Neuer Kletterbaum..

Diskutiere Neuer Kletterbaum.. im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Da mein selbstgebastelter Kletterbaum im Wohnzimmer mir nicht mehr so gefallen hat, und ich im Moment nicht so viel Zeit habe, habe ich nen...

  1. #1 Coco´s Boss, 22. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Da mein selbstgebastelter Kletterbaum im Wohnzimmer mir nicht mehr so gefallen hat, und ich im Moment nicht so viel Zeit habe, habe ich nen Kletterbaum bei Beppo Shop anfertigen lassen.

    Der Baum sollte ca. 2.2m hoch sein und die Äste sollten parallel zum Wohnzimmertisch ausgerichtet sein, damit man vernünftig daran vorbeigehen kann,ohne sich immer an den Ästen den Kopf zu Stossen.

    Ferner war ich das Zeitung auslegen unter dem Kletterbaum satt und es sollte unten eine Wanne mit Rädern drunter sein,damit man den Baum leicht bewegen kann.

    Armin nochmal vielen Dank für die Wertarbeit!
    Der wird ewig halten!

    Hier die ersten Pics vom zusammenbau.

    Die Wanne 0.6 x 1.2m mit der Hülse wo der Baum reinkommt.

    Baum und Äste sind aus Hainbuche


    [​IMG]

    Das zweite Teil wird eingeschraubt

    [​IMG]

    Hier sieht man die Gewinde wo die Äste eingeschraubt werden

    [​IMG]

    Das dritte Teil
    [​IMG]

    Seitenäste sind angeschraubt

    [​IMG]

    Noch etwas Spielzeug rangehängt ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Buchenholzgranulat in die Wanne und fertig.

    [​IMG]

    Ach ja Hier noch der Türschutz vom Beppo Shop den Armin mir angefertigt hat.
    Passt für verschieden dicke Türen und man kann ihn leicht ohne zu Schrauben, rauf und runtermachen.
    Endlich haben die Geier keine Chance mehr die Türdichtungen abzuknabbern...

    [​IMG]


    Bin mal gespannt was die Geier davon halten??
    Später mehr davon.

    LG.
    Joe.
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    WOW..............

    das ist ja eine super Arbeit 8o

    Alleine die Gewindeverbindungen - genial!
    So kann man einen Monsterbaum auch in einem "kleinen" Paket verschicken.

    Wir nehmen als Verbindungen immer Holzdübel,
    die mit Holzleim in die 8mm gebohrten Löcher gesteckt werden.
    Wenn ein Ast "kaputt" ist, wird der Dübel aus dem Baum herausgebohrt und ein neuer mit den neuen Ast eingesetzt.

    Aber die Gewindelösung ist auch klasse.

    Vor Allem der Stamm ist immer das Problem, den stabil aneinander zusetzen.

    Armin.......bravo.

    @Joe, nun aber mal die beiden Racker holen und uns zeigen, was sie dazu "sagen" ;)
     
  4. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ja wirklich super aus.
    Toll was das Team vom Bepposhop so zusammenbaut im Gegensatz zu dem meisten anderen Schrott den man so als Zubehör im Zoofachhandel sieht. Trifft vor allem auf Stand und Freisitze zu.
     
  5. #4 Coco´s Boss, 22. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Petra.
    Wurde auf ner Palette von eine Spedition angeliefert
    50KG!
    Schnell auf den Truck geklettert und
    habe dann das Packet mit meinem Sohn aufgeschnitten,die Teile alle schnell rausgeholt, und die Palette mit dem Rest, dem Fahrer wieder mitgegben, hi hi :D :D

    Tja und Gesternabend waren die zwei ja schon im Wohnzimmer.
    Aber die haben sich auf anderen Plätzen rumgetieben.
    So´n über 2 m hohes neues Monster, das braucht noch ein wenig Zeit....
    Aber Pics sind sobald es geht da!
    Versprochen!

    LG.
    :0-
     
  6. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Joe!

    Also bei meinen habe ich keine Probleme wenn ich etwas neues ins Zimmer stelle, egal wie Gross und Breit das ist. Mit Ausnahme bewegt sich und ist Menschlich dann dauert es etwas länger. Ansonsten wird das Alte ignoriert und nur noch das Neue ist interessant. Wie bei kleinen Kindern halt.
     
  7. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo Joe,

    einfach nur megaklasse!! Sieht toll aus und die Racker werden sich bestimmt mächtig freuen.

