Neuer Gast im Garten

Diskutiere Neuer Gast im Garten im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Servus, seit 2 Wochen treibt sich ein neuer Geselle mit unserer Schar Spatzen im Garten herum: Völlig gelb/grün und im Bestimmungsbuch gibt's...

  1. Frank&Lisa

    Frank&Lisa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    seit 2 Wochen treibt sich ein neuer Geselle mit unserer Schar Spatzen im Garten herum: Völlig gelb/grün und im Bestimmungsbuch gibt's soviele Hinweise, dass wir uns nicht entscheiden können. Habt Ihr eine Idee?

    VG Frank
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo!
    Findest Du in Deinem Bestimmungsbuch evtl. eine männliche Goldammer (Emberiza citrinella)?
     
  4. Laperinni

    Laperinni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo,
    ist eine Goldammer...
     
  5. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Wenn Du die gefunden hast, bist Du der Lösung ganz nah, denn wo die männliche Goldammer abgebildet ist, findet man meist auch das Weibchen dazu ... :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
  6. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    1.166
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Ganz genau! :zwinker:
     
  7. Frank&Lisa

    Frank&Lisa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Das Buch ist zuhause, mal schauen. Dann ist es ein Pärchen. Die halten sich gerne in Gesellschaft auf?
     
  8. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Wieso kann das kein Männchen im SK sein?
     
  9. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    11
    Ich hab übrigens vor einigen Tagen einen großen Trupp (ca. 300 Ex.) Goldammern beobachtet. Sicherlich 90 % der Vögel waren bei weitem nicht so gelb wie das hier gezeigte Exemplar.

    Die Alters- und Geschlechtsbestimmungen von Goldammern im Winter ist viel diffizieler als so manches Bestimmungsbuch suggeriert. Falls sich jemand wirklich mit dem Thema befassen will: Ageing and sexing the Yellowhammer Emberiza
    citrinella caliginosa during the non- breeding season


    Die Unterart caliginosa unterscheidet sich übrigens kaum von der Nominatform.

    Ich würde bei diesem Exemplar übrigens ebenfalls auf ein Männchen tippen, allerdings mit einer gewissen Restunsicherheit.

    LG
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nach meiner eigenen Erfahrung kann man um diese Jahreszeit die Geschlechter deutlich auseinanderhalten. Genau wissen wir es natürlich nicht, aber m. E. ist es dennoch ein Weibchen.

    VG
    Pere ;)
     
  12. #10 Merops Apiaster, 13. Februar 2015
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Die Ammern (Rohr-, Gold- und Schneeammer) färben jetzt in die Prachtkleider um bzw. haben schon umgefärbt, i.d.R. kann man die Geschlechter jetzt problemlos auseinanderhalten.
    Für mich ist es ebenfalls ein Weibchen - aber letzten Endes ist es nur eine Fernbestimmung auf ein Foto ;)

    VG, Merops
     
Thema:

Neuer Gast im Garten

Die Seite wird geladen...

Neuer Gast im Garten - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten

    Eine unbekannte Vogelstimme in meinem Garten: Hallo, heute habe ich in meinem Garten, auf einer Fichte, eine Vogelstimme vernommen, die ich noch nie gehört hatte. Ich bin schnell ins Haus...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...