neuer welli für flecky

Diskutiere neuer welli für flecky im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo foris, alles ziemlich kompliziert...meine mam und mein vater haben sich jetzt endlich dazu entschlossen einen 2 welli zu holen, da flecky 2...

  1. -Bubby-

    -Bubby- -Welliverrückt-

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    hallo foris,
    alles ziemlich kompliziert...meine mam und mein vater haben sich jetzt endlich dazu entschlossen einen 2 welli zu holen, da flecky 2 tage lang keinen pieps gesagt hat und nur traurig aussah. ich möchte irgendwann morgen oder so einen holen, meine eltern erst nach dem WE. :(
    ich habe einige fragen:
    -soll beide direkt zusammen?
    -alter solte gleich sein? flecky ist 8 wochen alt..
    -vom gleichen züchter? oder ist das egal..
    -wie verhalten wenn 2 welli da ist?
    danke schonmal im voraus...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dome

    Dome Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    also ich lasse neue wellis nach der quarantäne immer sofort zu den andren in die voliere. wenn du nen extra käfig hast kannst du sie auch erst nebeneinander stellen.
    ich würde ungefähr gucken das es das selbe alter ist.
    es ist eigentlich egal ob du den vogel vom gleichen züchter hohlst oder von einem anderen züchter.
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Nein. Wenn's irgendwie geht besorge dir einen zweiten Käfig in dem der Neue erstmal ein paar Wochen räumlich getrennt von Flecky wohnt.
    Alternatin kannst du Flecky auch von einem Tierarzt checken lassen und wenn der sein OK gibt kannst du sie zusammensetzten.
    Da Flecky noch so jung ist würde ich einfach ein weiteres Jungtier kaufen, da machst du nix verkehrt.
    Wenn dir dein Züchter und dessen Haltung zugesagt haben kannst du natürlich wieder gerne einen Welli von ihm holen.
    Genau wie beim ersten. In der ersten Zeit sollte man neue Wellis möglichst wenig stören damit sie den Schock der Trennung von den anderen erstmal verdauen und sich an ihre neue Umgebung gewöhnen können.
    Nach der Quarantäne kannst du ihn (oder sie ;) ) dann einfach zusammen mit Flecky fliegen lassen.
     
  5. -Bubby-

    -Bubby- -Welliverrückt-

    Dabei seit:
    8. April 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    cool,..welcher name würde denn passen? es sollte ein männchen sein! :)
     
  6. Peppi

    Peppi Guest

    Wenn du ihn hast, schau ihn dir an u. der passende Name wird dir einfallen. :)
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu lisa,
    1) nicht gleich zusammen sondern erst nach Quarantäne oder TA check...nicht dass der neuer ne krankheit einschleppt.
    2) ungefähr im gleichen Alter wäre optimal.
    3) Ob vom gleichen Züchter musst DU entscheiden ;)


    Nach der Quarantäne zeit, beide käfige neben einander und erst beobachten.
    Nach ne weile Flecky raus lassen...wieder beobachten.
    Wieder nach ne weile käfig vom neuen aufmachen....Flecky geht bestimmt rein. Alles andere überlasse die beiden ;) sie müssen sich erst mal kennenlernen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neuer welli für flecky