Neuer Freund für Fred

Diskutiere Neuer Freund für Fred im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Tina, Ich kann mir vorstellen, das Du verwirrt bist. Es tut mir auch furchtbar leid mit der Kleinen ... Aber Du brauchst Dir doch...

  1. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Tina,

    Ich kann mir vorstellen, das Du verwirrt bist.
    Es tut mir auch furchtbar leid mit der Kleinen ...
    Aber Du brauchst Dir doch eigentlich keine Gedanken mehr machen, ob Fred lieber hätte alleine bleiben sollen, denn Du hast ja Rambo schon.
    Rambo kann sich jetzt eventuell auch schon angesteckt haben.
    Was ich natürlich nicht hoffe ...
    Es muß ja auch nicht sein, das Fred die Krankheit hat.
    Gerade heute habe ich den Artikel über die Krankheit in der WP gelesen.
    Das ist wirklich alles besch...
    Hatte sie die Krankheit hundert prozentig oder vermuten sie nur ?

    Ich drücke Dir ganz dolle die Daumen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Tina
    Ich kann mich Birgit nur anschließen.Wenn die beiden jetzt schon
    zusammen sind und Fred dadurch auch wieder anfängt seine
    Körner zu futtern,würde ich Rambo auch behalten.Auch ich
    drücke dir weiterhin die Daumen.
    Lieben Gruß Rosita:)
     
  4. hansklein

    hansklein Guest

    Wünsche dir und deinen Geiern das allerbeste...

    Kann man den gar nicht abschecken ob das denn nun wirklich ne Ansteckungskranheit ist und ob die anderen was abbekommen haben??? Muss doch ne möglichkeit geben. Sonst lebste ja nur in Angst und Schrecken wenn nur einer was bekommt...

    Beibehalten würd ich die Papa´s wohl eh. Denn wenn, dann hätten sie sich ja schon wahrscheinlich, was ich nicht hoffe, gegenseitig angesteckt.

    Gibt´s denn da keinen Test für???

    Hoffe deine Geier bleiben gesund und wünsch euch alles gute...

    Liebe Grüsse

    Hans
     
  5. Tika

    Tika Guest

    Danke erst mal

    Hi Leute
    Wir haben uns entschieden den Rambo bei Fred zu lassen.Ich denke es ist immer ein Risiko auch wenn man einen angeblich gesunden Vogel bekommt wissen kann man es nie .Hans leider gibt es keinen Test für diese Krankheit.Ist schon echt bescheiden aber ich denke wir sind auf dem richtigen Weg .Danke auch für eure Antworten hätte ehrlich nicht damit gerechnet das ihr auch meiner Meinung seid.Das blöde ist auch das die Inkubationszeit nicht richtig zu devinieren ist und ich kann Fred ja schlecht 2 Jahre alleinhocken lassen nur weil er vieleicht angesteckt worden ist.Ich sehe nun positiv in die Zukunft .Zumimdest weiß ich jetzt woran die Kleine eingegangen ist schlimmer wäre für mich gewesen wenn sie es nicht gehabt hätte und sie an einer falschen Behandlung gestorben wäre.Wenn die Symtome bei den beiden auftreten sollten wisen wir wenigstens was zu tun ist.
    Ganz lieben Dank Tina
     
  6. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Tina
    Das freut mich sehr das Du dich dafür endschieden hast das
    Rambo und Fred zusammen bleiben dürfen:D Ich denke auch
    das man nie eine Garantie dafür hat ob ein Grauer gesund
    ist oder nicht.Man steckt da halt nicht drinn.Und außer eine
    Artgerechte Behandlung gute Ernährung liebe und Fürsorge
    und einen Partner fürs Herz:D mehr kann man nicht tun.
    Alles andere liegt in Gottes Hand.Ich wünsche Dir und deinen
    beiden alles Glück der Welt und einen guten Rutsch ins neue
    Jahr:D
    Lieben Gruß Rosita:)
     
Thema:

Neuer Freund für Fred

Die Seite wird geladen...

Neuer Freund für Fred - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...