neue fragen des männchens

Diskutiere neue fragen des männchens im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo fans! ich hab das neue wp magazin gelesen, da steht drin das wenn wellis sich auf den bauch lkegen das ein hinweis auf gicht ist und so,...

  1. #1 maennchen, 29. April 2006
    maennchen

    maennchen Guest

    hallo fans!

    ich hab das neue wp magazin gelesen, da steht drin das wenn wellis sich auf den bauch lkegen das ein hinweis auf gicht ist und so, aber auch das manche das aus spaß machen!

    nun mein jockynchen ist nun schon jahre tot, aber mich würd doch interessieren: sie hat sich gern mal auf den bauch gelegt, ist sowas ein hinweis auf gicht nun oder normal?


    und va: die frage hab ich noch.

    ich hab lucky, sisi, helena und jocky im haus, nun hab ich eine lili angeboten bekommen, kann nicht gut fliegen und so.

    meine mutter ist als sie das gehört hat sofort in hab acht stellugn gegangen und hat gesagt sie will den welli haben für sich.

    sie ist den ganzen tag zuhaus und würd ihn neben dem pc halten, da wo sie sehr viel ist.

    würde das so einem welli guttun? ansprache hätte er immer!

    flugfähige, also richtige jagdbomber kann ich ihr nicht geben dazu, vor ner zeit war der gute franzl (rip) mal hinterm regal, und sie haben ewig gesucht als er in pflege dort war.

    meint ihr das würde einem welli guttun, also ansprache hat er, meine mutter bettelt richtiggehend aber ich weiß nicht so recht.

    ich kann ihr ja jetzt nicht noch nen welkli mit französischer mauseer daztun, (lili hat nicht richtig französische mauser, die kanns einfach nicht)


    würde so ein welli glücklich sein?


    lg männchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Männchen,

    so richtig verstehe ich deine Anliegen noch nicht - glaube ich ;)

    Also erst mal ne Frage vorweg: Du hast nun 4 Wellis - keine drei wie in deinem Profil noch steht? Sonst hättest du den einen gerne noch dazu nehmen können als vierten sozusagen. Und das wäre ja ein gutes Argument gegenüber deiner Mutter.

    Denn ehrlich gesagt, finde ich es nicht in Ordnung, dass der Welli in Einzelhaltung soll (?). Das habe ich jetzt so verstanden (entschuldige, falls es nicht so ist). Es wäre eben nur eine menschliche Ansprache und keine wellensittische.
    Auch der Standort neben dem PC ist ungünstig, wegen der Strahlung und dem ständigen Geräusch des Gebläses. Finde ich nicht so gut.

    Dann stellt sich die Frage, warum Lilly nicht fliegen kann? Zu faul oder aus Einzelhaltung und deshalb keine Motivation oder ist sie krank (da kommt ja nicht nur französische Mauser in Frage)? Da gibt es ja zig-Gründe. Und entsprechend würde ich dann den passenden Partner dazusetzen oder sie doch in meinen Schwarm holen.

    Wenn der/die Wellis zu deiner Mutter gehen, dann musst du ihr unbedingt zeigen, wie man alles wellisicher macht, dass kein Welli mehr hinter das Regal plumpsen kann ;)

    Achso zur Frage nach dem "Auf-dem-Bau-Liegen". Meine Henne Paula macht das auch ab und an.
    Ich finde das ist mal wieder die Pferde scheu gemacht. Ich habe den Artikel nicht gelesen, aber ich glaube, dass es mehr Wellis aus Spaß und Bequemlichkeit machen, als dass da Gicht dahintersteckt. Oder?
     
  4. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Gaby hat in ihrem WP-Artikel aber auch geschrieben, dass es durchaus gesunde Wellis gibt, die mal gerne auf dem Bauch liegen. Es ist also nicht immer ein Krankheitszeichen.

    Was die flugunfähige Wellidame betrifft:
    Hab ich das richtig verstanden, dass Deine Mutter sie alleine halten will?
    Ob das für den Vogel gut wäre, kannst Du Dir eigentlich selbst beantworten :zwinker:
    Und neben dem PC halte ich auch nicht für optimal...
    Wie wäre es, wenn Ihr einen flugunfähigen Mann sucht, und beide ziehen bei Deiner Mutter ein?
     
  5. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Ich halte es noch für wichtig rauszufinden, ob Lili französische Mauser hat oder nicht, denn die Krankheit ist ja sehr ansteckend und du würdest so deine gesunden Vögel anstecken.

    Vielleicht sind Jagdbomber für deine Mutter doch besser, wenn sie so gerne Wellis möchte. Wellis, die nicht richtig fliegen können, müssen doch viel öfter notlanden und die gesunden sind da sicherer. Wie Chemsi schon sagte müsstest du ihr dann helfen, den Raum wellisicher zu machen. Und auf jeden Fall ein Pärchen:trost: :freude:.

    Zum Thema auf den Bauch legen. Das machen auch alle meine Wellis. Der jüngste ist nichtmals ein Jahr, also auch zu jung für Gicht, und liegt leidenschaftlich gerne auf dem Bauch:zzz:
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Thema Gicht:

    Wie schon gesagt wurde, liegen viele wellensittiche beim Schlafen einfach so auf den Bauch. das ist eine vollkommen entspannte haltung und völlig normal. Wenn ein Vogel Gicht hat, wird das durch zuviel Harnsäure und Eiweißablagerungen verursacht, bedingt durch ein Nierenleiden. Es entstehen äusserliche Geschwüre an den Beinen, die schmerzhaft sind und gelenkentzündungen. der Vogel versucht dann seine schmerzenden angschwollenen Beine zu entlasten und zieht immer eins ein oder legt sich dabei auf den Bauch.

    Wenn dein jockynchen wirklich gicht gehabt hätte, hättest du auch an den Beinen veränderungen feststellen müssen. ;)
     
  7. #6 maennchen, 29. April 2006
    maennchen

    maennchen Guest

    soifz, ich hör grade von meiner mutter, ich soll den welli behalten weil mein vater ihr keinen zweiten erlaubt ... soifz ...
     
  8. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    :D
    Mehr kann ich dazu nicht sagen! :nene:

    Nun, wenn die kleine Lili wirklich nicht mehr fliegen kann, dann muss noch die Nummer 6 (flugunfähig) dazu :D
     
  9. #8 maennchen, 30. April 2006
    maennchen

    maennchen Guest

    hilfe hilfe hilfe!

    ich hab zwar ne schöne voliere, aber wenn ich 6 hab sinds irgendwann 8, dann 12 und dann flieg ich spätestens aus der wohnung raus!

    wo soll ich die unterbringen? und zahm werden die eh nicht, soifz .. will nur noch einen eigentlich, nachwuchs von lucky und sisi, lucky hat auf dem jahresring 2000 stehen ... der wird langsam alt, diesen herbst will ich nachwuchs!

    piepiepiep!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Bedenke dazu bitte , das man für Nachwuchs eine Zuchtgenehmiung braucht.
    Wenn du fragen dazu hast, frag ruhig.
     
  12. maennchen

    maennchen Guest

    oooch die zuchtgenehmigung wär mir wurscht *zwinker*

    aber ich könnt die nich aufziehen, also werd ich lucky + sisi doch zu dem züchter in fischbachau geben müssen .. was das alles verhindert: ich weiß nicht mehr wie der mann hieß ...

    kann man das nicht via ring rauskriegen?

    aber da muß ich sisi fangen, oh weh, das wird wieder n chaos geben ...
     
Thema:

neue fragen des männchens

Die Seite wird geladen...

neue fragen des männchens - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...