neueinsteigerin braucht tips

Diskutiere neueinsteigerin braucht tips im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo noch mal,ich weiß was ich füttern kann aber mir ist aufgefallen das ELLI nicht an das obst geht nur an die weißen sonnblumenkörner,...

  1. ELLI05

    ELLI05 Guest

    hallo noch mal,ich weiß was ich füttern kann aber mir ist aufgefallen das ELLI nicht an das obst geht nur an die weißen sonnblumenkörner,
    obst-gemüse in breiform?wäre das besser

    danke bis bald
    Despi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin!
    Unsere Grauen bekommen z.B. eine (superabgewaschen und gebürstete) halbe Apfelsine in die Voliere gelegt.Irgendwann gehen sie hin aus Neugier und fressen sie wenn sie merken,daß es schmeckt. :prima: Ansonsten haben wir auch schon mal "vorgeknabbert",das kann auch helfen.Wir füttern meißt große Obststücke,da haben sie viel Spaß beim Zerschreddern.
    Gruß vom Karl
     
  4. stachmone

    stachmone Guest

    Hallo,

    Soviel ich weiß, habt ihr den Vogel noch nicht lange.
    Graue sind sehr ängstlich und es kann Tage oder Wochen dauern bis sie erste mal an das Obst geht. Nicht verzagen... wichtig ist nur, daß du es ihr immer wieder anbietest. Wir haben auch jede Menge weggeschmissen bevor Diego erste mal Obst gegessen hat. Aber irgendwann können sie einfach nicht mehr widerstehen, warte nur ab!!!!
     
  5. #4 Drakulinchen, 25. Februar 2005
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Immer wieder anbieten - auch in verschiedenen Formen.

    Manche mögen den Apfel nur ganz - der dann gernüßlich zerlegt wird, andere bevorzugen Apfelspalten die sie dann in die Kralle nehmen. Manche mögen am liebesten ganze Karotte, andere wollen Scheibchen.

    Am bestem die Darreichungsform immer mal wieder verändern, irgendwann gehn die Grauen dann auch ran :)

    "Vorkaun" hilft auch manchmal - also selbst vom Apfel Stückchen abbeißen - das erweckt dann den "Futterneid" und es wird vielleicht eher probiert.

    Grüße und viel Erfolg,

    Draku
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo!
    Wir haben unsere Meggy jetzt seit sechs Wochen und sie nimmt nur Weintraube und Banane,den Rest schmeiße ich täglich weg.Erst nahm sie es nur wenn ich es festgehalten habe,nach vier Wochen auch aus dem Napf.
    Auch das Spielzeug ist erst nach vier Wochen interessant für sie geworden das sie richtig damit spielt.Es hilft eben nur "anbieten"und "abwarten".
    Sie fängt auch erst jetzt an das sie nicht mehr so in der Körnermischung wühlt sondern sich auch mal an härtere Dinge traut. :p
    Lieben Gruß,BEA
     
Thema:

neueinsteigerin braucht tips