Neue Rosellahenne

Diskutiere Neue Rosellahenne im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, mein letzter Beitrag vom 01.09. ist leider verschwunden. Also auf ein Neues. Meine Rosellahenne ist am vorletzten Sonntag leider...

  1. EV114

    EV114 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12355 Berlin
    Hallo,
    mein letzter Beitrag vom 01.09. ist leider verschwunden. Also auf ein Neues. Meine Rosellahenne ist am vorletzten Sonntag leider verunglückt(zwischen Regalrückwand und Wand). Nun saß der Hahn eine ganze Woche ohne Partner. Am letzten Freitag habe ich wieder eine neue Henne geholt(hoffe, dass es eine ist). Sie ist rotzimtfarben. Die Lücke auf dem Regal habe ich mit einem Brett zugedeckt.
    Hier Bilder von der neuen Henne.
    O.K. Bilder später.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Eva,

    ohje, was ist denn passiert mit deiner Henne??

    Tut mir sehr leid,... fühl dich :trost: ...

    Freue mich schon auf die Bilder.... wie nimmt der Hahn die neue Henne auf?!
     
  4. Bianka R

    Bianka R Guest

    Hallo Eva,

    dass mit deiner Henne tut mir echt leid, lass dich mal lieb :trost:

    Wie vertragen sich denn die beiden ??

    Oh ja, Bilder sind immer gut für uns süchtigen...hehe:p
     
  5. EV114

    EV114 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12355 Berlin
    Hallo,
    Bilder kann ich nocht nicht reinstellen. Auch meine Beiträge verschwinden beim Abspeichern. Also nochmal. Die erste Henne ist wohl hinter das Regal gerutscht. Ich habe es erst am Abend entdeckt, als ich das Licht ausmachen wollte. Sie klemmte auf halber Höhe fest und war tot. Da sie sehr ängstlich war, wahrscheinlich Kreislaufversagen. der Hahn hat dann einen Tag auf dem Regal verbracht und auf sie gewartet.
    Die "Neue" ist sehr forsch, nicht so ängstlich und überall drauf und dran. Der Hahn gibt ständig kleine Laute von sich, balzt sie aber nicht an, was er bei der ersten Henne gemacht hat. Sie vertragen sich zumindest.
     
  6. Bianka R

    Bianka R Guest

    Hallo,
    schön zu lesen das sie sich wenigstens vertragen :zustimm:
     
  7. EV114

    EV114 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    12355 Berlin
    So, hier mal Fotos. Sie hat zwar relativ weiße Wangenlecken, aber der Verkäufer sagt, sie hat im letzten Jahr Eier gelegt, aber keine Küken gehabt.
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Rosellahenne