    Sind Deine auch so Schisser, oder gehen die sofort dran??

    Meine haben ja den kleinen Kletterbaum vom Bepposhop und ich muß immer noch ein wenig nachhelfen...
     
  8. #7 Coco´s Boss, 22. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Na ja drauf waren die schonmal.
    Ist eben der "alte Platz". und dadurch ein wenig, weniger gefährlich.
    Hatten dann jeder eine PF verspeist und sind dann direkt wieder weggeflogen.
    Aber es wird schon.
    Soll ja auch "nur ein Fressplatz" sein von dem sie auf den Tisch fliegen können zum Futterteller..

    Habe einen langen Zweig an dem Freistz angeschraubt und jetzt können sie von da aus direkt zum Tapetenfressplatz laufen.
    Im Hintergrund über den Fenstern auf Bild 6 zu sehen.
    LG.
    Joe.
    :0-
     
  9. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Joe

    Wow ich bin echt begeistert sieht wirklich mega stark aus
    Und den Grauen wirds mit Sicherheit gefallen

    Auch sowas haben will:D
     
  10. Bepposhop

    Bepposhop Guest

    Joe´s Kletterbaum

    Hallo Joe,

    ich bin hocherfreut, dass das Bonsaichen wohlbehalten bei dir angekommen ist :)

    Wie geht´s deiner Hand? Oder hast du einen Freiwilligen rekrutieren können, der das Mittelteil anschraubt? :D

    Vielen Dank für dein Lob! Da macht es richtig Spaß, solche Riesenprojekte auf die Beine zu stellen!

    P.S.: Das Teil auf dem LKW auszupacken, war mega-clever :D !!!

    Herzliche Grüße und nochmals vielen Dank!

    Gabi und Armin vom BeppoShop
     
  11. Bepposhop

    Bepposhop Guest

    Piwi

    Hallo Petra,

    danke für das Lob :~ !

    Die Holzdübel-Lösung ist auch sehr gut, aber da unser Stamm ja frisch ist - und das Holz dadurch eben "nass" - würde der Holzleim so nicht funktionieren. Erst wenn der Stamm anfängt zu trocknen, würde er die Dübel "einklemmen" - aber darauf zu warten, ist doch sehr lästig.

    Herzliche Grüße, Armin.
     
  12. #11 Coco´s Boss, 24. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Pics mit Coco und Peppino

    Coco schleicht sich an das "Monster" ran..
    Natürlich seitlich!

    [​IMG]

    Da sind beide drauf.
    Von wegen Angst, he, he wir doch nicht!

    [​IMG]

    Erstmal recken...

    [​IMG]

    Und mal zeigen wie stark ich bin!

    [​IMG]

    Da steht doch unser Futterteller....

    [​IMG]

    Ihr sollst doch nicht auf dem Tisch essen, wofür hat denn der Alte den schönen Baum gekauft??
    Also, weg da , weg da ,weg da. Weg!weg! Weg!

    [​IMG]

    Ha, hier ist´s auch viel schöner zu Mampfen ,fällt nämlich alles in die schön große Wanne!...

    [​IMG]

    Ja Alter, wir sind sehr zufrieden mit Dir und
    Armin!
    Toll gemacht.
    Hier gefällt´s uns!
    Danke nochmals!

    [​IMG]

    LG.
    Joe.
    :0-

    Hallo Graupa Experten
    Hab ja selten mal ein Bild wo die zwei in gleichem Abstand Photographiert werden konnten und so die Köpfe gut verglichen werden können.

    Wenn Ihr das " letzte Bild " seht und Euch die zwei anseht,
    was würdet Ihr sagen,wer Hahn oder Henne ist.

    Oder nicht einzuschätzen?

    Noch ne kleine Hilfe.

    Der Obere, ( Coco) hat rund um die Kloake kleine roten Federchen, der untere (Peppino) nicht,alles grau!

    Hab mal gehört,(gelesen) das man daran was erkennen kann??

    Auch die Farben und die Kopfform kann man gut im direkten Vergleich sehen.

    Beide sind fast 2 Jahre alt.

    Also was meinen die Experten ??

    LG.
    Joe.
     
