Neue Nymphenart entdeckt: Die Nymphenelster

Diskutiere Neue Nymphenart entdeckt: Die Nymphenelster im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi! Oh ja, so einen Kettenpicker hab ich hier auch - wenn er sie finden kann (trage die schulterlangen Haare meist offen) und ganz besonders,...

  1. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Oh ja, so einen Kettenpicker hab ich hier auch - wenn er sie finden kann (trage die schulterlangen Haare meist offen) und ganz besonders, wenn er erregt oder sauer auf mich ist, zieht er an meiner Kette. Und ganz besonders fies ist es, wenn er das vorstehende Muttermal dort entdeckt und für ein Korn oder so hält - aua!

    Dafür wird mein Schatzi immer daran erinnert, sich mal wieder zu rasieren - kaum wächst da was in seinem Gesicht, kann man so herrlich die einzelnen Härchen sortieren und auszupfen ;)

    (Schwarze) Haarklemmen sind übrigens auch ganz tolle Spielzeuge (fanden auch die Walsrodaer Loris in der begehbaren Voliere vor wenigen Wochen), und wenn ich die mal nicht drinhabe, kommt es sogar vor, daß Jakob sich gemütlich auf meinen Kopf setzt und anfängt, meine Haare zu sortieren und zu "putzen". Dann zieht er sie einzeln durch den Schnabel, als wären es Federn - halte ich aber oft nicht lange aus, ziept doch sehr ;) Ganz besonders gierig ist er, wenn ich die Haare gewaschen habe und sie noch feucht sind. Ich mach mir dann immer ein bißchen Sorgen wegen eventueller Shampoo-Reste, aber er liebt es einfach, die Haare abzulecken - verrückte Nymphenwelt!

    Liebe Grüße,
    Rebecca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi!

    Ist ja witzig so ein Elstern-Nymphie :D
    Ich glaub ich hab da auch 2 von dieser Art, denn meinen Schmuck wie Ohrringe und Ketten lieben sie heiß.:D

    Der Nymphenkopf befindet sich in meinem Ohr und ist eifrig dran das Ohrringerl abzubekommen und ich finds superkitzelig......leider sieht man auf dem Bild nicht sehr viel
     

    Anhänge:

  4. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Unser 2. Lutino ist auch so ein Dieb. Er ist auch mal auf der Suche nach Ketten, auch an Ohrringe geht er gerne dran. Da ich selber keine Ohrringe habe, kann ich das nicht beurteilen, aber mien Frau sagt, das Gulliver nur dran knabbert, was dann auch kitzelt, Rudi aber richtig feste dran zieht. Mit meinen Ketten gehen aber beide recht rabiat um, beide setzten sich gerne in meinen Nacken und ziehen richtig feste an der kurzen *würg*

    Kaputt ging bis jetzt noch keine, Rudi hat es aber schön öfter geschafft, den Verschluß aufzubekommen. Einmal ist er dann mit dem Anhänger stiften gegangen.

    Die anderen 3 Nymphen sind leider nicht zahm und kommen äußerst selten zu uns. Ihr Hobby: Die Bude abreißen. Bei ihnen ist aber bei der Tapete nicht schluß, der Putz muß auch runter :k
     
  5. dinolino

    dinolino Guest

    Das meiste kann ich bestätigen. Thaddäus geht sehr rabiat an die Brille, aber runter gekriegt hat er sie noch nicht! Unserem Besuch geht er auch immer heftig an den Ohrring und wenn er dann sauer ist, weil er ihn nicht abkriegt, geht es an das Muttermal auf der Wange. Tja, wenn er ihn auch immer anlockt - dann muss er auch damit leben, finde ich.
     
  6. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu!

    Ich hab nochmal gekramt und noch ein paar Pics gefunden :D

    Rudi zieht mal an meiner Kette:
     

    Anhänge:

  7. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Hier die 3 anderen Nymphen Jeany, Carlos und Alexander (vlnr):
     

    Anhänge:

  8. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Und ein Beweißfoto, was die anderen gerne machen:
     

    Anhänge:

  9. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Und mal alle 5 zusammen:
     

    Anhänge:

  10. #29 Sittichfreund, 19. August 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hi downey,

    Dein Alexander, also ganz rechts, ist doch eine Dame, oder täusche ich mich da?
     
  11. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu Sittichfreund!

    Nein er ist keine Dame, er ist zwar noch ein Jungvogel, aber er ist ständig am singen.

    Jeany ganz links hielten wir zuerst für eine Henne, da von ihr nichts kam als eine monotones Piep, Alexander war da schon am singen. Wir nannten sie Jeany und da fing er auch an.
     
  12. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Carlos

    Hallo Downey,

    weißt Du, wie alt Dein Carlos ist?
    Das würde mich brennend interressieren, da ich einen geperlten Hahn (Norman) habe und noch hoffe, dass er vielleicht die eine oder andere "Perle" behalten wird.
    Er müsste in ca 4 Monaten umfärben.
    Hier mal ein Bild (sorry, dass ich vom Thema abkomme, aber das würde mich interessieren)
    winke winke:0-
     

    Anhänge:

  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #32 Sittichmama, 21. August 2003
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    @Marie Sue

    Wow, Dein Norman kann ja sogar lesen.

    Da mußt aber aufpassen, nicht das er sich dann auch noch an Deinem Sparbuch vergreift. :D
     
  15. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu Marie!

    Das genaue Alter weis ich leider nicht, aber er hat einen Ring von letztes Jahr. Vor ca. 2 Monaten war er in der Mauser, einige Bilder sind davor, einige dannach entstanden. Auch nach der Mauser war er noch geperlt, sprich, er ist ein geperlter Hahn
     
Thema:

Neue Nymphenart entdeckt: Die Nymphenelster

Die Seite wird geladen...

Neue Nymphenart entdeckt: Die Nymphenelster - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...