Neue Freunde

Diskutiere Neue Freunde im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; war am 19. schau doch mal oben in der leiste, da steht ne 1 für eine nachricht schreib mir deine tel in der PN und dann sag ich dir wann es da...

  1. #61 ginacaecilia, 23. Dezember 2010
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    war am 19.
    schau doch mal oben in der leiste, da steht ne 1 für eine nachricht
    schreib mir deine tel in der PN und dann sag ich dir wann es da ist, es wird morgen versandt, gehe davon aus, das es freitag da ist, weihnachtsgeschenk, lol
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. akif15

    akif15 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hallo ich bisn wieder heute ist der Tag an dem die 2 Wochen vorbei sind und die dürfen sich Ihren ersten Freiflug genehmigen.

    1.Habe da noch eine Frage soll ja Fenster verkleben damit die das hinderniss erkennen, aber ich habe einen körpergroßen Spiegel sollte der auch verklebt werden also werde da paar Notizzettel dran kleben dachte ich mir hab es am Fenster schon erledigt.

    Im allgemeinen scheint es denen gut zu gehen , heute habe ich mitgekriegt wie Sie zweimal sich gepaart haben , könnte man als gutes Zeichen deuten ? ich weiß nicht... :D

    2. Ach so noch eine Frage da Sie Ihren Freiflug kriegen habe ich eine Frage , werde Käfig sauber machen und in welchen Abständen sollte ma die innen Einrichtung ändern und ob un überhaupt ??? wie macht ihr das mit dem sauber machen, in welchen Zeitabständen reinigt ihr den Käfig/Voliere ?
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Akif,
    ja, den Spiegel solltest du auch bekleben.

    Meine Sperlingsvoliere wird alle 4 Wochen neu eingerichtet.
    Kann man aber nicht unbedingt mit einem Käfig und nur 1 Paar Sperlingen vergleichen, da mein umdekorieren die Streitigkeiten zwischen meinen 5 Paar etwas unterbinden soll.
    Wenn es langweilig in der Voliere wird, zoffen sich meine vermehrt.

    Die große Voliere wird so alle 3 Wochen komplett gesäubert - Kotbatzen unter den Schlafästen aber zwischendurch immer entfernt.
    Ein kleiner Käfig sollte häufiger neuen Bodengrund kriegen.
    Wenn du Buchenholzgranulat nimmst, sieht es länger sauber aus. Bei Sandeinstreu habe ich 2 mal pro Woche gewechselt.
     
  5. akif15

    akif15 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Also die wollten nicht raus aus dem Käfig, habe 2 Stunden lang die Tür offen gelassen und die sind nicht raus gekommen... dann mussten Sie halt drin bleiben.

    Aber als ich am nächsten Tag gesehen habe das das weibchen sich auf den Käfigboden setzt und der andere dabei wache steht dachte ich die will brüten oder sowas.

    Dann ging es nicht anders habe den Käfig genommen alle Türen aufgemacht und hab mich dran gemacht den Käfig zu säubern da kamen die raus.

    Käfig ist jetzt sauber, die sind 2-3 mal am Tag am Paaren und das weibchen setzt sich immer wieder auf den Boden des Käfigs wenn ich nicht komme steht die nicht auf...?

    Ich glaube die kriegen das mit der Tür nicht hin , raus oder rein zu gehen... konnte ich beobachten...

    p.s. Petra hast eine Email gekriegt da ich keine PN schicken konnte weil dein Posteingang voll ist.
     
  6. #65 ginacaecilia, 28. Dezember 2010
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    und, da ich weiß, dass ihr alle neugierig seid, lol, heute kam endlich das paket und akif war hier und hat es abgeholt. wir hatte eine nette stunde, haben geplaudert.
    und das mit der tür, akif, hab ich ja schon gesagt, kette dran, dass sie waagerecht aufsteht, das mag was bringen. aber sie sind ja auch noch ein der eingewöhnungsphase, das passt irgendwann schon. wir hören und sehen uns.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. akif15

    akif15 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Ja Hallo,

    das treffen war ganz nett. Habe die Mistbohnen life gesehen und die eine andere ohne Federn, die hat dann erstmal meine Hand getauft. Die anderen Hausbewohner durfte ich auch besuchen...Echsen,Schlangen und Schildkröten...Hund

    Die Gooliwoog Spezies ist unterwegs ertrunken, das Buchholzgranulat und dem SperliFutter ging es gut, habe noch bischen Kalkhaltiges wovon der Name mir nicht mehr einfällt und noch etwas anderes was wie ein Zapfen nur länger aussieht gekriegt von der Petra , nochmals vielen dank.

    Das Futter wurde sofort serviert haben auch gegessen und das Buchholzgranulat habe ich dann am Abend nochmal den Boden gereinigt zwei Küschentücher drunter und ausgelegt.

    Das weibchen ist immernoch an einer bestimmten Ecke des Käfigs am budeln und sich setzten , also mir kommt es immer so vor als ob die da Brüten will. Die budeld bis zum Boden knabbert am Küchentuch herum und sitzt dann dort b und zu budeld sie weiter aber da ist nur der Boden. Das macht die immer wieder ansonsten ist Sie am fressen und fliegen und zanken...

    Noch dazu sind Sie mehrmals am Paaren am Tag :D , das mit der Tür hat geklappt hab da was zwischen geklemmt .

    Gestern habe die sich gestritten hatte Tür offen gelassen mit der Hoffnung das die raus wollen was nicht der Fall war. Dann bei einer biss attacke ist das weibchen ausgewichen und direkt durch die Tür geflogen denke ungewollt. Dann war wieder Action die die draussen ist will rein und der der drinn ist will raus ... zuerst ist sie auf das Käfig geflogen und später hat Sie es hingekriegt durch die Tür zu krabbeln, was die vorher nicht hingekriegt hatten. Dann waren Sie wieder gücklich und haben geschmust...

    Baden wollen die immernoch nicht, das "Becken" für die wird ignoriert selten benutzen sie das Trinknapf dafür, das sieht dann so aus als ob sie mit dem schnabel sich bespritzen und dann die Federn aufpustern . Ist ein komischer anblick aber das machen die vielleicht einmal in der Woche...oder ich sehe es nicht so oft.

    Also bis auf , das sie nicht baden wollen, nicht rauskommen aus dem Käfig ohne das ich sie "zwinge" und das Sie kein Obst/Gemüse essen wollen ist alles in Ordnung. Und das das weibchen ständig nachdem essen , trinken , schmusen, zanken , sich auf den Boden des Käfigs setzt , budeld und da nur rumsitzt. Was ich als brüten interpretiere. Das Männchen ist dann am überwachen oder zuschauen ganz in der nähe...
     
  9. akif15

    akif15 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hi, seit 2-3 tagen beobachte ich wie das Weibchen sich auf den Boden des Käfigs setzt, das Männchen wird herbeigerufen. Wenn der dann da ist steckt Sie den Kopf zwischen seine Füße, er macht einen schritt zurück sie folgt und will den Kopf zwischen seinen Füßen halten...und wenn er sich nicht bewegt bleibt die da so , das kann mehrere Minuten dauern...

    Momentan bewegt er sich dann kaum mehr und die bleiben so verharrt für mehrere Minuten...

    weiß nicht was das heißt oder soll ... ?
     
Thema:

Neue Freunde

Die Seite wird geladen...

Neue Freunde - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...