  13. Thomas59

    Thomas59 Guest

    Kletterbaum

    Hallo Joe!
    Schön viele Bilder! Danke! Da sieht man mal wieder, was es so tolles beim Bepposhop gibt. Wir sind mit den Sachen vom Bepposhop auch total zufrieden. Die 3er-Schaukel ist der Hit bei Annabel.
    Ein wirklich schöner Kletterbaum. .... Ich glaube, wir müssen unser Wohnzimmer umstellen ... ;)

    @Gabi und Armin
    Habt ihr eigentlich einen eigenen Wald? Den braucht ihr bestimmt bald, wenn der jetzt der große Boom auf diese Kletterbäume losgeht. ;)


    Viel Spaß euch allen!
    Thomas
     
  14. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Joe

    Super tolle Bilder von deinen süßen hast Du mal wieder
    reingestellt und der Baum wirklich SPITZE

    Tja also wenn ich mir deine beiden so betrachte würde ich sagen
    rechts sitzt ein Hahn und links sitzt die Henne

    Aber dazu müsste das Bild einfach näher rangezommt werden
    um wirklich ganz sicher zu gehn:D
     
  15. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Rätseltime

    ...

    hhmm.. Joe, Du sagst, daß der rechte, also Coco rote Federchem um die Kloake hat??

    Dann tippe ich mal so, daß Coco das Mädchen ist. Denn meine Laura hat auch rote Federchen um die Kloake und mein Johnny nicht...

    Nur aufgrund des Bildes ist es recht schwer zu erkennen, wer Hahn/Henne ist. Bei meinen ist noch als Unterschied auszumachen, daß Johnny einen größeren Schnabel hat (und auch kräftiger zubeißt - der Flegel:D :D)
     
  16. #15 Coco´s Boss, 24. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Rosita
    erstmal Danke!
    Du schmeißt mich noch zu mit Deinen lieben Komplimenten.
    Hi hi:D :D

    Hast Du denn schon mal sowas wie Kloaken - Befiederung gehört??

    @ Renni.

    Hast Du auch die Kopfform und die dunklere Gefiederfarbe bedacht?
    Coco ,rechts ist der Dunkle!

    Nur frage ich mich,
    wenn Peppino eine Henne sein sollte,
    wie Rosita
    ( und ich) meinte, wie soll so ein Sensibelchen wie Peppi als Mutter jemals ihre Jungen verteidigen können.

    Der Peppi kann noch nicht mal nach jemand Fremden "Hacken oder Beissen"
    Der ist nur Lieeeb und liebebedürftig,allerdings mit nem sehr eigensinnigen Kopf!!

    Coco ist ein Teufel !
    Wenn aber mal ein Raubvogel über die AV fliegt,ist er der erste der mit iiiääää Geschrei reingeflogen kommt .
    Peppi dann ganz verstört hinterher,aber ich glaube er hat die "Gefahr" garnicht erkannt und fliegt nur dem Coco hintereher!
    Soll sowas wie Peppi mal Ne "Löwenmutter " werden????

    Kann ich mir ehrlich nicht vorstellen!
    Aber Eure Meinungen sind sehr gefragt!
    Bitteschön!


    Soviel zum verschiedenen Charakter der Zwei
    LG.
    Joe.

    :0-
     
  17. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Joe

    Also von Kloakenbefiederung habe ich bis jetzt noch nichts gehört
    Aber ich habe natürlich gleich mal bei meinem Nicky nachgeschaut:D und Du hast Recht auch er hat dort kleine rote
    Federchen hm man lernt doch nie aus

    Naja bei meinen ist es auch so die Männer Rotzfresch
    die Weibis sehr lieb aber ich denke mal wenn Peppi
    wirklich mal Mama wird dann wird der Instinkt
    schon erwachen um ihre Kükis zu verteidigen;)
     
  18. Jinx

    Jinx Guest

    Hallo Joe,

    super schöne Bilder und zwei ganz hübsche hast Du dort!
    Ich würde mich Rosita anschließen, der obere ein Hahn und der untere eine Henne. Da mir die Kopfform vom oberen doch etwas "klobiger" erscheint.
    Zu der Kloakenbefiederung kann ich leider nichts sagen, habe davon leider noch nichts gehört.
    Nur habe ich schon von einigen Züchtern gehört das die männlichen Tiere etwas dunkler vom Gefieder her sein sollen.

    Liebe Grüße
    Jenny
     
  19. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo Joe,

    super interessant.

    Also: Laura definitiv ein Mädchen und auf jeden Fall die "sanftere" - die hat noch NIE gebissen. Sie zwickt allenfalls mal. Und das tut in keinster Weise weh. Du müsstest mal sehen, wie die mit dem Schnabel meinem Mann über's Gesicht fährt - traumhaft schön - und saaaanft. MICH zwickt sie immer - Biest.

