Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen?

Diskutiere Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Kathrin Ich hoffe sehr das es so ist. Bei dem Grossen habe ich eigentlich keine bedenken. Bei dem kleinen schon obwohl er auch sehr rege...

  1. #141 bentotagirl, 25. August 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Kathrin
    Ich hoffe sehr das es so ist. Bei dem Grossen habe ich eigentlich keine bedenken. Bei dem kleinen schon obwohl er auch sehr rege ist und jetzt auch gut frisst. Die Frage ist nur welche Schäden er schon davon getragen hat. Das zeigt sich ja oft erst später. Die beiden können auf jeden Fall dieses Jahr nicht mehr in die AV darüber sollte Stuppi sich klar sein.
    Denn bis sie soweit sind das sie raukönnten ist es schon zu kalt und die beiden leben ja jetzt erstmal in Wohnungshaltung.
    Ich hoffe echt das ich sie durchbekomme. Der kleine ist so hässlich das er schon wieder schön ist.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #142 Tina Einbrodt, 25. August 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    das hört sich da alles ziemlich vielversprechend an. Sie haben ja die ganze Zeit nichts vernünftiges zu fressen bekommen, hat halt nicht gereicht, was die Eltern gefüttert haben. Jetzt bekommen sie genug und werden ihr Defizit schnell aufholen. Auch der kleine wird bald ein hübscher Nymphie sein :zustimm:
    Yu-Gi und Momo sind ja auch ne Nummer kleiner als die anderen aber deshalb stehen sie ihnen in nichts nach
     
  4. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Prima Andrea, das hört sich doch alles sehr gut an :)
    Nun hat der Kleine auch Vetrauen zu Dir gefasst und gemerkt, dass Du ihm nur Gutes tust. Schööön ! Das zeugt davon, dass Du genau richtig mit ihnen umgehst.

    Fotos fänd ich echt klasse
     
  5. #144 bentotagirl, 25. August 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    ok ich habe auf die Schnelle mal ein paar Fotos gemacht. Sie sind wohl nicht so super geworden aber ich denke man kann erkennen wie die beiden sich verändert haben.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  6. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Sooooo knuffig die Beiden

    Ein Weisskopfschecke :)
    und bei dem Kleinen kommen auch Kiele. Schau Dir mal die Fotos an, die Stuppi vor ein paar Tagen eingestellt hat Andrea. Da war noch nix zu sehen.
    Kot sieht allerdings etwas dünn aus. Futter vielleicht etwas dicker oder bist Du schon bei der höchsten Konzentration angekommen ? Füsschen müssen auch mal gewaschen werden ;)

    Du kriegst das hin, da bin ich nun ganz zuversichtlich !

    Danke nochmal für Deine prompte Hilfe :zwinker:
     
  7. #146 bentotagirl, 25. August 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Karin
    Das Futter mache ich jetzt dicker. Ich hatte es absichtlich ein bisschen dünner gemacht da ich das Gefühl hatte die kleinen brauchen mehr Flüssigkeit. Ja die Fotos habe ich gesehen. Deshalb meinte ich ja das sie sich schon sehr gebessert haben. Füsse habe ich extra noch nicht gebadet da ich mir nicht sicher war wie die kleinen das vertragen.
    Der kleine wiegt jetzt 58 g und der grosse 84 g.
    Schade das man bei diesen beiden das Geschlecht nicht an Hand der Vererbung erkennen kann .
     
  8. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Dann habe sie gut zugenommen. Ich denke, wenn Du die Füsse mit einem feuchten Lappen abwischst, dann vertragen sie das schon. Mit der Flüssigkeit hast Du Recht, habe es mir schon gedacht, doch der Kot sollte wieder fester werden, denn sonst scheiden sie das Wasser eh nur wieder aus.

    Hab mir grad die Fotos nochmal nebeneinander angeschaut und kann es kaum glauben, dass dies die gleichen Küken sein sollen. Allein der Blick der Beiden spricht Bände, finde ich. Sie sehen nun so aufgeweckt und munter aus und man hält mich sicher für bescheuert, aber irgendwie "lächeln" sie ;)
     
  9. Caro

    Caro Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Das "lächeln" sehe ich auch!!!
     
  10. Flori

    Flori Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Andrea,

    Du hast ja schon ein kleines großes Wunder vollbracht, der Unterschied auf den Bildern zeigt es.
    Sie haben Vertrauen zu Dir gefasst, man sieht tatsächlich, dass sie Dich anlächeln. So schöne blanke Äuglein haben die Kleinen! *dahinschmelz*
     
  11. H_birdie

    H_birdie Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Andrea,

    habe gerade den gesamten Thread gelesen und will Dir nur sagen: tolle Leistung!!! Meine 4 Nymphies pennen zur Zeit noch, aber sie sind sicher derselben Meinung wie ich und wünschen Dir und den Kükis alles alles Gute!!!

