Neue Ziege ist da. Dazu eine Frage.

Diskutiere Neue Ziege ist da. Dazu eine Frage. im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr Lieben, am Samstag haben wir unsere Ziege (Didi) geholt. Unsere Ziege (Dixie 14 Monate alt) hat ihn erst einmal ignoriert. Dann...

  1. #1 Bruno u Manuela, 8. Juli 2003
    Bruno u Manuela

    Bruno u Manuela Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    am Samstag haben wir unsere Ziege (Didi) geholt. Unsere Ziege (Dixie 14 Monate alt) hat ihn erst einmal ignoriert. Dann wollte sie unbedingt in seinen Käfig und hat ihm sein Futter aus dem Schnabel genommen und der Blick. 8(
    Als Sie dann wieder in Ihrem Käfig war, wollte unser neuer (Didi 8 Wochen alt) unbedingt zu ihr rüber.
    Haben wir ihn auch gelassen, die hat ihn angegiftet und als hacken wollen. Sie lässt ihn auch nicht an sich neben rankommen, da gehts wieder los. Er sucht Anschluss und sie schmollt.
    Am Sonntag haben wir sie tagsüber zusammen im grossen Käfig gelassen und sie ignoriert ihn als weiter. Über Nacht wo wir nicht dabei sind trennen wir sie wieder. So auch gestern abend als wir einmal versucht haben, sie zusammen zu lassen. Aber unsere Henne ist fast abgedreht, immer nach oben an den Käfig geklettert und und herumgeflattert. Und dann wieder nach oben. Als wir den Käfig aufmachten, die Henne ab durch die Mitte und versteckt. Der Hahn hinterher und sie gesucht. Als Manu dann die erschöpfte Dixie aus ihrem Versteck holte und sie in den Käfig steckte, machte sie noch die Türe zu und sie war wieder zufrieden. Aber unser neuer Didi wollte und wollte nicht in seinen eigenen Käfig, er hängte sich immer an ihre Türe, sah uns an und wollte genau da rein. Obwohl wir ihn erst 2 Tage hatten, nahm ich ein Tuch um meine Hand und machte den Versuch ihn ohne zu fangen in den danebenstehenden Käfig zu tun. Er ging wirklich auf meine Hand, was uns beide sehr wunderte und liess sich in den Käfig rüberheben. Aber er drehte der Henne den Rücken zu und schaute sie mit keiner Mine mehr an. Und so blieb er dann bis heute morgen sitzen, bis wir wieder rein kamen.
    Jetzt die Frage: Sollen wir die beiden noch weiterhin abends getrennt lassen oder trotzdem zusammen in den Käfig tun? Auch tagsüber noch trennen, weil vielleicht zu früh?
    Grübel, grübel?

    Gruss von Manuela und Bruno
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo ihr Zwei,

    gebt ihnen Zeit. Sie müssen sich erst aneinander gewöhnen, das kann etwas dauern. Gemeinsamer Freiflug ist schon gut, ansonsten aber noch trennen, mit Blick- und Hörkontakt.

    Der Kleine ist es noch gewohnt, das immer ein Partner da ist, so kennt er aus dem Nest. Dixie ist ja schon längere Zeit alleine, sie muß sich erstmal wieder dran gewöhnen, das da ein gleicher Partner um sie rumschwirrt. Deshalb sucht er immer ihre Nähe und sie versucht auszuweichen. Das gibt sich nach ein paar Wochen, solange müßt ihr Geduld haben.
     
Thema:

Neue Ziege ist da. Dazu eine Frage.

Die Seite wird geladen...

Neue Ziege ist da. Dazu eine Frage. - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...
  5. Neue Vögel

    Neue Vögel: Noch 4 Tage dann ist es soweit. Ich bekomme drei Paare Blauflügel-Sperlingspapageien Unterart Flavissimus. Die habe ich schon sehr lange nicht...