    Johnny dagegen ist der absolute Rabauke. Der beißt erstmal in alles rein, was sich seinem Schnabel nähert. Null Feingefühl. Der hat mich schon so manche Träne gekostet. Wenn der seinen Schnabel in mein Ohr haut - VÖLLIG unvorbereitet, da weißt Du selbst nicht mehr, ob Du Männchen oder Weibchen bist :D :D. Aber ich kann dem süßen kleinen Kerl (MEIN Liebling) einfach nicht böse sein - das ist bei dem der totale Übermut. Der weiß mit seinen "Kräften" einfach nicht, wohin :p . Oft kommt er angeflattert, landet, beißt kurz zu, haut wieder ab (auch noch feige:p ) kommt wieder usw. usw. das wiederholt sich manchmal 5-6 mal.

    Egal, wieder zu Deinen beiden. Also vom Charakter her, wie Du meinst, daß das Mädchen ihre Jungen nicht verteidigen könnte - das könnte meine Laura dann auch nicht.

    Aber soll nicht eigentlich der Mann die Familie schützen;) :~ ;) . DAS könnte mein Johnny auf jeden Fall.

    Und wer weiß, ob sich das mit der Geschlechtsreife vielleicht noch ändert???

    Ach so, die Gefiederfarbe. Also ich meine, mein Johnny ist etwas heller, als Laura.

    mal ein Bild meiner Beiden: Rate Du mal (wenn Du magst), wer Laura/Johnny ist:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Coco´s Boss, 24. Februar 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hmm Renni, links dann der Johnny?
    Hast Du denn schon ne DNA gemacht?

    Bist Du Dir (Hahn ,Henne) sicher??

    Die haben doch beide noch schwarze "Knopfaugen,oder??

    Wie alt sind sie??

    Also das Gefieder bei Coco hat sich im letzten halben Jahr,doch sehr ins dunkle ,(Flügel) verändert.
    Hab das so nicht gemerkt,sondern nur auf Photos im Vergleich zu früher entdeckt!
    Peppis Flügel sind richtig hellgrau dagegen.

    Danke auch an Jenny für Deine Einschätzung.
    Dann liegen Rosita,Du und ich ,mit drei zu eins gegen Renni ( nicht traurig sei,bitte)
    LG.
    Joe.

    :0- :0-
     
  22. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Bin nich traurig, Joe,

    aber ich weiß gaaaanz sicher, daß links Laura sitzt und rechts Johnny.

    Beide sind endoskopiert (ich weiß, ist nicht so beliebt, aber haben wir "mitgekauft" - klingt blöd..)

    Laura ist 1 Jahr und 4 Monate, Johnny 1 Monat älter. Die Augen - sind nicht mehr ganz so dunkel (schade, das ist sooo süß), sieht auf dem Bild nur so aus.

    Wegen dem Gefieder - also da kann ich bei meinen eigentlich noch keinen soo großen Unterschied feststellen. Mal meine ich Laura wäre dunkler, dann wieder Johnny. Als wir Johnny ganz kurz hatten, war er auf jeden Fall heller als Laura. Er machte auch irgendwie immer einen kleineren Eindruck - ich weiß nicht wieso. Er sah immer soo schlank aus. Inzwischen futtert er wie ein Scheunendrescher und ist ganz gut im Futter (würde ja zu gern öfters mal wiegen, aber das ist immer ein Drama, gräßlich, der Racker kann keine 3 Sekunden still sitzten - jedenfalls nicht dann, wenn er soll grrrr...)

    Bin mal gespannt, ob sich meine im Gefieder auch noch ändern. Überhaupt, ob sich der Charakter auch noch ändert. Ist schon eine spannende Sache!!

    Meine schnäbeln übrigens, das ist der Wahnsinn. Wenn man die manchmal beobachtet, könnte man meinen - die können's gar nicht abwarten... :D :D . Und dann grunzen die immer so - das ist sooooooo süüüüüß.

    Hast Du denn bei Deinen schon eine DNA gemacht - weißt also, wer Hahn/Henne ist?? Dann spann uns nicht weiter auf die Folter!!!

    Aber jetzt geh ich erst mal schlummern - um 5.00 Uhr schellt der Wecker 0l - morgen seh ich mir dann Deine Auflösung an - falls es schon eine gibt...
     
Thema:

Neuer Kletterbaum..

Die Seite wird geladen...

Neuer Kletterbaum.. - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...