Neuer Käfig für....Angela?

Diskutiere Neuer Käfig für....Angela? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, jetzt muss ich mir aber mal so richtig Luft machen: Da Angelas Käfig ja nun wirklich sehr unansehlich genau gesagt ziemlich ekelig...

  1. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hallo,
    jetzt muss ich mir aber mal so richtig Luft machen:
    Da Angelas Käfig ja nun wirklich sehr unansehlich genau gesagt ziemlich ekelig gewesen ist habe ich mich so sehr bemüht einen neuen "schönen" anzuschaffen.
    (Den Mut zur Gemeinschafftsvoli für Beide habe ich leider noch nicht.)
    Also habe ich gesucht und auch gefunden.
    Bild 1= Käfig noch unaufgebaut
    Der Käfig hat folgende abmessungen:100 cm breit x 80 cm tief x 150 cm hoch ohne Spielplatz.
    Das tolle an dem Teil ist das man den überhaupt nicht schrauben muss.Alles Stecksystem,also ruckzuck aufgebaut.
    Bild 2!
    Nun steht der Käfig also in voller Pracht erst mal mittem im Raum und Angelas Gesicht dazu könnt Ihr auf Bild 3 und 4 sehen.
    Tja und keine 10 Minuten später dann das:Bild 5
    Und ich sage Euch das ist nicht Angela!
    Nein...Kuki hat sich mal schnell eigenistet.

    Fortsetzung folgt...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Teil 2

    Wo war ich stehen geblieben?
    Ach ja!
    Kuki hat also den Käfig der ja eigentlich für Angela sein sollte für sich beansprucht und fühlt sich seit Vorgestern Pudelwohl darinn.
    Ja...und Angela hat sichs in Kukis ehemaligem Käfig gemütlich gemacht.
    Seit Gestern abend klettert Angela auch schon auf dem Neuen rum.
    Bild 1

    Aber ist das ein Grund für ein posting dieser länge?
    NE NE NE!
    Ich hab seit Heute ein wirkliches Problem!
    Bild 2,3 und 4
    Und was mach ich NU???
    Keine der beiden Damen sieht es ein, den "schönen" zu verlassen.
    Allerdings gibt es bissher auch keinen Streit.
    Dazu muss ich aber auch sagen das Angela und Kuki sich eigentlich immer tagsüber bei Kuki im Käfig und drummherum aufgehallten haben und es gab nur selten Streit.Mal ne kleine nicklichkeit aber das wars auch schon.

    Also?Was mache ich denn nun?
    Soll ich den Käfig umgestallten?
    Ich hatte an 2 Stangen oben( für jede eine zum schlafen und allein sein)
    und eine der länge nach etwas tiefer gedacht.

    Ich binn sehr auf Eure meihnung gespannt.

    Der zweite Käfig bleibt natürlich stehen.
    LG
    Gaby
     

    Anhänge:

  4. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Warum möchtest Du denn die beiden unbedingt in zwei Käfigen haben? Weil es beides "Weiber" sind und Du Streitigkeiten befürchtest? Wenn sie sich von alleine gemeinsam in den Käfig setzen, glaube ich nicht, dass es Schwierigkeiten gibt. :trost: Ich würde es den Geiern selbst überlassen.
     
  5. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Hallo Tina,
    ich würde die beiden nie auseinandertreiben.Ich überlasse es ja den beiden wie sie leben wollen.
    Nur ist der Käfig doch zu klein für beide.
    Schon wieder einen neuen kaufen kann ich nicht und ob es auf dauer in einem Käfig Gut gehen würde?
    Ja das bleibt wohl abzuwarten.
    Ich lasse wie gesagt zwei Käfige stehen und sehe ja was draus wird.
    Nun ist ja gleich Schlafenszeit und ich bin gespannt wohin Angela wohl geht.
    LG
    Gaby
     
  6. #5 Rico wolle, 5. Oktober 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    und ... wo pennen sie ??? :zwinker:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    Wie ich vermutet hatte ist Angela doch in Ihre eigenes Reich gegangen.
    Mal sehen wie der Morgige Tag wird.
    LG und Gute Nacht
    Gaby
     
  9. #7 Regina1983, 6. Oktober 2007
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Kannst du die Käfige nebeneinander stellen und irgendwie verbinden? Dann hätten sie mehr Platz und jeder kann hin wo er will :freude:

    LG
    Regina
     
Thema:

Neuer Käfig für....Angela?

Die Seite wird geladen...

Neuer Käfig für....Angela? - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...