Neue Nymphenpartner

Diskutiere Neue Nymphenpartner im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, bis Mitte des Monats hatte ich zwei Hähne in einer Voliere. Einer ist dann leider gestorben :heul: .Habe dann kürzlich einer neuen,...

  1. Paco07

    Paco07 Guest

    Hallo,
    bis Mitte des Monats hatte ich zwei Hähne in einer Voliere. Einer ist dann leider gestorben :heul: .Habe dann kürzlich einer neuen, passenden Partner gefunden. Eine Henne! Wunderschön und fast im gleichen Alter. Sie hat ihn auch sofort ins Herz geschlossen aber er attakiert ständig wenn sie knuddeln will!
    Soll ich den beiden Zeit geben oder ist es besser sie zu trennen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MonikHH

    MonikHH Guest

    Hat die Neue denn genügend Ausweichmöglichkeiten? Dann würde ich sagen lass ihnen noch ein paar Tage zeit.

    Ansonsten in getrennten Käfigen nebeneinander stellen. Dann kann der Hahn nicht zubeissen oder jagen.

    Als meine Kleine (Kara) eingezogen ist gab's auch erstmal richig keile. Da hab ich auch Angst bekommen. Mittlerweile haben sich die Gemüter abgekühlt und es geht wieder friedlich zu in der Gruppe.
     
  4. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hi Paco,
    gib ihnen einfach mehr Zeit, Nymphen sind von Natur aus etwas anders, da kann es schon mal ein Weilchen dauern, bis der eine merkt, dass der andere nett ist :) . Mach Dir keine Sorgen. Da die Mädels eigentlich die Hosen bei Nymphens anhaben, ist eine sehr gute Voraussetzung, dass das neue Mädel Deinen Hahn leiden mag, auch der Hahn wird es bald merken. Er hat nur viel zu verkraften, Tod des Partners und dann kriegt er da so ne Fremde vorgesetzt :) .
    Wart es ab, das wird schon. Wenn es wirklich Hahn und Henne sind und die Henne mag ihn, regeln die Hormone den Rest ;)
     
  5. #4 Biene Maja, 30. Juni 2004
    Biene Maja

    Biene Maja Guest

    Hallo Paco,
    ich habe das Problem genau anders herum! Mit ist leider meine Henne verstorben und ich habe für meinen alten Micky einen Kumpel besorgen können. Eigentlich läuft bis jetzt bei uns alles sehr friedlich ab und streiten muß eben zwischendurch mal sein, danach ist die Gemeinsamkeit noch schöner...
    Flötet und klopft er seine Neue denn zwischendurch mal an? Oder irgnoriert er sie einfach?

    Grüße

    Maja + Micky + Larry
     
  6. Paco07

    Paco07 Guest

    Danke!
    für eure Antworten. Natürlich hat sie genug Ausweichmöglichkeiten. Im Freiflug fliegt sie ihm immer hinterher(Gardienenstange ist der angesagteste Platz!) Ich könnte euch auch erzählen was passiert wenn ich den Wasserhahn topfen lasse aber das führt dann zu weit!

    Nochmal "Danke"!
     
Thema:

Neue Nymphenpartner

Die Seite wird geladen...

Neue Nymphenpartner - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...