Neuer aus dem Rhein-Sieg-Kreis mit Interesse an Greifvögel/Eulen und Falknerei

Diskutiere Neuer aus dem Rhein-Sieg-Kreis mit Interesse an Greifvögel/Eulen und Falknerei im Greifvögel und Eulen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, eine Eingangshalle scheint es ja nicht zu geben?! Zumindest habe ich lange genug danach gesucht. Ich hoffe das ist OK hier und ich...

  1. #1 sailoR1, 25.10.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Hallo,

    eine Eingangshalle scheint es ja nicht zu geben?! Zumindest habe ich lange genug danach gesucht.
    Ich hoffe das ist OK hier und ich werde versuchen mich kurz zu fassen:roll:
    Also ich komme aus Hennef (Sieg) und bin 38 Jahre. Meinen erlernten Beruf als Werkzeugmacher kann und will ich nicht länger ausüben, bin aber bis jetzt leider noch darauf angewiesen...

    Mein Interesse gilt immer mehr der Natur und Tieren allgemein.
    Als ansonsten sehr ungeduldiger Mensch bringe ich eine enorme Geduld beim Umgang mit Tieren auf. Mir geht dabei regelrecht das Herz auf.
    Mit Wellensittichen wuchs ich auf und hatte viele Jahre welche.
    An Bildern und Videos von Greifvögel und Eulen kann ich mich nicht satt dran sehen; mich haut die Schönheit und Eleganz der Tiere einfach um.

    Nun ja, da ich in meinem Job sehr unzufrieden bin und ich mich immer mehr für diese Tiere interessiere, denke ich ernsthaft über eine Falknerausbildung nach.
    Mir ist aber jetzt schon klar, daß "einige" Steine im Weg liegen und um genau rauszufinden ob es wirklich passen würde, werde ich mir demnächst das Buch Falknerei von Horst Schöneberg bestellen und versuchen Kontakte zu knüpfen.

    Morgen werde ich mir schonmal die Greifvogelschutzstation hier ansehen:
    Besucherportal Gut Leidenhausen, Köln-Porz | Wahner Heide | Königsforst

    Und hier möchte ich auch morgen hin und hoffe dort jemanden zu finden, der mir ein Paar Fragen beantworten kann:
    Adlerflüsterer Pierre Schmidt | Falknerei Pierre Schmidt | Greifvogel-Flugschau, Falkner-Workshop, Vergrämung / (NRW) Erftstadt/Gymnich
    Sehr interessant finde ich natürlich das Angebot, dort ehrenamtlich zu helfen und zu lernen.

    Falls noch jemand einen guten Tip hat im Rhein-Sieg-Kreis, bitte melden:)

    Gruß Norman
     
  2. #2 Karin G., 25.10.2014
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.644
    Zustimmungen:
    700
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Norman

    willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Hast du schon mal weiter nach unten gescrollt und das Unterforum Greife etc. entdeckt?
     
  3. #3 sailoR1, 25.10.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Hallo Karin,

    nein, habe ich nicht gesehen. Es ist gegenüber meinem Stammforum doch sehr anders, aber ich werde mich daran gewöhnen.
    Danke für den Hinweis:) Werde gleich mal schauen...
     
  4. #4 sailoR1, 26.10.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Das Unterforum Greife etc. finde ich einfach nicht. Oder meinst Du die 51 Seiten allgemein?
     
  5. #5 Karin G., 26.10.2014
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.644
    Zustimmungen:
    700
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ja, das meinte ich (Greifvögel und Eulen)
     
  6. #6 Cyano - 1987, 26.10.2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    35... Oberhessen
    Es sind sogar 66 Seiten mit Threads, also > 1600 Threads.

    Viel Spaß beim Rumstöbern!
     
  7. #7 sailoR1, 26.10.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Danke :)
     
  8. #8 sailoR1, 07.12.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    So, die Kosten für Jäger- und Falknerausbildung wären jetzt kein Problem.

    Aber was mache ich danach?:roll:
    Denn als angestellter Falkner würde ich Einiges weniger verdienen, aber ich muß unbedingt aus meinem aktuellen Beruf raus.
    Und ich finde einfach keine andere Alternative, die machbar wäre und wobei ich höchstwahrscheinlich auch viel Spaß dran hätte!

    Seid Ihr Falkner alle selbstständig?
    Ich habe leider kein Haus mit riesen Grundstück, also könnte ich das schon vergessen.

    Wie machen das die angestellten Falkner?

    Letztens bei Pierre Schmidt sahen alle so beschäftigt aus und ich wollte niemanden stören.
    Ist auch leider zu weit weg (140Km hin/zurück) um da öfter mal hin zu fahren. Sehr schade, weil die ja auch anbieten, da zu helfen.
    In der Greifvogelschutzstation Gut Leidenhausen war niemand.
     
  9. #9 Cyano - 1987, 07.12.2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Norman,

    ich würde Dir empfehlen an buteo eine PN zu schicken (in der Übersichtsseite den Nick anklicken, dann kommst Du aufs Profil), die in Community und bei den Greifvögeln Moderatorin ist.
    Zum einen könnte sie diesen Thread zu den Greifen verschieben, wo mehr Falkner den Thread lesen und zum anderen ist Sie als Falknerin auch Quereinsteigerin und kann Dir die Pros und Contras sicher gut darlegen.