    Herzliche Grüße
    Helga
     
  12. Magi

    Magi Guest

    Hallo Andrea

    Hab eben den ganzen Bericht gelesen danke Andrea dass Du Dich der Kleinen angenommen hast .
    Die 2 strahlen ja richtig und das Lächeln sehe ich ebenfalls, sie sind richtig aufgeblüht.:zustimm. Ich hoffe so sehr dass sie keine grossen Schäden haben, auf jeden Fall drücken wir hier alle unsre Daumen und Krallen.

    off topic: Ich finde es sehr schade, dass in diesem Forum so viel gestritten wird. Es geht doch um unsere Vögel und da gibt es halt verschiedene Meinungen, die man ja einfach mal so stehen lassen kann ohne immer gleich so giftig zu werden.
     
  13. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ach Mensche schade, das erste Foto ist bei mir nur noch ein rotes Kreuz :(

    Bei Euch auch ?

    Edit: Jetzt ist es wieder da :?
     
  14. dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hi Andrea,
    Klasse, daß der Kleine jetzt auch freiwillig ans Futter geht. Und der Blick der Beiden spricht wirklich Bände. Hast Du ganz toll hingekriegt. Ich hoffe, daß es weiter so mit den Rackern bergauf geht. Der Unterschied ist wirklich nicht zu übersehen.
    Liebe Grüße
    Anne
     
  15. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    huhuu andrea
    klasse
    supi:zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm: :zustimm:
    ich hab bei meinen kückies die fussies immer mit warmen wasser und nem wattestäbchen auuber gemacht
    die fanden das richtig toll hinterher ggg
     
  16. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    yep, was für ne Entwicklung, gefällt mir doch sehr, was ich da auf den Pics sehe. Klasse Andrea, hast nen Knuddler verdient :freude:

    @ Karin
    Nö, jedenfalls was meine Wenigkeit betrifft halte ich Dich nicht für bescheuert. Geht mir genau so wie Dir und Caro, kann ein Lächeln in ihren Gesichtchen erkennen. Bezgl. Mimik sind Nymphen ohnehin Spitzenreiter, denn ich finde keine andere Vogelart kann so schön lächeln, oder naja, manchmal auch verdutzt gucken :~

    Ich wünsche den beiden Kükis weiterhin guten Hunger, und kräftiges Wachstum. Und dass es ihrer Ziehmutter Andrea immer gut gehen möge, denn wer so unbürokratisch und schnell hilft, hat nur das Beste verdient... meine Meinung :)
     
  17. #156 bentotagirl, 26. August 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Den beiden geht es gut aber das eine Füsschen von dem kleinen ist ein bisschen verbogen. Er kann damit auch nicht greifen.
    Ich gebe jetzt noch Calcium und Vitamin D3 um einer möglichen Rachitis ein bisschen entgegen zu wirken. Er kann aber ganz schön schnell laufen wenn er die Futterspritze sieht.:D
    Witzig ist wenn sie sich gegenseitig das Futter aus dem Schnabel klauen .;)
     
  18. #157 bentotagirl, 26. August 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Achso
    Bei mir braucht sich keiner bedanken das ich die Vögel aufgenommen habe. War doch selbstverständlich.
     
  19. Stuppi

    Stuppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Wow, Andrea.

    Ich bin echt begeistert, danke für die tollen Bilder und die beiden sehen richtig Klasse auch, auch der Kleine bekommt ja schon neue Kiele. Sie wurden wahrscheinlich grade noch rechtzeitig zu dir gebracht, denn wenn sie hier noch lämnger geblieben wären, dann wär bestimmt zumindest das Kleine jetzt nicht mehr am Leben.

    Ich habe die ganzen 5 Tage in Spanien immer an die beiden gedahct und gehofft das ich keine schlechte PN habe, und mein erster Weg ging sofort an den PC und dann das hier, ich freu mich echt riesig das du die beiden so hinbekommen hast.

    Und das die beiden dieses Jahr nicht mehr in eine Aussenvoliere können ist mir auch klar, die bleiben schön im warmen und werden den Winter über so richtig verwöhnt, erst ab Mai dürfen sie dann wieder zu den Rabeneltern :-)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Neue Fotos fänd ich auch mal wieder klasse ! :zwinker:

    Die letzten sind ja schon wieder eine Ewigkeit her :D
     
  22. #160 bentotagirl, 29. August 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    @Karin Bilder gibt es später. Den kleinen geht es gut. Heute sind sie bei meinem Mann in der Gastätte. ich bin gerade erst wieder nach Hause gekommen. Mein Sohn wurde heute wegen der Phimose operiert und er ist nicht gut drauf. Er wein t die ganze Zeit und hat Schmerzen. Wenn alles gut geht dann gibt es morgen Fofos
    @Stuppi ruf mich bitte an.
     
Thema:

Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen?

Die Seite wird geladen...

Neue Bilder meiner Küken, was soll ich bloß machen? - Ähnliche Themen

  1. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. frohes neues Jahr

    frohes neues Jahr: Hallo, ich wünsche euch alles Einen guten Start ins neue Jahr. LG pfirsichkoepfchen
  5. Französische Mauser? (neues Thema von 2017)

    Französische Mauser? (neues Thema von 2017): Hallo Zusammen, war an diesem Thema angehängt (ich bin neu in diesem Forum und wollte wegen meiner Frage jetzt nichts Neues aufmachen, da das...