neuer Käfig - aber welche neuen Bewohner?

Diskutiere neuer Käfig - aber welche neuen Bewohner? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich war bis jetzt ein reiner Welli-Besitzer und noch dazu mit einem "Standardkäfig" :( . Meine Begeisterung für Vögel ist...

  1. Mely

    Mely Guest

    Hallo zusammen,

    ich war bis jetzt ein reiner Welli-Besitzer und noch dazu mit einem "Standardkäfig" :( .
    Meine Begeisterung für Vögel ist aber in den letzten zwei Jahren ständig gewachsen und ich habe mir endlich mit Unterstützung von meinem Freund einen schönen Holzkäfig (100 x 50 x 90) gebaut. Meine beiden Wellis sind auch ganz begeistert davon, haben aber zusätzlich auch noch jeden Tag etwa 15 Stunden Freiflug (auch im Sommer - ich habe nämlich für alle Fenster in diesem Zimmer extra Gitter gebaut!).

    Jetzt sollen natürlich noch mehr Pärchen (naja 1 oder 2!) bei uns einziehen. Das ist aber wenn man eine andere Art dazu haben möchte gar nicht so einfach, habe ich festgestellt. Also von chin. Zwergwachteln und Sperlingspapagaien im gleichen Käfig bin ich jetzt schon abgekommen.
    Könnte man denn Kathis dazusetzten?
    Man kann den Käfig übrigens in der EIngewöhnungsphase in der Mitte trennen und zwei kleinere Ausweichkäfige für den Notfall habe ich auch. Es wäre aber natürlich schön, wenn alle in einem Käfig schlafen könnten und tagsüber dann frei sind.

    Liebe Grüße
    Melanie, Julchen & Hansi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Addi

    Addi Guest

    kein

    wunder das niemand antwortet lass es mal dabei bei dem was ist das beste für deine wellis, und wenn es gibt sie im dutzend umstaendehalber abzugeben,nehme davon welche auf
     
  4. Mely

    Mely Guest

    ???

    Tut mir leid, habs ein paar mal gelesen, ich werd aber aus deiner Antwort nicht schlau???:? :?

    Liebe Grüße
    Mely
     
  5. Addi

    Addi Guest

    einfach

    dein kaefig ist nicht der grösste die möglichkeiten nicht die Besten ,warum dann noch ne andere Vogelart? wenns dir nicht reicht nehme sooon Armes Schweinchen auf (Abgabewelli) denke das waere das Beste
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neuer Käfig - aber welche neuen Bewohner?

Die Seite wird geladen...

neuer Käfig - aber welche neuen Bewohner? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...