte, obs mal wieder neue Bilder gibt, aber ich wollte dich nicht schon wieder damit nerven :prima:

    Sie entwickeln sich wirklich prächtig und ich bin so froh das ich sie dir gegeben habe, denn für Mini war es wohl die allerletzte Minute gewesen.

    Mal noch ne dumme Frage, was sollte denn so ein "normaler" Nymph wiegen?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hi Stuppi
    Bei mir wiegt der leichteste so um die 80 g ( er hat einen kaputten Schnabel) und die grösste und schwerste hat 140 g. Die meisten wiegen so zwischen 100g und 110g. Mini wird bestimmt ein Leichtgewicht bleiben. Wenn sie jetzt weiter so machen und bald richtig fressen dann kannst du sie so in zwei Wochen abholen. Noch ist es aber nicht geschafft denn das futterfest machen ist noch eine schwierige Sache , denn man muss aufpassen das sie genug zu sich nehmen und nicht zu viel Gewicht verlieren.
    @Mone mir wird es sehr schwer fallen die beiden wieder her zu geben. Naja ich hab ja schon mehr als genug.
     
  22. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Guck an, der kleine Mini wird endlich erwachsen :)

    Sowas rettet mir den Tag !
     
Thema:

Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen?