Neuer stolzer Aga-Besitzer

Diskutiere Neuer stolzer Aga-Besitzer im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo liebe Tierliebhaber! Seit genau einer Woche bin ich sehr stolzer Besitzer von zwei Agaponiden.Ich glaube, die Tiere haben sich bei uns schon...

  1. Freddy

    Freddy Guest

    Hallo liebe Tierliebhaber! Seit genau einer Woche bin ich sehr stolzer Besitzer von zwei Agaponiden.Ich glaube, die Tiere haben sich bei uns schon sehr gut eingelebt denn sie kommen schon selbstständig aus ihrem Käfig und gehen auch wieder dort hinein.Wir reden sehr viel mit ihnen und sie sind den ganzen Tag von mindestens einer Person umgeben. Wir haben die Tiere von einem Züchter bekommen und sie sind 1 Jahr alt.Auch haben wir bereits gemerkt, das sie immer zutraulicher werden. Wir sind sehr stolz auf unsere "Kinder".Ach ja! Sie heißen Cicco und Gina.Wenn ihr uns Ratschläge fgeben könntet über dies und das wären wir euch sehr dankbar.Wir freuen uns jetzt schon auf eure bestimmt spannenden Komentare, Tipps, Ratschläge usw.aLSO!!!! Legt los!!!!!!!! Bis bald. Euer Freddy:freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 watzmann279, 29. Januar 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) Hallo Freddy erstmal ein schönes Hallo:zwinker: bei uns im Forum, wirst sehen es ist immer was los, mal gibt es Schelte u. mal Zustimmung,
    Aber das ist halt so, laß dich nicht abschrecken;)
    Hast dich bestimmt schon etwas durchs Forum gelesen, und intressantes gefunden
    Erst mal viel Spaß mit den AGIS und übrigens Fotos sind immer willkommen:freude:
    Beste Grüße Ingrid
     
  4. Serafina

    Serafina Guest

    Hallo Freddy,

    auch von mir ein Willkommen. Bin ja auch noch ziemlich neu im Forum, kann Dir aber jetzt schon sagen, dass ich eine ganze Menge gelernt habe.
    Die Erfahrungen der anderen sind viel wert . Und das mit den "Schelte" was Ingrid schreibt, ist immer gut gemeint.
    viel Spaß mit Deinen Kleinen, Bilder sind nicht nur willkommen, sondern höchst begehrt, auch wenn ich selbst bisher dazu noch nicht in der Lage war, welche zu liefern. ( Sch.... Technik)

    Serafina
     
  5. #4 §_Dalia_§, 30. Januar 2008
    §_Dalia_§

    §_Dalia_§ Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    hallo .ich bin seid paar tagen hier angemeldet und muss mich hier erstmal durchwuseln . ich habe seid ca zwei monaten ein Rosenköpfchen von einem jungen mann bei kijiji gekauft. er sagte es sei ein Mädel ,das Männchen ist verstorben,sie sei aber schon länger alleine.er hatte gesagt das sie gut damit klarkommt,aber ich weis ja das man sie nicht alleine halten soll,und das will ich auch nicht,sie ist supersüss und super handzahm,ich kann mit ihr alles machen sie isst mit mir,sie geht mit mir baden und macht immer ein nickerchen auf meiner schulter.. :0) aber jetzt hab ich den salat ich finde einfach keinen partner für sie,seid einer woche telefoniere ich überall herum und habe Anzeigen bei kijiji reingesetzt. aber keiner kann mir mit einem Rosenköpfchen helfen.jetzt habe ich noch von mehrern leuten und heute auch vom Tierheim Lankwitz gehört das es garnicht so einfach ist einen Partner zu finden weil sie sich den selber aussuchen muss.ich hab wirklich kein Plan wie ich das jetzt anstellen soll.. Kann mir jemand tipps geben??? danke
     
  6. Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freddy, hallo Dalia,

    auch von mir herzlich Willkommen hier :0-

    Vielleicht kann ein Modi bitte Dalias Text in einem eigenen Thread eröffnen?

    @Freddy: vielleicht stöberst Du mal durch die vielen, vielen Seiten hier. Ich denke, Fragen und Infowünsche kommen dann ganz von selbst :zwinker:

    @Dalia: Du kannst Deine Henne, wenn es denn eine ist, auch zur Verpaarung bringen. Sie hat dann die Möglichkeit, sich selbst einen Partner auszusuchen. Dies geht entweder bei Frau Ohnhäuser in Berlin oder auch manche Züchter unterstützen hier.

    Viele Grüße und ganz viel Spaß mit Eurem kleinen Federbällchen :)

    Petra
     
  7. #6 watzmann279, 31. Januar 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) Hallo Dalia, du kannst auch mal bei Vögel aus dem Tierschutz reinschauen,
    ev. ist da auch was dabei, aber wie Petra schreibt, am besten ist es noch bei der Vepaarungsstation nachzufragen, kommt natürlich auch drauf an wo du wohnst , ich denke mit etwas Glück kannst du deinem Single schon helfen, kann nur etwas dauern, also nicht aufgeben u. sich fleißig durchs Forum lesen
    LG Ingrid
     
  8. GuidoQ.

    GuidoQ. Agaflüsterer

    Dabei seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland
    Hi Freddy, hi Dalia
    Herzlich Willkommen im Agaforum.
    Wenn Ingrid meint es gibt manchmal " Schellte " meint Sie wohl mich. Ist auch Egal. Wirste schon noch merken. Aber, wie schon gesagt wurde, wir Agaliebhaber haben eben einen anderen Ton. Ich finde es toll, dat Du schon zwei Agas geholt hast, mehr kommen bestimmt. Agafieber ist nicht heilbar.

    @Dalia
    Du hast ein wunderschönes Rosenköppfchen, sorg bitte bald für einen Partner, wie es schon gesagt wurde

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Dalia,
    hast du inzwischen einen Partner für Deinen Aga?

    Würde uns sicher freuen mehr darüber zu hören.:prima:

    @Freddy,

    willkommen im Club der Agasüchtigen. Hast Du inzwischen Deine Fragen beantwortet bekommen und Dich hier im Forum schlau gelesen?

    Ich habe hier auch alles was nur geht gefunden und dazugelernt.

    Hast Du noch Fragen? Frage ruhig. Am besten wenn Du ein eigenes Thema beginnst, mit direkten Fragen.

    Kannst mich aber auch per PN alles fragen was Du wissen möchtest.

    Werde Anworten was ich selber weiß oder Dir hilfreiche Links senden.

    Wie geht es Deinen Drachen. Habt ihr viel Freude an ihnen? Haben sie sich schon gut bei Euch eingelebt? Und vor allen, sind sie schon mal so richtig laut:D geworden?:+schimpf

    Ich habe meine 4 seit letztem Sommer. Am Anfang waren die recht leise. Dann tauten sie so nach und nach auf.
    Au Backe, die haben einen Sound. Die übertönen alles:p

    Aber das muss so sein. Stille Aggas sind entweder am schlafen oder Krank.

    Oder sie schreddern gerade:dance:

    Ich liebe diese mutigen, scheuen, frechen, lieben, zankenden, schmusenden kleinen Drachen.
     
  11. #9 watzmann279, 15. März 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;)Hallo guido, eigendlich meinte ich dich nicht :nene:, es gibt andere, aber ich meine es nicht bös;) du kennst dich ja durch deine lange Zeit mit den kleinen bestens aus
    habe durch deine tipps auch schon so manches dazugelernt
    Beste Grüße Ingrid
     
Thema:

Neuer stolzer Aga-Besitzer