neue Vogelart?

Diskutiere neue Vogelart? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe im Kuhstall vor ca. drei Wochen ein Vogelpaar entdeckt, das in ein bereits vorhandenes Schwalbennest eingezogen ist. Die Vögel...

  1. pillula

    pillula Guest

    Hallo,

    ich habe im Kuhstall vor ca. drei Wochen ein Vogelpaar entdeckt, das in ein bereits vorhandenes Schwalbennest eingezogen ist. Die Vögel haben einen schwarzen breiten Streifen auf dem Kopf, das Gefieder ist dunkel, Brust hell fast weiß. Der Schnabel ist gerade. Die Größe entspricht ungefähr der einer Schwalbe. Kann mir jemand den Namen dieses Vogels nennen, hab so einen noch nie gesehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geier-004, 5. Januar 2007
    geier-004

    geier-004 Sittich-Dompteur

    Dabei seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    315.. in der Nähe von Hannover
    Hallo,

    Willkommen hier im Forum.

    Also nach Deiner Beschreibung - ist zu ungenau/allgemein - kann man nur raten, um was für einen Vogel es sich handelt ... schwarz/weiß das könnte eine Trauerschnäpper oder eine Bachstelze, aber das sind beides Zugvögel ... und wir haben Januar ...

    Hast Du zufällig mal ein Foto oder kannst eins machen und hier einstellen?

    Dann wäre es sicherlich möglich, zu sagen, um welche Vogelart es sich handelt.
     
  4. pillula

    pillula Guest

    Danke für die Antwort. Ich versuche ein Foto zu machen. Hab schon gedacht, vielleicht kann es ja trotzdem sein, dass es Zugvögel sind, sie aber den Anschluß verpaßt haben und jetzt versuchen im Stall zu überwintern. Ist das möglich? Auf jeden Fall waren in 24 Jahren nie andere Vögel im Stall als Schwalben.
     
  5. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    In diesem milden Winter gibt es noch Bachstelzen in manchen Teilen Deutschlands. Trauerschnäpper sicher keine (Langstreckenzieher, schon im September alle weg).
    Haben die Vögel einen sehr langen Schwanz, mit dem sie oft wippen? Suchen sie auf dem Boden nach Nahrung? Dann könnten es gut Bachstelzen sein
     
  6. #5 swift_w, 28. Januar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2007
    swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Pillula,

    ich tippe mal in "meinem jugendlichen Leichtsinn" einfach auf Haussperlinge.

    Ein Landwirt fragte mich auch mal zur Bestimmung von "sonderbaren" Vögeln in seinem Kuhstall, die seit kurzem ab und zu rein und raus flogen oder auf dem Dach saßen; die er angeblich noch nie im Kuhstall gesehen hatte. Mit dem Fernglas bestimmte ich dann ganz simple Haussperlinge.

    VG
    Willi
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    schliesse mich an.
     
  9. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Könnte auch ne normale Bachstelze sein.
     
Thema:

neue Vogelart?

Die Seite wird geladen...

neue Vogelart? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...