Neuer Sperlingspapagei - Ungewoehnlicher Kot?

Diskutiere Neuer Sperlingspapagei - Ungewoehnlicher Kot? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Guten Tag, ich hab habe mir vor einer Woche, einen neuen Sperlingspapageien (3 Jahre alt) geholt fuer meine Henne. Es ist kein Vogel vom Zuechter...

  1. Milay

    Milay Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag, ich hab habe mir vor einer Woche, einen neuen Sperlingspapageien (3 Jahre alt) geholt fuer meine Henne. Es ist kein Vogel vom Zuechter gewesen, sondern eine Familie hatte den kleinen. Ich nahm ihn mit und auf dem Weg Nachhause, bemerkte ich, dass er zwar festen Kot abließ, aber mit sehr viel Flueßigkeit die dursichtig war, wie Wasser. Ich dachte, das wuerde vom Stress kommen und habe mir dabei nichts gedacht. Zuhause angekommen, habe ich dem Kleinen eine Ruhepause gegoennt und danach ab und zu mit ihm geredet, damit er sich an mich gewoehnt. (Er war nicht gezaehmt, der Besitzer musste ihn mit Handschuhen aus dem Kaefig holen) im Kaefig, bemerkte ich wieder diesen Kot. Am naechsten Tag habe ich den Kleinen aus dem Kaefig geholt, er hat sich schnell an mich gewoehnt und nach dem dritten Tag, ist der auf meinen Finger gekommen und traut sich auch auf die Schulter. Sein Kot schien besser auszusehen und dachte, dass der „Stress“ vorueber sei. Meine Henne (8 Monate) und er verstehen sich nicht, liegt sehr wahrscheinlich an ihrem Alter, sie jagt ihn und versucht ihn, wann immer es geht zu beißen. Dabei macht sie auch noch so komische geraeusche die sich wie ein Fauchen oder das Klappern einer Klapperschlange anhoeren. Deshalb lasse ich die beiden, im Kaefig, sodass sie sich nur sehen koennen, aber keinen Kontakt haben. Nun ist eine Woche vergangen und der Kot war bisher nur an dem besagten Tag „normal“ und bis jetzt halt um den Kot herum, sieht man auf dem Kuechenpapier, einen mal mehr mal weniger großen „Wasserfleck“. Wenn er viel trinkt, dann laesst er auch gerne nur Wasser, aber ansonsten trinkt er gut und frisst auch normal, verhaelt sich normal, ist zwar noch etwas aengstlich, aber denke das wird sich mit der Zeit legen. Da ich momentan im Umzug bin und erst naechste Woche in Leverkusen und mich dort dann zu einem VkTierarzt begebe, brauche ich Rat von erfahrenen Besitzern, ob es nun sehr schlimm ist oder was ich bis dahin machen koennte.
    Anbei noch ein Foto davon.

    Danke im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 terra1964, 31.03.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    32139 Spenge
    Was frisst er den bzw was gibst du ihm denn alles?
    Gruß
    Terra
     
  4. Milay

    Milay Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Großsittichfutter ohne Sonnenblumenkerne und ohne Erdnuesse. Gruenzeug bekommt er nicht, da ich denke, dass es dadurch evtl. schlimmer wird ? Und vor zwei Tagen hab ich ihm Vitamin B-Komplex ins Wasser getan. Das wars auch.
    LG
     
  5. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,
    es sieht auf dem Küchenkrepp meist dramatischer aus als es ist, denn die Flüssigkeit wird aufgesogen und verteilt.

    Was kriegt er zu fressen? Auch eine Futterumstellung kann durchaus mal Durchfall verursachen.
    Ich würde zumindest den Kot von einem vogelkundigen Tierarzt untersuchen lassen.
     
  6. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Mittelfranken
    Es gibt für Sperlingspapageien spezielles Futter, welches weniger fettreiche Körner hat. Gibt es bisher nur im Onlinehandel.
    Was du auch verfütter kannst, ist Neophemenfutter. Das bekommt man auch in Zoohandlungen.
     
  7. Milay

    Milay Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich hoffe es, dass es nicht schlimm ist.
    In der letzten Nacht, hat er zB. mehrere Kothaufen abgesetzt und das dann ja auf der selben Stelle immer und die Feuchtigkeit drumherm, befand sich in der Groeße meiner Hand Innenflaeche (ohne Finger) und da mach ich mir halt Sorgen.

    Großsittichfutter ohne Sonnenblumenkerne & Erdnuessen.

    Ja, sobald ich in Leverkusen bin, gehts direkt zum Vk Tierarzt!

    Danke.
     
  8. Milay

    Milay Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich wollte heute Neophemenfutter besorgen!
    Ich hoffe, dass es sich dadurch evtl. bessert!
    Vielen lieben Dank fuer die schnellen Antworten. :)
     
  9. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Mittelfranken
    Bei den Kobolden muss schnell geantwortet werden, sie sind schon empfindlich.

    Gut, dass du so schnell handelst!
    Alles Gute für den kleinen Knirps.
     
  10. Milay

    Milay Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke! :)
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 terra1964, 31.03.2018
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    32139 Spenge
    Ich würde ihm auch etwas Salat zu füttern, das darin enthaltene Inulin ist wichtig für die Bakterien Flora im Darm.
    Besonders geeignet hierfür ist Chicorée, es geht aber auch Eisberg.
    Langsam beginnen und dann stetig erhöhen.
    Gruß
    Terra
     
  13. Milay

    Milay Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke fuer den Tipp!
    Chicorée & Eisbergsalat kommen auch auf die Einkaufsliste!
    Ich hoffe, dass das hilft. Vielen Dank!
     
Thema:

Neuer Sperlingspapagei - Ungewoehnlicher Kot?

Die Seite wird geladen...

Neuer Sperlingspapagei - Ungewoehnlicher Kot? - Ähnliche Themen

  1. Bremen: Flugunfähige alte Singsittichhenne sucht neues zuhause

    Bremen: Flugunfähige alte Singsittichhenne sucht neues zuhause: Hallo. Von meiner ganzen Vogelband ist nun nur noch meine Lola über und sucht nun ein neues zuhause. Lola ist Flugunfähige auf Grund von schnellem...
  2. Verzweifelt auf der Suche=Ein Hahn sucht sein neues zu Hause.

    Verzweifelt auf der Suche=Ein Hahn sucht sein neues zu Hause.: Guten Tag, sicher kennen hier schon einige meine Beiträge und Themen, die ich hier veröffentlicht habe. Besonders groß war mein Thema: "Ein...
  3. Gelbschenkel-Rostkappenpapagei / Tierheim Stuttgart / sucht dringend ein neues Zuhause mit Weibchen

    Gelbschenkel-Rostkappenpapagei / Tierheim Stuttgart / sucht dringend ein neues Zuhause mit Weibchen: [ATTACH] "Pablo" (männlich) ist ein Fundtier aus dem Raum Stuttgart und laut geschlossenem blauen Ring 2017 geboren. Er ist handzahm, wahnsinnig...
  4. Frage zum Verhalten von Jungvögeln und Kot

    Frage zum Verhalten von Jungvögeln und Kot: Hallo, der gute Sammyspapa hat mich darauf hingewiesen, dass es für Jungvögel (Hahn) unter 2 Jahren nicht normal ist, zu wügen, oder füttern zu...
  5. Bremen: 1/1 Blaugenick-Sperlingspapageien

    Bremen: 1/1 Blaugenick-Sperlingspapageien: Hallo, ich suche dringend einen Platz für ein Paar Blaugenick-Sperlingspapageien. Der Hahn ist ca. 8 Jahre, die Henne ca. 2-3 Jahre. Ich hatte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden