neuer Körnermampf für die Pieper

Diskutiere neuer Körnermampf für die Pieper im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Nabend ihr Agasklaven! Es ist soweit, der Körnermampf den ich vom Züchter mitgenommen hab geht langsam zur Neige und nun muss neues Fresschen...

  1. #1 saar-taucher.de, 25. Januar 2006
    saar-taucher.de

    saar-taucher.de Guest

    Nabend ihr Agasklaven!

    Es ist soweit, der Körnermampf den ich vom Züchter mitgenommen hab geht langsam zur Neige und nun muss neues Fresschen her. Der TA hat mir zwar die Harrison-Presspappe empfohlen (versucht aufzuschwätzen wäre wohl richtiger), aber das ist erstens ein anderes Thema und zweitens bin ich eh wieder davon abgekommen, da die meisten Leutchen im Forum nicht so viel von dem Zeug halten.

    Ich hab mich für die Körnermischung von Futterkonzept entschieden, da dort als einziges keine Sonnenblumenkerne drin sind (zumindest soweit ich in den Weiten des Internet geforscht habe). So dolle fanden meine die zum Glück eh nicht.
    :+keinplan

    Also zwei Fragen:
    1. Kauft ihr noch Einzelsaaten zur Ergänzung dazu und wenn ja welche denn? Ich kenn mich mit dem ganzen Fettgehalt und Mehlsaaten und wieviel von was die Pieper fressen sollen nicht wirklich aus.

    2. Ich geh einfach mal davon aus, dass die Mischung die ich jetzt hab viel "fettiger" ist. Muss ich von dem neuen Mampf dann mehr füttern?

    Ok, noch eine: Gibt's irgendwas bei Futterkonzept, dass ich mal testen sollte, da ich ja eh grad vor hab dort zu bestellen ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zippie

    Zippie Agas alive

    Dabei seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Buchholz in der Nordheide
    Hallo,

    Nö, ich verfüttere Agaporniden premium, das ist in der Zusammensetzung schon sehr vielseitig

    Öhm, wieviel fütterst Du denn derzeit ? Bei mir gibt es 2 Teelöffel Körnermischung pro Aga/Tag und zusätzlich Obst/Gemüse

    Buchenholzeinstreu vielleicht ?

    Wenn ich im FK-Laden bin, bin ich immer wieder "Kaufzwang-gefährdet" :zwinker:

    Gruß
    Martina
     
  4. #3 saar-taucher.de, 25. Januar 2006
    saar-taucher.de

    saar-taucher.de Guest

    Ja zwei Teelöfel pro Köpfchen kommt hin. Wenn's mehr wird fressen sie das Grünzeug nicht mehr. Also wäre dann die gleiche Menge von dem neuen Futter ok?!?

    Ja das BHG wollt ich auch jetzt mal testen.
     
  5. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Simone,

    meine bekommen auch das Premium und ein wenig Mariendiestelkraut geschnitten oder als Mariendiestel- Körner für die Leber.

    Als Leckerlie gibt´s mal Eifutter drübergebröselt, und ein anderes mal Wildsaamen dazu.

    Rote Kolbenhirse und Vogelgrit.

    Wenn ich die Dose mit dem Eifutter öffne, dann tippelt Ricky mein Ältester unruhig hin und her :) er riecht sein Leckerlie und kaum ist der Futterdrehtisch wieder umgedreht -er fährt die letzten Zentimeter mit- da ist er wie ein Verhungernder auch schon mitten im Napf:freude:

    Ich habe jetzt mal einen Eisbergsalat am Strunk angeschnitten und in eine hohe Tupperschüssel gestellt. So 1-2 Tassen Wasser auf den Schüsselboden und der Salatkopf bleibt knackig und frisch. Ich schneide ein Stück oberhalb vom Strunk ab, darauf fliegen Snoopy und Ernie:D

    Und wenn ich den Monstern den absoluten Kick verschaffen will; Pink Lady ÄPFEL (Aldi) hart, süss und superlecker:bier: Da flippen sie aus! Alle 8 fallen über diese Apfelsorte wie die Verhungernden her!

    Ich füttere immer von rechts nach links, die 4-er Volie zuerst, dann meine Schwarzköpfe und dann Ricky und Pünktchen. Alle hängen dann in den Startlöchern und je nachdem was sie sehen, zappeln sie und Quietschen vor lauter Vorfreude.

    Deshalb wechsele ich das Hauptfutter nie -sie haben mal einige Kilo Classic fressen müssen und es nicht so recht akzeptiert- jetzt bleibe ich bei Premium! Es kommt zur Abwechslung halt immer mal etwas anderes mit in den Napf.

    Am protestierenden Gebrüll merkst Du sofort, wenn den kleinen Monstern was missfällt:D

    Gruss
    Andra
     
  6. Monika Z.

    Monika Z. Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33649 Bielefeld
    Hallo Simone,

    bei meiner ersten Bestellung habe ich eine Kostprobe der Wildsamenmischung bekommen. Das ist sehr gut angekommen. Danach habe ich eine Zeit lang die Wildsamen aus dem Fressnapf gekauft, bis ich mir damit Motten eingeschleppt habe. Jetzt habe ich halt wieder bestellt (allerdings bei der Bird-Box). Wildsamen gibt's aber auch beim Futterkonzept, Artikelnr. 110P.

    Viele Grüße,
    Monika
     
  7. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Agaporniden Premium

    Agaporniden Premium von Futterkonzept ist sehr zu empfehlen ich mische es immer mit Wildsamen und Walfvogelfutter ebenfalls von Futterkonzept.

    25 kg Aporniden Premium 2 kg Wildsamenmischung Premium und 1 kg Waldvogelmischung.
     
  8. #7 saar-taucher.de, 27. Januar 2006
    saar-taucher.de

    saar-taucher.de Guest

    Mal wieder tausend Dank für eure Antworten!

    Ich werd mich nachher dann mal in den Kaufrausch stürtzen.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Harrison-Presspappe? Wat schall dat den sin?:traurig: Noch nie gehört!

    LG
    Jens
     
  11. #9 saar-taucher.de, 27. Januar 2006
    saar-taucher.de

    saar-taucher.de Guest

    :D :D :D

    Sorry für den Ausdruck!!! Ich meinte Pellets von der Firma Harrison.
     
Thema:

neuer Körnermampf für die Pieper

Die Seite wird geladen...

neuer Körnermampf für die Pieper - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...