neue infos und bilder von sissis nase!

Diskutiere neue infos und bilder von sissis nase! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo tabea und hallo weissgundi ich hatte diese idee der plastischen chirurgie vor wochen auch schon per PN an tabea gesandt. so abwegig ist das...

  1. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo tabea und hallo weissgundi
    ich hatte diese idee der plastischen chirurgie vor wochen auch schon per PN an tabea gesandt. so abwegig ist das gar nicht. es waere eben nur ein anderer und neuer weg.
    tabea, was ist den aus dem desinfizieren geworden?
    weiterhin daumen druecken.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 sunnysam, 1. Mai 2008
    sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    sorry,dass ich dir gar nicht mehr zurück geschrieben hab!!
    hatte ziemlich stress in letzter zeit(usbildung angefangen,pc kaputt,ziemlich krank etc) da ging es unter..sorry (*schlechtesgewissen*):(
    ich hatte den TA mal drauf angesprochen,der meinte mit was plastischen denkt er nicht dass es gehen würde,da sich dann da drunter immer noch bakterien etc bilden könnten,und wenn die nase zu wäre käme man da schlecht dran..
    normal würden sich das auch immer so arg "infizieren",wenn zuwenig luft dran käme,aber da sissi ist ja alles frei..es könnte höchstens sein dass sie nebenhöhlen(also die tiefen) verstopft wären,sodass da kaum luft dran kommt,aber dagegen kann man nur was machen,wenn man noch 4 löcher in den kopf bohren würden(also quasi auf jeder seite 2 ),und davon rät er eigentlich eh ab,und das möchte ich auch nicht..
    das wurde wohl schon öfters gemacht,aber halt bei keinem vergleichbaren vogel wie sissi,und bei ihr ist ja eh die ganzen "anatomie" etc im kopf mittlerweile verändert...
    und mit was plastischen würde man das loch halt ja eher zumachen,dass dann weniger luft dran kommt...
    (wenn ich alles richtig verstanden habe)...
    und mit dem desinfizieren hab ich auch nachgefragt(ich hatte leiider den mittel von dem mittel was du mir genannt hattest vergessen)..
    er meinte dass die keime etc überall sogar in der luft wären und dass es unmöglich wäre alles zu reinigen,und dass die meisten bakterien etc mit denen sissi zu kämpfen hat eh kaum mit mitteln wegzukriegen seien...

    liebe grüße und danke!!
     
  4. #43 sunnysam, 5. Mai 2008
    sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    der TA hat gerade angerufen,
    sissi hat wieder hochgradig pseudomonaden und pilze in der nase..
    also wieder AB..und inhalieren.. :nene:
     
  5. #44 Tierfreak, 6. Mai 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Och menno :(. Dann man ganz ganz doll gute Besserung :trost:.
     
  6. #45 quietscher, 6. Mai 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    von mir auch gute Besserung!
    LG Quietscher
     
  7. #46 markusr., 6. Mai 2008
    markusr.

    markusr. Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden Württemberg
    Auch von mir gute Besserung:trost:
    LG
     
  8. #47 janett71, 6. Mai 2008
    janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Huhuu Sunny ... auch von mir gute Besserung für deine kleine Sissi :trost:

    Liebe Grüße Janett
     
  9. #48 weissgundi, 6. Mai 2008
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    sissi eine schnelle...langanhaltende besserung von herzen wünsche...dir geduld und kraft,

    liebe grüsse gudrun
     
  10. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Tabea,

    ich hole mal das Thema wieder nach oben, weil ich sicherlich nicht die einzige unter den Usern bin, die wissen möchte, wie es dem Schätzchen Sissi zwischenzeitlich geht. :zwinker:
    Berichte doch bitte mal wieder, was es Neues gibt. :zwinker: Hoffentlich nur Positives... :trost:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. sunnysam

    sunnysam Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    danke der nachfrage!
    sissi gehts soweit ganz gut!
    die nase ist eigentlich unverändert!
    spül nach wie vor jeden 2. tag!

    sie ist gut drauf,fkiegt viel,singt pfeifft,seit neustem brodelt bzw brabbelt sie immer vor begeisterung vor sich hin wenn ich sie kraul :zwinker:

    sie wird immer zutraulicher,bleibt auf meinem schoß sitzen wenn ich sie hol,liebt es gekrault zu werden, anfliegen oder so traut sie sich aber immer noch nicht!

    leider rupft sie immer noch,manchmal mehr mal weniger..
    bis weihnachten war sie fast voll befiedert,zur zeit ist sie wieder ziemlich kahl!

    fr.niemann war auch in der zwischenzeit mal bei uns zur papageien beratung!
    wurde auch viel verändert,wir haben das ganze zimmer umgestellt und sissi hat einen neuen käfigplatz,mehr pflanzen etc!

    unser zimmer sieht aus wie im dschungel :D
    weil wir ja so hohe decken haben hab ich auf den schränken etc kletterbäume,von der decke hängebrücke,spirale,seile,...
    wurde vor ein paar wochen mal angequatscht von leuten,wie toll es ja wär dass der vogel ein ganzes zimmer für sich hätte(man sieht durch das fenster von der straße und kann die decke etc sehen)!
    als ich dann erwähnt hab dass das auch unser zimmer sei und wir da auch drin leben,waren sie äußerst überrascht ;)

    also soweit alles in ordnung!
    wenn sie aufhören würde zu rupfen wär natürlich alles noch besser,aber..
    wir freuen uns über jeden kleinen erfolgsschritt!

    liebe grüße,
    Tabea
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Schön, dass es Sissi ansonsten wieder soweit gut geht :prima:.
     
Thema:

neue infos und bilder von sissis nase!

Die Seite wird geladen...

neue infos und bilder von sissis nase! - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  5. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...