Neuer kakadu

Diskutiere Neuer kakadu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hi!! rüdiger, du hast geschrieben, dass graue eher introvertiert und amazonen eher extrovertiert, ich werd den unterschied ja wahrscheinlich...

  1. Thomas196

    Thomas196 Guest

    Hi!!

    rüdiger, du hast geschrieben, dass graue eher introvertiert und amazonen eher extrovertiert, ich werd den unterschied ja wahrscheinlich merken, aber wie meinst du das? Papageien sind doch generell neugierig und so weiter oder nicht? Also ich find die grauen bei dem züchter sind schon ziemlich extrovertiert.

    @ursula also der züchter züchtet nur graue, aber er hat noch ein ara paar, das die früheren besitzer ihm gegeben habe, weil sie es nicht mehr wollten.
    bei dir gibt es keine züchter? Also bei mir gibts im umkreis allein drei graupapageienzüchter.
    wieso sind urlaubsvögel denn nicht einfach?

    naja, werd jetzt wieder zu dem züchter gebracht.

    ciao
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Hallo Thomas!

    Ja, eigentlich schon und doch gibt es zwischen den einzelnen Arten z.T. recht beträchtliche Unterschiede: wenn man bspw.
    Nymphensittiche und Springsittiche miteinander vergleicht, wird einem das doch sehr deutlich. Oder man denke an die neugierigen und verspielten Keas oder auch die Loris.
    Und so können auch Amazonen und Graue unterschiedlich sein:
    so neigen die meisten Graupapageien bspw. dazu, zu verstummen und sich zurückzuziehen, wenn Fremde sich nähern, während Amazonen sich gerade dann besonders produzieren wollen vielleicht ihr ganzes Sprachrepertoire herunterrasseln.
    Mit einer der Gründe, weshalb man in den "Papageienshows" meistens häufiger Amazonen als Graupapageien sieht.
    Graupapageien sind meines Erachtens tendenziell im Charakter etwas ruhiger als Amazonen und reagieren oft auch stärker auf Veränderungen in ihrer Umgebung, eventuell auch etwas vorsichtiger oder gar ängstlicher.
    Nun sind Graupapageien und Amazonen wie andere Großpapageien Vögel mit ausgeprägten individuellen
    Charakterzügen (was sie meines Erachtens von kleineren Papageienarten und Sittichen unterscheidet, bei denen die individuellen Charakterzühe zwar auch vorhanden, aber doch nicht so ausgeprägt sind): von daher gibt es also durchaus auch extrovertierte Graue und ruhige Amazonen.
    Vielleicht sagt es tatsächlich auch etwas über den Menschen aus, ob er Graue oder Amazonen oder Kakadus bevorzugt, die wiederum anders sind. Wer weiß? Auf jeden Fall: wäre ich ein
    Großpapagei, wäre ich wohl ein Grauer.;)
     
  4. Thomas196

    Thomas196 Guest

    Hi!!

    ich war gestern wieder bei dem züchter und der hat davor mit den besitzern der amazonen gesprochen, die meinten sie wollten ihre vögel nicht in die hände eines "unerfahrenen kindes"(wortwörtlich) geben. naja, ich kann das irgendwie verstehen, das die ihre vögel lieber jemandem geben den die kennen und vertrauen aber ein bisschen traurig bin ich auch, naja, bei uns in der nähe gibt es auch einen amazonen züchter, vielleicht darf ich da ja auch mal vorbeigucken:~
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Tja...

    Hallo Thomas

    ja - irgendwie kann ich die Leute verstehen - sie kennen dich nicht, sorgen sich um ihre Tiere - aber ich finde es für Dich sehr schade, ich glaube nämlich, Du würdest sicherlich sehr gut um die Tiere kümmern.
    Vielleicht hast du ja bei dem anderen Züchter auch noch Glück und kannst ab und zu dort vorbeischauen.

    Ich hätte da einen Vorschlag, weiss allerdings jetzt nicht ob der gut oder schlecht ist: Ich entnehme Deinem Profil, dass Du in Osnabrück wohnst. Mache doch einen neuen Thread hier auf, z.B. wer wohnt in oder in der Nähe von Osnabrück, beschreibe Deine "Situation" - vielleicht findet sich der eine oder andere, wo du privat Papageien "kennenlernen" kannst, mal hingehen, evtl. "Babysitten", Fragen stellen, usw.

    Oder auch über die Kleinanzeigen im Internet, vielleicht hast Du ja Glück, und es findet sich jemand aus Deine Nähe, wo Du vor Ort diverse Tiere kennenlernen kannst.

    War nur ein Vorschlag, was besseres fällt mir im Moment nicht ein.
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Thomas,

    Urlaubsvögel sind meist schon erwachsen,
    wissen genau was sie wollen und
    wie sie ihren Willen durchsetzen können.

    Ein Papageienbaby lernt das erst mit der Zeit,
    aber mit der Zeit lernt das eben auch der Halter.

    Dann ist da immer die Verantwortung im Hinterkopf.
    Es sind ja nicht die eigenen und was wenn was passiert ....
    Diese Gedanken machen einen Urlaubspfleger zustätzlich noch unsicher und das merken Papageien sofort.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Neueinsteigern eine Chance?

    Moin moin!
    Das Thema Erfahrungen sammeln / Urlaubspflege hatten wir vor längerer Zeit schon einmal in einem Thread und auch da wiurde, wenn ich mich recht erinnere, der von Thomas angesprochene Widerspruch deutlich:
    Auf der einen Seite wollen wir alle für unsere Papageien während des Urlaubes eine möglichst optimale Pflege, und das heißt meist: am besten durch einen Papageienerfahrenen Pfleger.
    Auf der anderen Seite wünschen wir alle, das jemand, der sich Papageien anschafft, sich möglichst optimal über Papageien informiert und am besten auch unmittelbare Erfahrungen mit Papageien sammelt, ehe er sie sich (unwiderruflich) anschafft. Denn trotz aller Information aus "zweiter Hand": auf vieles, was da auf einen Zukommt, wird man doch nicht ausreichend vorbereitet. Und ein Weg dazu wäre meiner Meinung nach auch die Urlaubspflege. Natürlich erfordert das u.U. für den Halter auch "Mehrarbeit", nämlich der lrwährende Kontakt zu dem potentiellen Pfleger und seine gründliche Einweisung, eventuell auch "kurze Versuche" nur über ein, zwei Tage. Aber auch im Interesse der Papageien sollte es das doch wert sein? Vielleicht sollten wir bei unserer Urlaubspflegepraxis nicht alle mal überprüfen, ob wir hier "Neueinsteigern" nicht eine Chance bieten können?
     
  9. Thomas196

    Thomas196 Guest

    Hi!

    Hab mal mit meinen eltern gesprochen, bevor ich nicht das neue große zimmer hab darf ich keine papageien in urlaubspflege nehmen und wir ziehen erst zum 15. mai umd:(
    naja ist wahrscheinlich besser, aber ich kann ja noch zu dem Züchter
     
Thema: Neuer kakadu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. urlaubspflege kakadu

Die Seite wird geladen...

Neuer kakadu - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...