    Als eine Antwort auf Deine Fragen würde ich Dir ein längeres Praktikum in einer Falknerei empfehlen, damit Du nicht ohne Grundwissen Alles oder Nichts spielst.
     
  10. #10 sailoR1, 08.12.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Hallo Cyano,

    ja das klingt gut, danke. Werde ich machen.
     
  11. #11 sailoR1, 08.12.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Kann ich meinen Beitrag nicht bearbeiten?
    Ich hab jetzt eben ´ne PN geschrieben und abgeschickt. Aber da ist nichts bei mir im Postausgang.
    Ist die Nachricht im Nirvana verschwunden?
     
  12. #12 Cyano - 1987, 08.12.2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    35... Oberhessen
    Abgeschickte PNs kann man nicht bearbeiten, hier im VF kann man eigene Beiträge auch nur ca 15min nach dem Erstellen bearbeiten.
     
  13. #13 Alfred Klein, 08.12.2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    13.992
    Zustimmungen:
    1.455
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Deinen Beitrag kannst Du nur eine bestimmte Zeit bearbeiten, danach geht das nicht mehr.
    Wegen Deiner PN, die ist schon angekommen. Du mußt um die im Postausgang wieder zu finden explizit den Haken setzen daß eine Kopie im Postausgang verbleibt. Schau da mal nach. Eine Kopie der schon versendeten PN wirst Du allerdings nicht mehr bekommen sondern nur in Zukunft.
     
  14. #14 sailoR1, 12.12.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Okay danke.

    Und danke für´s Verschieben:)
    Ich hoffe das bringt was:roll:
     
  15. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Ist zwar nicht so nah wie die anderen, aber kann ich nur empfehlen:
    Die Greifvogelstation Hellenthal

    Home



    Dort gibt es die Möglichkeit,ehrenamtlich immer mal wieder mitzuarbeiten.
    Ich selber habe dort viele Jahre immer mal wieder zwischendurch gearbeitet und sehr viel gelernt. Es gibt dort auch viel zu sehen, und wenn es noch so ist wie früher, finden dort auch Führungen statt für Jäger/Falkner.

    Früher gab es dort Leute, die ihren Vogel dort untergestellt haben, vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für dich? Vielleicht nicht unbedingt soweit weg, aber von der Idee her?
     
  16. #16 sailoR1, 18.12.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Vielen Dank für den Tip!
    Es sind 100Km eine Strecke und das ist leider viel zu weit.
    Falls ich keine Alternative hier in der Nähe finde, überlege ich es mir doch noch mal mit der Falknerei in Erftstadt. Das wären 70Km pro Strecke.
     
  17. #17 sailoR1, 21.12.2014
    sailoR1

    sailoR1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Ein Arbeitskollege von mir sagte, man könnte 1 Hektar Land für 100€ pro Jahr pachten.
    Wäre es dann möglich und erlaubt, dort seine Volieren aufzubauen?
    Macht das vielleicht jemand von Euch so?
     
Thema: Neuer aus dem Rhein-Sieg-Kreis mit Interesse an Greifvögel/Eulen und Falknerei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. greifvögle hennef

    ,
  2. falkner an der sieg

    ,
  3. greifvögel rhein sieg kreis

    ,
  4. falknerei gymnich,
  5. anything,
  6. falkner Ausbildung rhein sieg,
  7. greifvögel im Rhein Sieg gebiet,
  8. falknerei rhein sieg kreis,
  9. eulen im rhein sieg Kreis
Die Seite wird geladen...

Neuer aus dem Rhein-Sieg-Kreis mit Interesse an Greifvögel/Eulen und Falknerei - Ähnliche Themen

  1. Stanleysittich Henne (4,5 Jahre) sucht Zuhause oder neuen Partner

    Stanleysittich Henne (4,5 Jahre) sucht Zuhause oder neuen Partner: Unser Stanleysittich Hahn ist gestorben und wir müssen unsere Henne damit schnellstmöglich wieder in Gesellschaft bringen. Sie ist 4,5 Jahre alt,...
  2. neue Halsbandsittiche

    neue Halsbandsittiche: Hallo! Ich habe gestern neue Halsbandsittiche gekriegt und ich habe zwei Probleme. Erstens sind sie extrem scheu und zittern sehr stark wenn ich...
  3. Suche Kevelaer nach Rhein-Main-Gebiet

    Suche Kevelaer nach Rhein-Main-Gebiet: Standort: Kevelaer Zielort: Frankfurt am Main Tiere: 2 Hühner Wann: Baldmöglichst
  4. Unser neues Familienmitglied

    Unser neues Familienmitglied: Vorgeschichte Heute haben wir unser neues Familienmitglied abgeholt. Coco ist heute bei uns eingezogen. Nach einer langen Autofahrt (500km), die...
  5. Unser Fritzchen ist gestorben. Suchen neuen Partner für Louis

    Unser Fritzchen ist gestorben. Suchen neuen Partner für Louis: Hallo, ich habe vor vielen Jahren einen Kanarienvogel von einer Freundin übernommen, der bei mir Freiflug hatte und keine kleinen Kinder, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden