Neuer Welli

Diskutiere Neuer Welli im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben seit Samstag (05.09.) einen neuen Welli, unseren Spike (der vordere im Bild, der hintere ist unsere Emilie) Wir haben ihn...

  1. Nadine-HH

    Nadine-HH Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hallo,

    wir haben seit Samstag (05.09.) einen neuen Welli, unseren Spike (der vordere im Bild, der hintere ist unsere Emilie)

    Wir haben ihn handzahm bei unserem Züchter gekauft.
    Er frisst ohne Probleme aus der Hand. Egal ob Quellfutter oder
    das normale Körnerfutter.

    Nun hat er noch leichten Durchfall und geht noch nicht an die Futternäpfe (Edelstahlnäpfe). Wir haben auch das Körnerfutter was der Züchter verwendet. Nun kennt er die Futternäpfe vielleicht nicht da die Futterschalen
    beim Züchter immer auf dem Boden stehen. Aber Spike schaut immer interessiert wenn Emilie, unser Welli-Weibchen, daran geht. Ansonsten ist er sehr agil und munter.

    Aber wie oben schon geschrieben frisst er mir ohne Probleme aus der Hand.

    Wielange ist bei solch einer Umstellung Durchfall ok bzw das nicht an die Futternäpfe rangehen?

    Danke für Eure Antworten.


    Gruß Nadine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ruhrpottwellis, 7. September 2009
    ruhrpottwellis

    ruhrpottwellis Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Nadine,

    leichter Durchfall kann schonmal vorkommen, sollte nach ein paar Tagen aber verschwinden. Wenn du sagst, er frisst genug, obwohl er die Näpfe nicht findet, ist es schonmal gut. Es gibt nämlich auch so eine Art "Hungerkot" den Wellis bekommen können, wenn sie vor Stress nicht fressen können, aber das hört sich bei dir so nicht an.

    Normal müsste er in neugieriger Welli-Nachmach-Manier automtisch mit seinem neuen Kumpel an den Näpfen fressen. Ist er denn sonst neugierig und aktiv? Oder ist er noch sehr arg jung, so dass er noch hauptsächlich mit großen staunenden Augen da sitzt? Dann könnte es etwas länger dauern, bis er los legt.

    Ich würde ihm vielleicht noch Hirsekolben oder Rispenhirse anbieten und das feuchte Quellfutter erstmal weg lassen, weil das weichen Kot auch noch begünstigen kann und erstmal kein Grünfutter geben.

    Alles Gute für den Süßen!
     
  4. Nadine-HH

    Nadine-HH Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hallo Sabine,

    lieben Dank für Deine Antwort.

    Spike ist ein ziemlich Aktiver und 8 - 9 Wochen alt. Wenn im Radio Nachrichten o.ä. kommen quatscht er lauthals los. Gefällt ihm besser als Musik *g*

    Rote Kolbenhirse habe ich auch schon reingehängt. Biete ich ihm Körnerfutter auf der Hand an zögert er eigentlich nicht und setzt sich drauf und beginnt zu futtern.

    Liegt es vielleicht auch daran weil er ein "Neuling" ist?

    Die Emilie ist seit dem 28.08.09 bei uns. Wenn sie am Futternapf ist geht er nicht ran. Habe schon einen zweiten Napf reingehängt.

    Was kann ich denn gegen Hungerkot machen? (Hoffe nicht das es dazu kommt)


    LG Nadine
     

    Anhänge:

  5. #4 ruhrpottwellis, 8. September 2009
    ruhrpottwellis

    ruhrpottwellis Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Nee, dazu wird es jetzt nicht mehr kommen.

    Das klingt doch alles prima, dann hatte er wohl einfach noch keine Lust die Näpfe zu erkunden. :zwinker:
     
  6. Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei neuen Vögeln auch schons ehr unterschiedliches Fressverhalten festgestellt :) Die einen tun so, als wären sie total ausgehungert und hätten seit Tagen nichts zu fressen bekommen und manche fressen die ersten Tage kaum was... Am leichtesten macht man es dem Vogel, wenn das Futter auf die gleiche Weise wie vorher angeboten wird, also z.b. Futter auf den Boden stellen.

    lG Avengis
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Nadine-HH

    Nadine-HH Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Wünsche Euch einen schönen guten Morgen,

    nachdem ich ja wegen unserem Spike immer mehr in Sorge geriet (er ist ja auch schon dünner geworden) weil er augenscheinlich nicht aus den Näpfen gefressen hat kann ich nun mit grosser Freude mitteilen das er heute morgen zusammen mit Emilie gefressen hat. :freude:

    Ich hatte die Näpfe auf den Boden gestellt in der Hoffnung das er
    sie dort eher findet.

    Emilie und Spike kommen sich nun auch näher und haben sich
    gegenseitig gekrault.

    Nun kann es ja nur noch bergauf gehen.

    Wünsche Euch einen schönen Tag


    Gruß Nadine
     
  9. Avengis90

    Avengis90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Schön, dass er dir keine Sorgen mehr bereitet :)!
    Viel Spaß mit dem Piepser!
     
Thema:

Neuer Welli

Die Seite wird geladen...

Neuer Welli - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...