Neueinsteigerin mußte aufgeben

Diskutiere Neueinsteigerin mußte aufgeben im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ich versuche ein Bild von Elli anzuhängen.Also hier Elli am Tag wo sie abgehollt wurde. Was mir jetzt nicht so ganz klar ist: was genau willst du...

  1. #21 StephanB, 8. Mai 2005
    StephanB

    StephanB Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Was mir jetzt nicht so ganz klar ist: was genau willst du nun eigentlich? Ist die Sache jetzt für dich erledigt, oder willst du was für den Vogel tun und die Frage geht eher in die Richtung was man jetzt tun kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 ELLI05, 8. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Mai 2005
    ELLI05

    ELLI05 Guest

    es ist für mich erledigt,eine Meldung an die Behörde geht raus ,denn den Tieren dort muß man helfen.

    Nun ich habe jetzt mich 5 Monate mit der Sache auseinandergesetzt von vielen Hilfe bekommen und Ratschläge.Denn einen Grauen mächte ich schon wieder haben.
    Und werde mich beim nächsten Kauf eines Grauen genau umsehen beim Züchter und wie die Papiere aussehen weiß ich auch jetzt.

    Sicherlich werde ich bei Herrn Koch einen hollen.

    Also bis bald vieleicht
     
  4. #23 Schnissje, 8. Mai 2005
    Schnissje

    Schnissje Guest


    Liebe Anette,

    ich kann nur jedes einzelne Wort von Dir unterstreichen. Finde ich ganz,ganz toll wie Du um Deinen Elvis gekämpft hast.
    Und wie Recht Du hast...Aufgeben NIEMALS! Rischdisch :)

    Liebe Grüsse
    Petra
     
  5. Gouldi

    Gouldi Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Ääähhhmmm ??? Du willst dir nur einen einzelnen Vogel holen ? 8o :nene:
     
  6. chillie

    chillie Guest

    Naja.. ich verstehe den ganzem Heckmeck um Papiere un Geld nicht. Wichtig ist doch, dass es dem Tier gut geht - Geld und Papiere haben hinten an zu stehen. Ich kenne mich zwar mit Jungtieren nicht aus, aber ich glaube für nen 8 Wochen alten Vogel ist es nich sooo schlimm, wenn seine Federchen noch nicht alle da sind :)
     
  7. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Chillie

    Der Vogel ist 8 Monate alt (oder 5?).
    Da sollte er schon längst voll befiedert sein.
    Und Papiere haben leider auch nicht hinten an zu stehen. Ein anmeldepflichtiger Vogel ohne Papiere ist illegal. Einen solchen zu verkaufen oder zu halten ist strafbar (korrigiert mich, wenn ich falsch liege).
    Das nur zur Info.

    Bei dem "Züchter" sollte jedoch mal ein Besuch des zuständigen Amtstierarztes erfolgen. Ich hoffe, dass Elli das veranlasst hat, und da auch dran bleibt.

    LG
    Alpha
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Armer Vogel! Da sollte man doch mal den Tierschutz hinschicken,oder?Das ist absolut unseriös.

    Gruß vom Karl
     
  10. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Jo,sie ist es wert . Nun suche ich einen flugunfähigen Partner für meine kleine. Auch das werden wir noch hinbekommen. Ein Flieger hat keinen Sinn, habe ich schon versucht. Da will sie nur hinterher und stürzt dann imer ab. Ist nicht so schön anzusehen. Aber auch das kriegen wir noch hin.
     
Thema:

Neueinsteigerin mußte aufgeben

Die Seite wird geladen...

Neueinsteigerin mußte aufgeben - Ähnliche Themen

  1. Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?

    Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?: Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum! Wir haben seit Anfang Juni zwei Kanarienvögel namens "Isabella und Max". Wir freuen uns alle über die...
  2. Der Westerwald Wolf - Wie es kommen mußte

    Der Westerwald Wolf - Wie es kommen mußte: Der Westerwald Wolf ist wohl erschossen worden. Mal schauen was bei der Untersuchung rauskommt.
  3. aufgeben ?

    aufgeben ?: Ende Juni fiel mir im Vogelzimmer- in der offenen Voliere - ein 1.0 Kikuyu auf, der in einer Ecke mit dem Rücken zum Raum saß. Kleine Augen und...
  4. Jenna mußte gehen und Cara ist gekommen

    Jenna mußte gehen und Cara ist gekommen: Hallo, jetzt schreib ich ich es doch nieder, mittlerweile ist die Trauer nicht mehr ganz so groß, denn ein neuer Hund hat unser Herz erobert....
  5. Nicht immer gleich aufgeben

    Nicht immer gleich aufgeben: Heute möchte ich euch von einer Geschichte erzählen, die währen ihres Verlaufes schlimmer aussah, als sie letztendlich (zum Glück) ist: Letzten...