neuer partner kommt

Diskutiere neuer partner kommt im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; also wie es aussieht bekommt mein entlich ein partnerziegensittich ein partner. nun meine frage, ich habe höchst warscheinlich ein weibchen, der...

  1. j-jane

    j-jane Guest

    also wie es aussieht bekommt mein entlich ein partnerziegensittich ein partner.
    nun meine frage, ich habe höchst warscheinlich ein weibchen, der der dazukommt ein mänchen. wie ist das wenn sie eier legen, kann ich sie sofort entsorgen, sollen sie noch ein paar tage liegen bleiben...?
    und dann noch wie viel wiegt ein ziegensittich - meiner wiegt um die 60 gramm, ist das normal?

    liebe grüsse jane

    ps: über alle wichtigen dinge zur vergeselschaftung von den beiden wichtig sind die ihr mir mitteilen könnt wäre ich echt froh
    ;-).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    prima daß es klappt mit dem partner!

    erstens, es werden nicht gleich eier kommen, aber wenn sie kommen, solltest du die eier auf keinen fall einfach wegnehmen! das werten die vögel als verlorenes gelege und legen gleich nach, das kann so weit gehen, daß sie sich zu tode legen!

    wenn eier kommen, dann solltest du entweder rechtzeitig kunststoffeier besorgen und dann einfach austauschen. du kannst auch die eier mit einer stecknadel vorsichtig anstechen oder auch abkochen und bei körpertemperatur wieder unterlegen. aber warte damit nicht zu lange, erstens könnte schon leben drin sein und je länger du wartest, desto schwerer wird es dir fallen! aber nicht einfach nur wegnehmen!

    zum verpaaren:
    besorg dir einen 2. käfig, stell ihn dicht neben deinen vogel und laß die beiden sich erst mal auf distanz kennenlernen. beobachte die beiden gut und wenn du das gefühl hast daß sie interesse aneinander zeigen, dann kannst du sie zusammensetzen. ich glaube ich würde den schon vorhandenen vogel in den neuen käfig setzen und den neuen vogel in den käfig in dem sie später zusammen leben sollen. freiflug kannst du sofort zusammen versuchen, denn da können sie sich bei streitigkeiten leicht aus dem weg gehen.

    ich hatte meine ziegen in einer voliere und habe sie immer gleich zusammen gesetzt, aber da war auch für alle platz zum ausweichen.
     
  4. j-jane

    j-jane Guest

    hallo kuni,

    danke für deine antwort, ja das sie nicht sofort brüten werden ist klar, aber ich wollte mich schon mal informieren ;-)

    bye jane
     
Thema:

neuer partner kommt

Die Seite wird geladen...

neuer partner kommt - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...